Nürnberger Land - Auto & Motor

Beiträge zur Rubrik Auto & Motor

Der neue Lexus UX kann sich mit SUV-Premium-Angeboten anderer Hersteller messen. Fotos: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Ein bisschen SUV im feinen Luxus-Gewand
Lexus UX 250h mit maßgeschneiderten Crossover-Qualitäten

(ampnet/mue) - Lexus lässt nicht ab vom Hybridantrieb und setzt dabei vermehrt auf Neuheiten in der SUV-Klasse. Bislang ist die Toyota-Tochtermarke bei uns mit zwei Vertretern dieser Kategorie vertreten – das knapp 4,5 Meter lange Kompaktmodell UX verstärkt jetzt die SUV-Riege. Formal knüpft der UX zwar an die Design-Gepflogenheiten von Lexus an, ein großer Wabengrill sowie auffällige Scheinwerfer und Rückleuchten drücken ihm den eindeutigen Stempel der japanischen Edel-Marke auf. Die...

  • Nürnberg
  • 27.02.19
Nissan Qashqai N-Motion. Foto: Auto-Medienportal.Net/Nissan

Innen und außen einfach stimmig: Nissan bietet neue Ausstattung für den Qashqai

(ampnet/mue) - Nissan bringt ein neues Sondermodell des Nissan Qashqai in den Handel. Der Qashqai N-Motion ist auf Basis der N-Connecta-Ausstattung konzipiert und hat unter anderem das Nissan Safety Shield, eine beheizbare Frontscheibe sowie ein Panorama-Glasdach mit an Bord. Voll-LED-Scheinwerfer mit adaptivem Lichtsystem (AFS) und 19-Zoll-Leichtmetallräder in Schwarz sind ebenfalls Teil der Ausstattung. Von außen ist der Qashqai N-Motion am silbernen Unterfahrschutz vorn und hinten...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Produktion der Mercedes-Benz A-Klasse bei Valmet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Valmet

Valmet Automotive knackt die 100.000

(ampnet/mue) - Der finnische Auftragsfertiger Valmet Automotive hat im vergangenen Jahr erstmals mehr als 100.000 Autos gebaut; nach dem Rekord von 90.000 Fahrzeugen im Vorjahr waren es 110.000 Stück. Valmet arbeitet seit 2013 im Auftrag von Daimler und montiert in seiner Fabrik in Uusikaupunki die A-Klasse und den GLC.

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Konzeptstudie des Skoda Vision iV. Bild: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Vision iV: Vorbote der Elektromobilität

(ampnet/mue) - Ein viertüriger Crossover mit coupéhafter Silhouette ist Vorbote der Elektromobilität bei Skoda. Die Tschechen zeigen auf dem Genfer Automobilsalon (5.–17.3.) die Konzeptstudie Vision iV, die auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB) des Volkswagen-Konzerns basiert. Das Fahrzeug steht auf 22 Zoll großen und aerodynamisch optimierten Rädern, eine charakteristische Tornadolinie verbindet Front und Heck. Die Türen zeigen keine Griffe und an Stelle klassischer...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der Porsche Macan lässt sich auf der Straße und im Gelände bestens manövrieren, was besonders mit dem optionalen GT-Sportlenkrad richtig Spaß macht. Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Macan: klarer Dominanzanspruch im SUV-Segment

(ampnet/mue) - Entwickelt wurde er unter der Bezeichnung Cajun, aber letztlich wollte Porsche die Assoziation zu einem „Cayenne Junior“ wohl vermeiden: Die Rede ist vom Macan, ein SUV von durchaus städtetauglichem Format. Jetzt geht er in die zweite Hälfte seines Lebenszyklus, und dazu haben sich die Ingenieure und Designer den Macan noch einmal gründlich vorgenommen. Von vorn und von der Seite muss man zwar etwas genauer hinsehen, um die Unterschiede zu erkennen, doch am Heck fällt direkt...

  • Nürnberg
  • 13.02.19
Anzeige
Die Kombination Größe und dazugehöriges Preis-Leistungsverhältnis machen den Tarraco für Käufer zweifellos attraktiv. Der große Seat  kommt in acht Farben auf den Markt: Weiß, Silber, Blau, zwei Grauvarianten (Indium Grey, Urano Grey), Beige, Schwarz und „Dark Camouflage“. Fotos: © Auto-Medienportal.Net/Seat

Seat Tarraco: spanisches Flaggschiff mit römischen Wurzeln

(ampnet/mue) - Der Seat-Chef mit italienischen Wurzeln präsentiert höchst zufrieden das jüngste Kind der spanischen Marke. Tarraco heißt das mittelgroße SUV, mit 4,74 Meter Länge ist es das mächtigste Modell im Portfolio der Volkswagen-Tochtergesellschaft, wenn es Ende Februar 2019 auf den Markt kommt. Dass es mit großem Interesse empfangen werden wird, liegt in der Natur der Sache: Der Markt dieser Fahrzeuge soll weiter rasant steigen, 2025 rechnen die Analysten mit einem Volumen von 2,8...

  • Nürnberg
  • 12.02.19
Hyundai i30 Fastback N Line. Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Mehr als nur optische Retusche: Der Hyundai i30 Fastback N Line fährt vor

(ampnet/mue) - Hyundai bietet nach dem Fünftürer nun auch den i30 Fastback in der Ausstattungslinie N Line an. Diese orientiert sich nicht nur optisch am Performancemodell i30 Fastback N, auch in Fahrwerk und Motor wird eingegriffen. Der i30 Fastback N Line übernimmt vom Vorbild die spezielle Front- und Heckschürze sowie eine silberne Zierleiste an der Frontschürze. An der Heckschürze strahlen eine rote Reflektorleiste sowie eine LED-Nebelschlussleuchte in Dreiecksform. Der...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
VW Polo TGI mit drei Erdgastanks. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW bleibt trendorientiert: Polo TGI und Golf TGI bekommen dritten Erdgastank

(ampnet/mue) - In der Diskussion um Dieselfahrverbote und Elektroautos rücken Erdgas-Pkw ein wenig aus dem öffentlichen Blick, dabei haben sich ihre Zulassungszahlen laut Kraftfahrt-Bundesamt im vergangenen Jahr nahezu verdreifacht. Volkswagen trägt diesem Trend Rechnung und stattet den Polo TGI und den Golf TGI mit einem dritten Erdgastank aus. Dadurch erhöhen sich die Reichweiten im reinen CNG-Betrieb um bis zu 60 bzw. 80 Kilometer. Im Golf sorgt gleichzeitig ein neuer...

  • Nürnberg
  • 07.02.19
Volvo V60 R-Design (links) und Cross Country. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Zwei Varianten zur Wahl: Neuer Volvo V60 ist höher oder tiefer gelegt zu haben

(ampnet/mue) - Volvo bringt vom V60 zwei neue Versionen in den Handel: den Cross Country und den R-Design. Der V60 Cross Country bringt naturgemäß erhöhte Bodenfreiheit und schwarze Verbreiterungen an den Radhäusern sowie eine eigenständige Frontpartie mit einem zweiten trapezförmigen Lufteinlass mit, den Vortrieb übernimmt zum Marktstart ein 190-PS-Dieselmotor D4 mit Allradantrieb und Geartronic Acht-Gang-Automatik. Das Modell wird zunächst ausschließlich in der Top-Ausstattung Cross...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
BMW M850i x-Drive Coupé First Edition. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Streng limitierter Luxus: BMW M850i kommt 400 Mal als „First Edition“

(ampnet/mue) - Zur Markteinführung des neuen 8er Coupé im Frühjahr bringt BMW auch das Sondermodell M850i x-Drive Coupé „First Edition“ auf den Markt. Der exklusive Zweitürer wird in einer limitierten Auflage von 400 Stück gebaut und ist in der Sonderfarbe Frozen Barcelona Blue metallic mit schwarzen Akzenten lackiert. Als Sonderausstattung werden unter anderem das Carbondach und das M-Carbon-Exterieurpaket angeboten. Der Innenraum erhält die Volllederausstattung Merino in der neuartigen...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
Jaguar XF Chequered Flag. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Jaguar XF kommt als „Chequered Flag“

(ampnet/mue) - Jaguar schwenkt die schwarz-weiß karierte Zielflagge und bringt den XF als „Chequered Flag“-Edition. Sowohl die Limousine als auch der Kombi tragen dabei 18-Zoll-Leichtmetallfelgen in glänzend schwarzem Finish und das Vollleder-Interieur aus dem XF R-Sport. Weitere Attribute der Sondermodelle sind spezielle „Chequered Flag“-Embleme in den seitlichen Luftauslässen der Frontstoßfänger des Jaguar XF S, Seitenschweller und Heckspoiler in Wagenfarbe sowie schwarz getönte...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
Mercedes-Benz Citan Tourer. Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz Citan: mehr PS und edles Design

(ampnet/mue) - Mercedes-Benz rüstet den Citan Tourer mit einem neuen 1,5-Liter-Diesel mit Adblue-Einspritzung und neu gespreiztem Sechs-Gang-Getriebe aus. Der Motor OM 608 leistet etwa 5,5 PS (4 kW) mehr als der Vorgänger – im Citan Tourer 108 CDI liefert er 80 PS (59 kW) und 210 Newtonmeter Drehmoment, im 109 CDI 95 PS (70 kW) und 230 Nm sowie im 116 PS (85 kW) und 260 Nm im 111 CDI. Nach dem Tourer wird im Sommer auch der Citan Kastenwagen mit dem neuen Dieselaggregat angeboten. Das...

  • Nürnberg
  • 06.02.19
Der Honda CR-V Hybrid beschleunigt nahtlos und linear. Das Umschalten der einzelnen Betriebsmodi spürt weder der Fahrer noch ein Beifahrer. Foto: Auto-Medienportal.Net

Honda CR-V Hybrid: perfekter Begleiter mit Premium-Akzenten

(ampnet/mue) - Honda wird am 16. Februar sein erstes SUV mit Hybridantrieb zu den deutschen Händlern bringen. Das i-MMD Antriebssystem (intelligent Multi-Mode Drive) besteht aus zwei Elektromotoren (von denen einer als Generator fungiert), einem im Atkinson-Zyklus betriebenen 2,0-Liter-Benzinmotor mit 145 PS (107 kW) und einer Lithiumionen-Batterie. Anstelle eines herkömmlichen Getriebes nutzt der Honda CR-V Hybrid ein festes Übersetzungsverhältnis zwischen den beweglichen Komponenten und...

  • Nürnberg
  • 05.02.19
Ford Ranger Wildtrak. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Ranger wird aufgefrischt

(ampnet/mue) - Der nächste Jahrgang des Ford Ranger wird – umfangreich aufgefrischt – ab Mitte des Jahres ausgeliefert. Die Neuauflage des vielseitigen Pritschenwagens punktet in Deutschland mit serienmäßig zuschaltbarem Allradantrieb mit elektronischer Übersetzungswahl und ist erstmals mit den 2,0-Liter-Eco-Blue-Turbodieseln erhältlich. In Kombination mit der auf Wunsch lieferbaren, ebenfalls neuen Zehn-Gang-Automatik von Ford ermöglicht der neue Ranger im Vergleich zum Vorgängermodell...

  • Nürnberg
  • 31.01.19
Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota konnte Absatz steigern

(ampnet/mue) - Toyota hat seinen weltweiten Absatz im vergangenen Jahr erneut gesteigert. Der japanische Automobilkonzern verkaufte 2018 gut 10,59 Millionen Fahrzeuge, was einem Zuwachs von zwei Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht. Ein Großteil entfiel dabei auf die Kernmarken Toyota und Lexus, die weltweit 9,54 Millionen Einheiten auf sich vereinen und gegenüber dem Vergleichszeitraum um 1,7 Prozent zulegen konnten. Daihatsu verbesserte sich um 3,8 Prozent auf 848.000 Fahrzeuge, die...

  • Nürnberg
  • 31.01.19
Renault Clio. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Neuer Clio im Rampenlicht

(ampnet/mue) - Renault wird auf dem Genfer Automobilsalon (5. bis 17. März) den neuen Clio präsentieren. Das Fahrzeug basiert als erstes Modell auf der neu entwickelten CMF-B Plattform der Renault-Nissan-Mitsubishi-Allianz. Er ist etwas kürzer und flacher als das aktuelle Modell, soll aber mehr Platz bieten. Der Kofferraum bietet mit 391 Litern das größte Volumen im Segment. Die markant profilierte Motorhaube mit größeren und weiter nach unten gezogenem Kühlergrill lässt das Markenlogo noch...

  • Nürnberg
  • 30.01.19
Pressepräsentation des Range Rover Evoque. Foto: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Range Rover Evoque: die nächste Stufe der Evolution

(ampnet/mue) - Ein erfolgreiches Produkt noch besser zu machen, ist eine heikle Aufgabe. Doch dieser Anspruch musste die Entwickler leiten, als sie begannen, sich mit dem Nachfolger des Range Rover Evoque zu beschäftigen. Hatte die Studie „Land Rover LRX“ seinerzeit noch Begeisterung und Beifall für das gewagte Design hervor gerufen, steht der Nachfolger eher für Evolution statt für Revolution. Im Frühjahr sollen die Auslieferungen beginnen. Obwohl auf einer neuen Plattform aufgebaut und mit...

  • Nürnberg
  • 28.01.19
Anzeige
Citroën ist eine günstige und zugängliche Marke, und der Innovationsgeist, der den französischen Hersteller auszeichnet, ist noch genauso stark ausgeprägt wie früher. Dies gilt natürlich auch für den neuen C5 Aircross. Foto: Auto-Medienportal.Net/Citroën

Bequem, praktisch und sympathisch: Citroën C5 Aircross präsentiert sich als echter Franzose

(ampnet/mue) - Das Portefeuille der Marke Citroën wird jetzt vom neuen C5 Aircross nach oben abgeschlossen: Mit diesem Weltauto, das in 92 Ländern zu haben sein wird, wollen sich die Franzosen im kontinuierlich wachsenden SUV-Segment positionieren. Für die erste Test-Ausfahrt standen der kultivierte Blue HDi 180 mit 177 PS (130 kW) starkem Dieselmotor sowie der Puretech 180 mit 181 PS (133 kW) starkem Benziner zur Verfügung. Der Benziner wirkt merklich spritziger als der Selbstzünder;...

  • Forchheim
  • 24.01.19
Anzeige
Ein dickes Lob kassiert Toyota für sein serienmäßiges Sicherheitssystem „Safety Sense“, das die Japaner für den RAV4 noch einmal erweitert haben. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Toyota RAV4: SUV-Pionier bleibt konstant in der Spur

(ampnet/mue) - Er ist der Pionier im Kompakt-SUV-Segment und feiert nun mit der fünften Generation sein 25-jähriges Jubiläum. Die Rede ist vom Toyota RAV4, der seit 1994 knapp neun Millionen mal verkauft wurde, davon allein zwei Millionen Exemplare in Europa. Und er fährt, noch immer als einziger in seinem Segment, mit einem Hybridantrieb – für den sich im vergangenen Jahr knapp 85 Prozent aller Kunden entschieden. Der RAV4 sieht zweifellos aus wie ein echter SUV: Neben der um 15 Millimeter...

  • Nürnberg
  • 18.01.19
Anzeige
Kia Pro Ceed. Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Der Kia Pro Ceed steht bereit

(ampnet/mue) - Mit dem Kia Pro Ceed steht der erste kompakte Shooting Brake eines ausländischen Volumenherstellers in den Startlöchern: Der Fünftürer mit sportlich gestyltem Kombiheck ersetzt den dreitürigen Vorgänger und kommt am 19. Januar in den Handel. Der Pro Ceed wird als Topmodell der Baureihe ausschließlich in den Ausführungen GT Line und GT angeboten. Alle drei Motorisierungen – zwei Turbobenziner und ein Diesel – sind optional auch mit einem Sieben-Stufen-Doppelkupplungsgetriebe...

  • Nürnberg
  • 10.01.19
Dacia Duster. Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Neue Turbobenziner für den Dacia Duster

(ampnet/mue) - Ab sofort ist bei Dacia der neue 1,3-Liter-Turbobenziner in den Varianten TCe 130 GPF und TCe 150 GPF für den Duster bestellbar. Beide Vierzylinder erfüllen die Schadstoffnorm Euro 6d-Temp. Der Turbobenziner ist eine Gemeinschaftsentwicklung der Renault-Nissan-Mitsubishi Allianz und des Kooperationspartners Daimler. Der 1,3-Liter-Motor mit Benzin-Direkteinspritzung ist für Drücke von bis zu 250 bar ausgelegt und verfügt über speziell gestaltete Brennräume. Durch eine...

  • Nürnberg
  • 08.01.19
Lamborghini Huracán Evo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Lamborghini

Lamborghini Huracán Evo: Supersportler setzt Akzente

(ampnet/mue) - Lamborghini stellt den neuen Huracán Evo vor: Der V10-Supersportwagen baut auf der Technologie und der Leistung des Huracán Performante auf und erreicht bei Fahrdynamiksteuerung und Aerodynamik ein neues Niveau. Ausgestattet mit dem 5,2 l V10-Saugmotor aus dem Huracán Performante liefert der Huracán Evo 640 PS (470 kW) bei 8.000 Umdrehungen in der Minute (U/min) und ein maximales Drehmoment von 600 Newtonmetern bei 6.500 U/min. In 2,9 Sekunden ist der Lamborghini auf Tempo 100...

  • Nürnberg
  • 08.01.19
Foto: Auto-Medienportal.Net/Hyundai

Am Start: Hyundai i30 Fastback N

(ampnet/mue) - Der Hyundai i30 Fastback N startet in den Verkauf. Beim fünftürigen Coupé kann zwischen zwei Motorvarianten mit 250 PS und 275 PS gewählt werden. Beide Motorisierungen erfüllen die Abgasnorm Euro 6d-Temp. Unter anderem verfügt das kompakte Coupé über eine Zwischengasfunktion und eine LED-Schaltanzeige, die den optimalen Schaltpunkt je nach Motoröltemperatur anpasst.

  • Erlangen
  • 08.01.19
Lincoln Continental. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Lincoln Continental: Glanz und Glamour zum Jubiläum

(ampnet/mue) - Die US-Marke Lincoln ist in Europa eine große Unbekannte, in den USA und in China befindet sie sich jedoch im Aufwind. Und die Voraussetzungen werden günstiger, nachdem der Hauptkonkurrent Cadillac angekündigt hat, mehrere Baureihen einzustellen. Zum 80-jährigen Jubiläum der Marke soll eine Sonderserie der Top-Limousine Continental entstehen, die über einen um 15 Zentimeter verlängerten Radstand und über hintere Portaltüren verfügt, die gegenläufig öffnen. Der insgesamt 527...

  • Nürnberg
  • 02.01.19