Am ersten Spieltag geht es gegen Erzgebirge Aue
Das ist das neueste Mannschaftsfoto der SpVgg Greuther Fürth

Das neueste Mannschaftsfoto der SpVgg Greuther Fürth.
  • Das neueste Mannschaftsfoto der SpVgg Greuther Fürth.
  • Foto: Udo Dreier
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

FÜRTH - Läuft gut für die Fürther: 3 Testspiele, 3 Siege. Morgen starten die Profis ins Trainingslager, am 28. Juli 2019 steht der erste Spieltag in der 2. Bundesliga auf dem Programm. FC Erzgebirge Aue kommt in den Sportpark Ronhof.

Auf dem Mannschaftsfoto:

Von vorne nach hinten.
1. Reihe (v.l.): Christian Fiedler, Ole Marschall, Alexander Lungwitz, Marius Funk, Sascha Burchert, Leon Schaffran, Maximilian Wittek, Carsten Klee, Daniel Wiegand

2. Reihe (v.l.): Andre Mijatovic, Petr Ruman, Stefan Leitl, Maximilian Sauer, Marco Meyerhöfer, Hans Nunoo Sarpei, Sebastian Ernst, Michael Schleinkofer, Benjamin Ngarambe, Patrick Rutte

3. Reihe (v.l.): Marvin Stefaniak, Shawn Parker, Daniel Steininger, Robin Kehr, Elias Abouchabaka, Kenny Prince Redondo, Marco Caligiuri, Julian Green, Nik Omladic

4. Reihe (v.l.): Daniel Keita-Ruel, Maximilian Bauer, Benedikt Zahn, Richard Magyar, Mergim Mavraj, Paul Jaeckel, Paul Seguin, David Raum

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.