Weihnachtskrippen im Heimatmuseum

Foto: Reinhold Ott

EBERMANNSTADT (pm/rr) – Noch bis zum 7. Januar stellt der Krippenbauer Reinhold Ott aus Heiligenstadt im Heimatmuseum Ebermannstadt, Bahnhofstraße 5, aus seiner umfangreichen Sammlung Beispiele für die unterschiedlichen Ausdrucksformen vor.

Alle Krippen sind Unikate und im orientalischen oder heimatlichen Stil gefertigt. Die Ausstellungskrippen sind mit LED ausgeleuchtet und sollen den Betrachter auf die Weihnachtszeit einstimmen. Die Ausstellung ist jeden Mittwoch von 15.00 bis 18.00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen 14.00 bis 17.00 geöffnet. An Heiligabend und Silvester bleibt die Ausstellung geschlossen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen