Freizeitprogramm in Zeiten der Pandemie
Spaß und Spannung in den Sommerferien 2020

Die Stadt Fürth bietet auch im Krisenjahr 2020 ein abwechslungsreiches und spannendes Ferienprogramm während der Sommerferien an.
  • Die Stadt Fürth bietet auch im Krisenjahr 2020 ein abwechslungsreiches und spannendes Ferienprogramm während der Sommerferien an.
  • Foto: © New Africa/stock.adobe.com
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) - Das Sommerferien-Programm der Stadt Fürth, geleitet vom Ferienprogramm-Team Maria Livadiotou und Oswald Gebhardt, berücksichtigt die besonderen Umständen und alle aktuell geltenden Regelungen. Trotz der vielen Unwägbarkeiten konnte ein umfangreiches Angebot entwickelt werden. Manche Angebote befinden sich noch in der Entwicklungsphase, andere müssen gegebenenfalls angepasst werden.

Auch in den Sommerferien 2020 gibt es für Kinder und Jugendliche eine Menge spannende und unterhaltsame Aktivitäten. Dazu gehören zum Beispiel ein Besuch der Burg Cadolzburg und Chokothek, Handlettering für Einsteiger, Comiczeichnen für Kinder, Bogenschießen, Playmobil Funpark, Kletterwald Enderndorf, Experimenta Heilbronn, Schloß Thurn, Skiken für Einsteiger und noch vieles mehr.

Neben diesen Angeboten wird es wie schon in den Pfingstferien ein Onlineangebot geben, zum Beispiel die Energiewerkstatt und Elektronik für Einsteiger, organisiert von der Technischen Hochschule Nürnberg.
Alle, die online mitmachen, erhalten dann zeitnah eine Email mit dem entsprechenden Link zu einem Portal für Videokonferenzen wie Discord oder Zoom. Über diesen Link kann man dann zum gebuchten Zeitpunkt an der jeweiligen Veranstaltung teilnehmen.

Das komplette Programm und die entsprechende Anmeldemöglichkeit sind auf der Webseite www.ferien.fuerth.de zu finden.
Die Zahlung kann mit Überweisung oder Bildungsgutschein entrichtet werden. Eine Barzahlung ist in diesem Jahr leider nicht möglich. Die Zahlung muss spätestens am nächsten Arbeitstag nach der Anmeldung erfolgen. Die persönlichen Daten, die dabei angegeben werden müssen, sind datenschutzrechtlich geschützt und werden nur zur Durchführung der Ferienprogramme verwendet.

Die telefonische Anmeldung ist von Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 (0911 – 974 1566)
und von 14 bis 17 Uhr (0911 – 974 1561) möglich.
Eine persönliche Anmeldung und Barzahlung sind in diesem Jahr leider nicht möglich, Bildungsgutscheine werden nach Absprache aber selbstverständlich entgegengenommen. 

Um die Angebote auszulasten und zu organisieren ist jede Form der Anmeldung verbindlich und verpflichtet zur Zahlung. Teilnahmeberechtigt sind in diesem Programm nur Kinder aus dem Stadtgebiet. Alle weiteren Fragen und Anregungen, über die sich die Organisatoren sehr freuen, können an Maria Livadiotou 0911 – 974 15 66 oder an Oswald Gebhardt 0911 – 974 15 61 gerichtet werden.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen