Das Jugendkulturmanagement con-action und der Club Kopf und Kragen zeigen Aktion
Hier dreht sich alles um Musik

Songwriter-Workshop mit Jens Hold
2Bilder
  • Songwriter-Workshop mit Jens Hold
  • Foto: facebook / jens hold
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Das Jugendkulturmanagement con-action und der Club Kopf und Kragen bieten kostenlosen online Musikunterricht und Verleih von Musikinstrumenten an.

Fernab vom kommerziellen „Popsongrezept“ arbeitet der Songwriter und Musiker Jens Hold mit Interessierten an ihren Ideen, hilft über die Schreibblockade oder übt konstruktive Kritik im Workshop Songwriting. Die behandelten Themen umfassen Harmonielehre für Singersongwriter/Das Nashville Numbers System, Analyse von Lieblingssongs, Reim oder nicht Reim, Schreiben als Handwerk, das Blatt ist leer - wie fange ich an, aus kleinen Beobachtungen große Themen behandeln, schreiben für andere sowie Homerecording und Veröffentlichung.
Erster Termin: Mittwoch, 3. Juni, 17 bis 17.45 Uhr, danach jede Woche zur gleichen Zeit.
Zugang: Zoom, bitte zehn Minuten vor dem Workshop Zugangsdaten unter E-Mail jenshold@gmail.com anfordern.

Luca Sellerer alias DJ Dufte verrät im DJ Workshop Tipps und Tricks, die den Einstieg erleichtern, gibt Einblick in gängiges technisches Equipment und erklärt die grundlegenden Unterschiede beim Auflegen. HipHop oder elektronische Musik: Die Grundlagen lassen sich auf alle Genres übertragen.
Termine: Freitag, 5., und 12. Juni, jeweils von 17 bis 18 Uhr.
Zugang: Der Zugangscode wird zehn Minuten vor der Veranstaltung in der Facebook-Veranstaltung bekannt gegeben.

Schnupperkurs Klavier für Anfängerinnen und Anfänger: Der Klavierlehrer Tim Heerwagen unterrichtet seit einigen Jahren Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Termine: Freitag, 5., und 12. Juni, jeweils von 17 bis 17.45 Uhr.
Zugang: Bitte bis zum 3. Juni, 18 Uhr, unter E-Mail info@con-action.net anmelden.

Ukulele spielen – online Schnupperstunde: Die Grundlagen des Ukulelenspiels und der Liedbegleitung vermittelt Crispy Jones. Notenkenntnisse sind nicht notwendig, nur Spaß an Musik und dem Singen. Vorab sind kostenlose Anfängervideos und Einsteigertipps unter www.punkulele.de zu finden.
Termine: Montag, 8., und Freitag, 12. Juni, jeweils von 18 bis 18.45 Uhr.
Zugang: Zoom. Bitte zehn Minuten vor Beginn der Stunden unter E-Mail info@crispyjones.de anfordern.

Verleih von Musikinstrumenten:
Das Jugendkulturmanagement verleiht, solange der Vorrat reicht, gegen Kaution Akustikgitarren und Ukulelen. Dafür unter E-Mail info@con-action.net melden.
Weitere Infos unter www.con-action.net 

Geisterkonzerte und Livestreams
Unter dem Motto „Aus dem verlassenen Club in die Welt“ zeigt Kopf und Kragen in den nächsten Wochen DJ-Livestreams und Geisterkonzerte direkt von der Bühne.

Los geht es am Donnerstag, 4. Juni, 19 bis 23 Uhr, mit dem NASB Lovestream des lokalen DJ-Kollektivs.
Am Samstag, 13., sowie Sonntag, 14. Juni, findet dann live aus dem Kopf und Kragen „Stream outta Fürth – das Fürther Streaming Festival“ statt.
Samstagabend ist Party angesagt, es legen nacheinander folgende DJs auf:
20 Uhr: Eros,
21.30 Uhr: Skirl,
23 Uhr: Alba und von
0.30 bis 2 Uhr: Frezh DJ.

Die Bandbreite reicht von HipHop bis Drum and Bass und Jungle. Am Sonntag finden sechs Geisterkonzerte lokaler Singer-/Songwriter statt.
16 Uhr: Joschko and the Howlin´ Beagle,
16.50 Uhr: The Black Elephant Band,
17.40 Uhr: Guy Palumbo,
18.30 Uhr: John Steam Jr.,
19.20 Uhr: Me and Reas Solo sowie
20.10 Uhr: Fischer und Rabe.

Der Streaming-Link wird 30 Minuten vorher bei Facebook bekannt gegeben.
Weitere Infos unter: www.con-action.net und www.kopfundkragen-club.de 

Songwriter-Workshop mit Jens Hold
Songwriter-Workshop mit Jens Hold
Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen