Nürnberger Land - Marktplatz

Beiträge zur Rubrik Marktplatz

Anzeige

AOK informiert
"Arzneimittel sicher einnehmen“ 2019

Das schlägt uns auf den Magen Bei der Beratungsaktion von AOK, BAV und QuE geht es dieses Jahr um das Thema Magensäureblocker Zum zehnten Mal in Folge initiiert die AOK in Mittelfranken gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. In diesem Jahr liegt der Beratungsschwerpunkt der Apotheken auf dem Thema „Magensäureblocker“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2019 können sich AOK-Versicherte im Nürnberger Land bei einer der 18...

  • Nürnberger Land
  • 29.05.19
Anzeige

AOK informiert
Tag der Organspende am 1. Juni

Organspenden können Leben retten. Bis Ende April diesen Jahres wurden in Bayern 121 Organe gespendet, im vergangenen Jahr waren es zu diesem Zeitpunkt bereits 160 Organe. Im Freistaat hoffen über 1.300 schwer kranke Menschen auf ein Spenderorgan, bundesweit stehen rund 9.400 Patienten auf der Warteliste. Vielen Menschen fällt die Entscheidung jedoch schwer, ob sie nach dem eigenen Tod ihre Organe spenden sollen oder nicht. Der „Tag der Organspende“ am 1. Juni soll aufmerksam machen und...

  • Nürnberger Land
  • 28.05.19
Anzeige
v.l.: Dr. Koch (Netzvorstand), Fr. Dr. Stippler (AOK), Dr. Hörl (Netzvorstand), Herr Müller (AOK)

AOK Bayern Direktion Mittelfranken
Ausgezeichnet: Arztnetz „Gesundheitsnetz Franken-Jura“ in Altdorf bietet hervorragende Qualität

Die AOK Bayern hat das Arztnetz Gesundheitsnetz Franken-Jura für herausragende Versorgungsqualität in der medizinischen Behandlung seiner Patienten ausgezeichnet. Wegen seiner überdurchschnittlichen Ergebnisse erhielt das Gesundheitsnetz Franken-Jura das „Prädikat Silber“. Ausgewertet wurden bundesweite Vergleichsdaten zur medizinischen Versorgung im Rahmen des AOK-Projektes „Qualität in Arztnetzen – Transparenz mit Routinedaten“ (QuATRo). Insgesamt 15 Qualitätsaspekte bei der Behandlung...

  • Nürnberger Land
  • 07.05.19
Anzeige

AOK Lauf
Krankmeldung auch über Smartphone einreichen

Digitalisierung ist auch im Gesundheitswesen auf dem Vormarsch. So hat die AOK Bayern ein Onlineportal, über das Versicherte bequem und sicher Unterlagen an die Krankenkasse übermitteln können. Das Onlineportal kann auch als App mit dem Smartphone genutzt werden. Die App ist einfach zu handhaben: So können ab-fotografierte Krankmeldungen über die Funktion „Krankmeldung einreichen“ direkt und datengeschützt an die Krankenkasse übermittelt werden. „Jedes Dokument kann über die App an uns...

  • Nürnberger Land
  • 06.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

AOK Bayern Direktion Mittelfranken
Zahl der Schlaganfälle im Nürnberger Land gesunken

Rund 270.000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland einen Schlaganfall. Im vergangenen Jahr mussten im Landkreis Nürnberger Land 281 Schlaganfälle von AOK-Patienten in einer Klinik behandelt werden. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der AOK. Im Jahr 2017 waren es sogar 306 Behandlungsfälle. Das entspricht einer Häufigkeit von 4,86 je 1.000 Versicherten. Der Landkreis Nürnberger Land liegt damit über dem bayernweiten Durchschnitt von 4,84 Fällen je 1.000 Versicherten. Rund Dreiviertel...

  • Nürnberger Land
  • 30.04.19
Anzeige
Anzeige

AOK Bayern – Direktion Mittelfranken
Im Landkreis Nürnberger Land gibt es 2018 mehr Krankmeldungen wie im Vorjahr

Die aktuelle Auswertung der AOK zum Krankenstand für 2018 zeigt: Im Nürnberger Land sind AOK-versicherte Arbeitnehmer kränker als im bayernweiten Vergleich. Mit 5,3 Prozent liegt der Krankenstand über dem Bayernwert von 4,8 Prozent bzw. dem Mittelfrankenwert von 5,0 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahr haben sich mehr Beschäftigte krank gemeldet. Atemwegserkrankungen sind der häufigste Grund für Krankschreibungen. 48,3 Krankmeldungen je 100 erwerbstätige AOK-Mitglieder gab es im vergangenen...

  • Nürnberger Land
  • 30.04.19
Anzeige

AOK informiert
AOK-Gesundheitskurse nach Ostern in Altdorf

Funktionelles Training ist die perfekte Methode, um richtig fit zu werden. Verschiedenste Übungen mit dem eigenen Körpergewicht oder Hilfsmitteln wie Bändern durchgeführt, summieren sich zu einem höchst effektiven Kraft- und Aus-dauertraining. Der Kurs beginnt am Dienstag, 30.4. um 17.00 Uhr und dauert 8 Wochen a 60 Minuten. Wer lieber in der Natur seine Ausdauer stärkt, kann dies beim Reaktiv Walking. Spezielle, mit Granulat gefüllte Han-teln erhöhen den Trainingseffekt. Dieser Kurs...

  • Nürnberger Land
  • 17.04.19
Anzeige
Buntgefärbte Ostereier gehören zum Osterfest einfach dazu

AOK informiert
Tipps für das perfekte Osterei

Tipps für das perfekte Osterei Zu Ostern ist der Eierkonsum traditionell besonders hoch. Aber worauf sollte man beim Kaufen, Kochen und Lagern achten? Und wie lange halten sich meine Ostereier noch nach dem Fest? Christine Platt, Ernährungsfachkraft bei der AOK in Lauf hat die wichtigsten Tipps und Fakten rund ums Ei zusammengestellt. Einkauf & Lagerung Mit weißen Eiern erzielt man bessere Farbergebnisse, denn sie nehmen die Farbe besser an als braune. Das gilt vor allem für...

  • Nürnberger Land
  • 10.04.19
Anzeige

Tag der Rückengesundheit am 15. März
Rückenfit am Arbeitsplatz

Zu häufiges Sitzen, ungünstiges Heben und Tragen, Leistungsdruck: Drei von vier Menschen in Deutschland klagen zumindest einmal im Leben über Probleme im Rückenbereich. Meistens be-steht bei Rückenschmerzen kein Grund zur Sorge: In rund 90 Prozent der Fälle haben sie keine schwerwiegenden Ursachen wie die aktuelle Nationale Versorgungsleitlinie Kreuzschmerz der medizini-schen Fachgesellschaften besagt. Dies gilt auch, wenn Rückenschmerzen häufig wiederkommen oder lange andauern. „Sie treten...

  • Nürnberger Land
  • 11.03.19
Anzeige
Zecken – sie sitzen auf einem Grashalm, im Laub oder Gebüsch und warten auf ihre Opfer.

Zecken
AOK informiert: Zecken - Dem Blutsauger keinen Stich lassen

Im Frühjahr werden sie wieder aktiv und lauern im Gras, Gebüsch oder Unterholz auf ihre Opfer: die Zecken. Sie sind gefürchtet, weil sie zwei Krankheiten übertragen können. Das ist zum einen die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), die durch Viren verursacht wird, und zum anderen die Borreliose, die auf Bakterien zu-rückgeht. Meistens bleibt ein Stich des „gemeinen Holzbocks“ – die häufigste Zeckenart in Europa – ohne gesundheitliche Folgen. „Vorsichtig sollte man dennoch sein, denn beide...

  • Nürnberger Land
  • 08.03.19
Anzeige

Am Aschermittwoch...... geht es richtig los!
AOK-Tipps für gesundes schrittweises Abnehmen

Die Fastenzeit beginnt an Aschermittwoch und endet Ostern. Viele Menschen sehen diese Zeit als ideal an, um abzunehmen, bewusst weniger oder gesünder zu essen und sich mehr zu bewegen. Doch Eingefahrenes dauerhaft zu ändern, ist schwer. Auch wer in der Fastenzeit beginnen möchte, das Gewicht zu reduzieren, sollte mit kleinen Schritten anfangen. „Wer überflüssige Pfunde verlieren will und auf schnelle Diäten setzt, hat meist nach kurzer Zeit das verlorene Gewicht wieder drauf", so Christine...

  • Nürnberger Land
  • 04.03.19
Anzeige

AOK informiert: Mindestens haltbar bis....
Nicht jedes Lebensmittel muss gleich in die Tonne

Der Joghurt riecht noch gut, der Käse sieht auch lecker aus, doch beides landet im Müll. Der Grund: das abgelaufene Mindesthaltbarkeitsdatum. „Dabei können die meisten Lebensmittel auch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus eine gewisse Zeit ohne Bedenken gegessen oder getrunken werden“, so Christine Platt, Ernährungsexpertin bei der AOK in Lauf. Wie lange das der Fall ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Für Milchprodukte und Eier sind es Tage. Für Mehl, Kaffee, Nudeln und Reis...

  • Nürnberger Land
  • 04.03.19
Anzeige

AOK informiert
AOK Bayern - Mehr Leistungen im Kinderarztvertrag

Kinder sollen gut und gesund aufwachsen. Der Kinder- und Jugendarztvertrag der AOK Bayern mit seinen individuellen Vorsorge- und Beratungsangeboten trägt dazu bei. Das bereits bestehende exklusive Vorsorgepaket wird jetzt ergänzt um eine umfassende Beratung zum Thema Antibiotika sowie zu Prävention durch Be-wegung. Die AOK bietet damit einen Qualitätsvertrag mit zahlreichen Vorteilen für Kinder und Jugendliche von der Geburt bis zum 18. Lebensjahr. Der Schwerpunkt des Vertrags liegt auf kinder-...

  • Nürnberger Land
  • 27.02.19
Anzeige
Mit einfachen Tipps zum Top-Ergebnis
3 Bilder

Sauerteig Brotbacken-Praxiserlebnis mit Karl Kirmeier

Mit einfachen Tipps zum Top-Ergebnis Brotbackkurse von und mit dem Sauerteigexperten Karl Kirmeier erweitern nicht nur die kulinarischen Fähigkeiten der Teilnehmer außerordentlich sondern auch das Bewusstsein für eine gesundheitsfördernde Tätigkeit von unsichtbaren Mikroorganismen, Fermentation genannt. Diese Art der Fermentation wie beim Sauerteig unterbindet die Schimmelbildung, macht ganz natürlich haltbar und konserviert. Konservierungsmittel-Allergien werden meist durch industrielle...

  • Nürnberger Land
  • 22.01.19
Anzeige

Glücklich sein und Wohlgefühl erleben

BAMBERG / REGION (pm/mue) - Honorarfreies Jahresprojekt 2019 in der Kongresshalle Bamberg: Das Seminar „GLÜCKLICH SEIN – WOHLGEFÜHL LEBEN“ steht ab 2. März monatlich auf dem Programm. Machen Sie 2019 zu Ihrem Glückjahr. Durch einfach Sein das größte Glück erfahren. Lebensfreude pur. Authentizität, Souveränität, Natürlichkeit, Freiheit, Klarheit und Integrität sich selbst und dem Sein gegenüber. Lassen Sie sich begleiten (lotsen) an neun intensiv berührenden Seminar-Wochenenden, die voller...

  • Nürnberg
  • 17.01.19
Anzeige
von links: Jürgen Drachsler, Daniela Weichelt, Sabine Ripper

AOK Pflegeberatung im Nürnberger Land wird verstärkt

Sabine Ripper von der AOK Pflegekasse in Lauf hat mit einem hervorragenden Ergebnis die Qualifizierung zur zertifizierten Pflegeberaterin an der TH Deggendorf abgeschlossen. AOK Regionalleiter Jürgen Drachsler gratulierte zu diesem Erfolg und überreichte ihr das Zertifikat. Sabine Ripper sieht sich durch die berufsbegleitende Weiterbildung für die tägliche Beratung der pflegebedürftigen AOK-Versicherten gut gerüstet. Auf Wunsch kommt sie oder ihre Kollegin Daniela Weichelt ins Haus und sucht...

  • Nürnberger Land
  • 16.01.19
Anzeige
Damit der RS auf Anhieb als Sportler in der Kodiaq-Familie erkannt wird, bekam der Dynamiker ein neues RS-Logo, rote Bremssättel und fährt zum ersten Mal in der Markengeschichte auf 20 Zoll-Rädern vor. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda Kodiaq RS: Dynamiker mit echten Allround-Qualitäten

(ampnet/mue) - Ein Leisetreter ist der jüngste Skoda ganz bewusst nicht: Der Kodiaq in der Variante RS zeigt in der Fahreinstellung Sport bereits im Stand nach dem Starten seine sportlichen Ambitionen. Dank des „Dynamic Sound Boosters“ hebt sich der SUV akustisch von den „zivilen Versionen“ des Erfolgsmodells aus Mlada Boleslav deutlich ab. Zudem kann der Fahrer den Sound mittels Individual Modus seinen Vorlieben anpassen. Allerdings sollte man frühmorgens doch eher das leise Comfort-Profil...

  • Nürnberg
  • 31.12.18
Anzeige
Kompakt-SUV im klassischen Look: Der Renault Kadjar hat sein Profil etwas geschärft. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Renault Kadjar: aufgefrischt ins neue Jahr

(ampnet/mue) - Mit dezent geschärfter Optik und neuen Komfortdetails geht das Kompakt-SUV Renault Kadjar im Januar 2019 ins neue Modelljahr. Der Kadjar kommt mit modifizierter Front- und Heckpartie und neuer Lichtsignatur. Zum Marktstart werden zwei Turbobenziner mit Partikelfilter und ein Blue dCi Turbodiesel mit SCR-Katalysator angeboten, alle wahlweise mit einem Sechs-Gang-Schaltgetriebe und einem Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe. Äußeres Kennzeichen der jüngsten Evolutionsstufe des...

  • Nürnberg
  • 27.12.18
Anzeige
Der Ford Mustang ist ein amerikanisches Sportcoupé, aus dem über die Jahre ein kluges Auto geworden ist. Verglichen mit Premium-Sportcoupés mag er auch in der neuesten Generation als Bullitt ein Muscle Car sein, das für einen Trackday aber gut geeignet ist. Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Ford Mustang Bullitt: Fastback für Steve McQueen

(ampnet/mue) - Zum 50. Jahrestag des Steve McQueen-Films „Bullitt“ ist der gleichnamige Ford Mustang eine reizvolle Jubiläumsedition. Das Beste: Beim exklusiven 5.0-Liter-V8 mit 465 PS herrscht Handschalter-Zwang. „Neuer Look, alte Gene“, so die Marketingkampagne zum Ford Mustang Bullitt. Das Konzept ist also leicht erklärt: Es geht um Authentizität. Wie der 1968er Ford Mustang Fastback, den Steve McQueen im Kultfilm „Bullitt“ fährt, ist die Neuinterpretation ebenfalls ein Fastback und...

  • Nürnberg
  • 24.12.18
Anzeige
Der legendäre, jetzt längere russische Offroader kann sich auf eine treue Fangemeinde verlassen. Foto: Auto-Medienportal.Net

Geländewagen „4x4“: fabrikneue Nostalgie in gestreckter Form

(ampnet/mue) - Darauf haben die Fans schon lange gewartet: Lada bringt nun auch die Langversion seines Geländewagenklassikers 4x4 mit zwei Fondtüren nach Deutschland. Zugegeben, weil man seit vier Jahrzehnten auf unseren Straßen nur den Dreitürer kennt, wirkt der gestreckte Niva (wie er aus rechtlichen Gründen offiziell nicht mehr heißen darf) ein wenig gewöhnungsbedürftig. Das gilt umso mehr, da die zusätzlichen Zentimeter offensichtlich nach altbewährter Methode herausgeschlagen wurden:...

  • Nürnberg
  • 18.12.18
Anzeige
Wrangler-Fans wird interessieren, dass es bei der Wandlungsfähigkeit geblieben ist: Die Windschutzscheibe lässt sich weiterhin umklappen, die Türen lassen sich demontieren, und verschiedene Dachformen von Hardtop bis Stoff ermöglichen verschiedendste Formen der Offenheit bis hin zum scheinbar demontierten Aufbau. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jeep

Jeep Wrangler JL: Offroad-Abenteurer im Familien-Format

(ampnet/mue) - Die Designer der Marke Jeep halten sich über Generationen hinweg an die Vorgaben, die im Wesentlichen schon beim legendären Willys zu finden waren: kreisrunde Scheinwerfer oben neben dem senkrecht stehenden Grill, die Motorhauben-Verriegelung, die freistehenden Kotflügel, die aufrecht stehenden Heckleuchten und der senkrecht stehende Griff der Hecktür. Alle Elemente, die seither dazu kamen, passen sich den traditionellen Vorgaben an, auch bei der tiefgreifend veränderten...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
Anzeige
Gunter Kaufmann
16 Bilder

Moderne Kalligrafie: Mit Liebe von Hand gezeichnet und geschrieben

Handlettering. Brush-Lettering. Watercolor. SpitzfederSchriften. Gunter Kaufmann empfiehlt: Ein schönes, kleines Weihnachtsgeschenk für die Freunde der Kalligrafie-Künstler. Am letzten Mittwoch hatten wir unseren Abendkurs an der VHS Unteres Pegnitztal. Den haben wir weihnachtlich gefeiert. Es hat allen gut gefallen. Alle anwesenden Teilnehmer haben sich sehr lobend über den Dozenten Gunter Kaufmann ausgesprochen. Vorbei mit der gewissen Unruhe wegen den gerechten Materialkosten, denn es...

  • Nürnberger Land
  • 07.12.18
Anzeige
Das System funktioniert unauffällig und reibungslos: Der erzielte Durchschnittsverbrauch spricht dafür, dass der CR-V Hybrid im Stadtverkehr, wo der Diesel mit höheren Verbrauchswerten ins Hintertreffen gerät, seine Stärken voll ausspielen kann. Foto: © Auto-Medienportal.Net/Honda

Honda CR-V Hybrid: spielerisch kombinierter Beschleuniger

(ampnet/mue) - Als Benziner steht der Honda CR-V schon bei den Händlern, angetrieben von einem 1,5 Liter-Turbobenziner. Einen Diesel wird es in der fünften Generation des Honda CR-V nicht geben, dafür aber eine Hybridversion. Wie bei Honda oft schon erlebt, ist das nicht nur noch irgend so ein Hybrid, sondern eine bisher noch nicht gekannte Spielart der Kombination zwischen konventionellem Verbrennungsmotor und Elektroantrieb. Entsprechend stolz fällt der Name des Systems aus: Intelligent...

  • Nürnberg
  • 04.12.18
Anzeige
Obst und Gemüse: Gesunde Vitamine gibt es in allen möglichen Formen - frisch vom Händler schmeckt's am besten.

AOK informiert

Immunabwehr - mit einheimischen Gemüse gestärkt durch den Winter! AOK-Ernährungsfachkraft Christine Platt gibt hilfreiche Tipps wie Sie ganz leicht mit einheimischem Gemüse optimal gestärkt und fit durch den Winter kommen. Teure, exotische Früchte oder Vitaminpillen sind gar nicht nötig, um ausreichend mit Vitaminen versorgt zu sein. Das schaffen auch einheimische Gemüse. „Sauerkraut zum Beispiel ist so ein Tausendsassa: Es ist reich an Vitamin A, B, C, an Mineralstoffen wie Kalzium,...

  • Nürnberger Land
  • 28.11.18

Beiträge zu Marktplatz aus