18. Ausbildungsmesse im Forchheimer Berufsschulzentrum

Wann? 03.03.2018 10:00 Uhr bis 03.03.2018 14:00 Uhr

Wo? Berufliches Schulzentrum, Fritz-Hoffmann-Straße 3, 91301 Forchheim DE
(Foto: Landkreis Forchheim)
Forchheim: Berufliches Schulzentrum |

FORCHHEIM (pm/rr) – Am Samstag, 3. März öffnet das Berufliche Schulzentrum, Fritz-Hoffmann-Straße 3 (BSZ). von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr seine Tore zur Ausbildungsmesse.

90 Unternehmen stellen sich vor

Unter der Organisation der Wirtschaftsförderung des Landkreises, der BSZ und dem Arbeitskreis Schule-Wirtschaft Forchheim stellen sich in diesem Jahr über 90 Unternehmen vor. In persönlichen Gesprächen an den Messeständen informieren sie über die jeweils angebotenen Ausbildungsberufe. So soll den Jugendlichen eine Orientierung durch den „Ausbildungsdschungel“ geboten werden. Vorgestellt werden die verschiedensten Berufe – von A, wie Altenpfleger/in, über Maler/in und Lackierer/in bis hin zu Z, wie Zerspanungsmechaniker/in.

Themenschwerpunkt Gesundheitsberufe

Einen Themenschwerpunkt stellen in diesem Jahr die „Gesundheitsberufe“ dar, die sich in der Aula der Berufsschule präsentieren. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Informationen rund um die Themen Ausbildung und Bewerbung rundet das Angebotsspektrum ab.

In Vorträgen können sich die Besucher über Angebote der Berufsberatung oder Karrieremöglichkeiten im Handwerk informieren. Die IHK gibt Tipps, wie Eltern ihre Kinder bei der Berufswahl unterstützen können.

Die Besucher können sich über verschiedenste Unternehmen und Ausbildungsmöglichkeiten informieren. Neben den Messeständen in der Aula und der Halle des Beruflichen Schulzentrums, die kurzerhand zur Messehalle umfunktioniert wird, werden sich wieder drei Infomobile präsentieren. Mit dabei ist wieder das Infomobil des XXXL Neubert, dazu geben das Technische Hilfswerk (THW) und die Bundeswehr Einblicke in ihre Arbeit.

Bilderbuchausstellung und Vorlesezelt

Die Berufliche Fachschule für Kinderpflege sorgt währenddessen im Obergeschoss des Schulgebäudes für Programm. Es gibt eine Bilderbuchausstellung, Kasperltheater, ein Vorlesezelt für Kinder und eine Verwöhnstation für Babys. Daneben hat die BFS für Ernährung und Versorgung die Ausstellung „Essen mit Zukunft“ zusammengestellt mit Exponaten aus dem Praxisunterricht der Berufsfachschule.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.