Landkreis Erlangen-Höchstadt - Freizeit & Sport

Beiträge zur Rubrik Freizeit & Sport

Forum bietet Möglichkeiten
Digitalisierung im Ehrenamt

BAMBERG (pm) - Digitalisierung ist eine Herausforderung, die sich auch Vereinen und ehrenamtlich arbeitenden Organisationen stellt. Wie ist die eigene Organisation bereits auf digitale Entwicklungen vorbereitet? Welche Lösungen könnte Digitalisierung für ehrenamtliche Aufgabenbereiche bieten? Antworten geben will ein „Forum Ehrenamt: Digitalisierung gestalten“ am Freitag, 27. März, in Bamberg. Das Forum eröffnet ein Vortrag „Digitalisierung und Strategie: Impulse zur Strategieentwicklung“,...

  • Forchheim
  • 12.03.20
Die 29. Rother Bluestage hätten vom 21. bis 29. März stattfinden sollen.

Wegen Corona-Infektionslage
AKTUELL: 29. Rother Bluestage finden nicht statt!

ROTH (pm/vs) -  Alle Konzerte der 29. Rother Bluestage, die von 21. bis 29. März 2020 im mittelfränkischen Roth hätten stattfinden sollen, werden aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage abgesagt. Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Roth- Schwabach hat die Stadtverwaltung mit dem Ersten Bürgermeister der Stadt Roth, Ralph Edelhäußer, entschieden, das Festival, das von der Kulturfabrik veranstaltet wird, abzusagen, da die Auflagen für eine Durchführung von Konzerten ab 500...

  • Schwabach
  • 12.03.20
Norbert Schneider kommt mit großer Bandbesetzung in die Rother Kulturfabrik.
Aktion

Sechs Freikarten für Norbert Schneider zu gewinnen
Bluestage abgesagt: Auch Norbert Schneider kommt nicht

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit muss auch unser Gewinnspiel zu Norbert Schneider entfallen. ROTH (pm/vs) - Den Amadeus Award in der Kategorie Jazz/World/Blues hat er bereits dreimal gewonnen und jetzt stellt er in Roth sein Können unter Beweis: Am 26. März gastiert Norbert Schneider mit seiner Band in der Kulturfabrik. Schneider kommt aus dem...

  • Landkreis Roth
  • 09.03.20
Foto: © ETM / Gernot Klarman

Tour durchs mittelalterliche Erlangen
Unterwegs mit dem Stadtschreiber

ERLANGEN (pm/mue) - Eine Führung zum Thema „Stadtschreiber Girbert: Das mittelalterliche Erlangen“ steht am Sonntag, 22. März, um 15.00 Uhr für alle Interessierten auf dem Programm. Der im Jahr 1678 geborene Wolfgang Girbert begleitet die Teilnehmer dabei „persönlich“ durch sein geliebtes Städtchen. Er erzählt von alten Urkunden, der Entwicklung des Ortes sowie von Herren und Herrschern. Die Altstadt vor und nach dem großen Brand kennt er wie kein Zweiter und weiß auch von anderen...

  • Erlangen
  • 05.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Handgemachte Musik von hinreißender Spontanität: Hot Boogie Chillun eröffnen die Rother Bluestage 2020.
Aktion

Start mit Hot Boogie Chillun am 21. März
Rother Bluestage sind abgesagt, auch unser Gewinnspiel

Update: Wie die Kulturfabrik mitteilt, werden die Rother Bluestage wegen des Corona-Virus komplett abgesagt. Anbei der Link zum Artikel im MarktSpiegel: Hier klicken Damit kann auch unser Gewinnspiel zum Auftakt mit der Band "Hot Boogie Chillun" nicht stattfinden. ROTH (pm/vs) - Wenn die Band „Hot Boogie Chillun“ am Samstag, 21. März, die 29. Auflage der Rother Bluestage in der Kulturfabrik eröffnet, können vier MarktSpiegel-Leserinnen und -Leser kostenlos dabei sein: Wir verlosen zwei...

  • Landkreis Roth
  • 03.03.20
Anzeige
So sehen Sieger aus: Spannende Kämpfe auf dem Asphalt wie hier bei der Deutschland Tour 2019 stehen im Sommer auch in Erlangen auf dem Programm.
Foto: © Isaak Papadopoulous
2 Bilder

Radsport-Kracher für jedermann
Deutschland Tour 2020 kommt nach Erlangen!

ERLANGEN (pm/mue) - Erlangen darf sich heuer auf ein Fahrrad-Festival freuen: Der Stadtrat hat seine Zustimmung gegeben, dass die Hugenottenstadt offizielles Etappenziel der Deutschland Tour 2020 wird. Damit gastiert vom 22. bis 23. August ein Sportevent in der Stadt, wie man es hier seit Jahrzehnten nicht hatte. Rund um das Profi-Rennen planen das City-Management Erlangen e.V. gemeinsam mit dem Sportamt der Stadt Erlangen ein Radsportfestival für alle – die Stadt beteilgt sich Angaben...

  • Erlangen
  • 21.02.20
Die Monster-Rocker von LORDI machen am 19. März in Nürnberg Station.
Foto: Veranstalter
Aktion

Meet & Greet für zwei Personen
Triff LORDI persönlich!

NÜRNBERG (pm/mue) - Es ist mal wieder soweit: Die Monster-Rocker von LORDI sind los! Am 19. März präsentieren sie ihr neues Album „Killection“ auch im Nürnberger Hirsch (Vogelweiher Str. 66, Beginn: 19.30 Uhr). Wie alt die finnischen Monster sind und wie lange sie tatsächlich schon ihr Unwesen treiben, weiß wohl keiner so genau. Offiziell wurde die Rock-/Heavy Metal-Band im Jahre 1992 von Sänger, Songwriter, Visual Art Designer und Kostümmacher Mr. Lordi gegründet. 2006 gelang der Band mit...

  • Nürnberg
  • 12.02.20
Im E-Werk steht auch heuer wieder jede Menge Faschingsspaß auf dem Programm. 
Foto: © Christian Schwier / Fotolia.com

Erlangens heißester Party-Tempel
Karibik- und Rosenmontagsfasching im E-Werk

ERLANGEN (pm/mue) - Der Fasching 2020 im Kulturzentrum E-Werk wird wieder wunderbar bunt. So locken auch wieder der Karibikfasching sowie der legendäre Rosenmontagsfasching alle Feierwütigen. Los geht‘s am Samstag, 22. Februar, um 21.00 Uhr mit dem Karibikfasching, wobei sich die Partymeile wie gewohnt durchs ganze Haus zieht. Es gibt Karibik-Feeling mit Live-Bands und DJs auf drei Areas, wodurch heißer Partyspaß mal wieder garantiert ist. Mit Sand im Schuh statt Schnee am Stiefel feiern die...

  • Erlangen
  • 07.02.20

Kurzweiliges Programm
Musikalischer Februar im Wohnstift Rathsberg

ERLANGEN (pm/mue) - Im Wohnstift Rathsberg (Rathsberger Str. 63) stehen im Februar noch verschiedene Veranstaltungen auf dem Programm. Los geht's am Montag, 3. Februar, ab 19.00 Uhr mit einem Kammerkonzert, zu dem die Bamberger Symphoniker Werke von Modest Mussorgsky (Bilder einer Ausstellung) und Dimitri Schostakowitsch (Symphonie Nr. 15) im Konzertsaal präsentieren. Am Samstag, 8. Februar, gibt sich dann das Kenny Washington Quartett ab 19.30 Uhr unter dem Motto "Jazz im 8. Stock" die Ehre...

  • Erlangen
  • 31.01.20
Urban Priol gibt sich im Dezember in der Heinrich-Lades-Halle die Ehre.
Foto: © Alex Hess

Urban Priol in Erlangen
Ein Muss, kein Kann!

ERLANGEN (pm/mue) - Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus! Mit seinem Programm „TILT! 2020 – ein Muss, kein Kann!“ gastiert Urban Priol am Donnerstag, 3. Dezember, ab 20.00 Uhr in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle (Einlass: 19.00 Uhr). Alles, was man über die vergangenen zwölf Monate in Sachen Politik und Gesellschaft wissen muss, gibt es hier in geballter Form. Schonungslos, schnell und wortgewandt kredenzt Priol dann eine hochprozentig angesetzte Jahresendbowle für Hirn und...

  • Erlangen
  • 23.01.20
Schwimmen ist cool: Siegerehrung für die „Aktion Seepferdchen“ 2018 / 2019 in Herzogenaurach.
Foto: oh

19.002 Schwimmabzeichen abgelegt
„Aktion Seepferdchen“ hat gerockt!

REGION (pm/mue) - Die Sieger der achten Staffel der „Aktion Seepferdchen“ 2019 des Forums Sport der Metropolregion Nürnberg, eines Schwimmlern-Wettbewerbs für Grundschülerinnen und Grundschüler, stehen fest. Siegerehrung und gleichzeitige Vorstellung der Aktion 2020 standen jüngst im Freizeitbad ATLANTIS in Herzogenaurach auf dem Programm. Die Einrichtung ist gemeinsam mit der Adidas AG seit vielen Jahren Förderer der Aktion. Herzogenaurachs Bürgermeister Dr. German Hacker freute sich als...

  • Erlangen
  • 23.01.20
Stephan Bauer gibt im Fifty-Fifty den verständnisvollen Ehemann.
Foto: © Frank Soens

Spaß mit Stephan Bauer im Fifty-Fifty
„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem neuen Live-Programm „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ gastiert Kabarettist Stephan Bauer am 15. Februar in der Theaterbühne Fifty-Fifty (Südliche Stadtmauerstraße 1, Beginn 20.00 Uhr). Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon...

  • Erlangen
  • 22.01.20
Foto: © kab-vision/stock.adobe.com

Schlemmen beim Genuss-Festival
Erlanger setzen auf Südtiroler Gaumenfreuden

ERLANGEN (pm/mue) - Genuss-Festival 2020: Die Hugenottenstadt feiert vom 20. bis 23. Februar die Städtepartnerschaft Bozen-Erlangen und setzt deshalb in der diesjährigen Programmplanung auf Südtiroler Genuss. Die ersten Dinnerabende sind bereits ausgebucht, doch noch gibt es Tickets für verschiedene Events. Ein Highlight ist der Galaabend, wobei einer der sechs Gänge des festlichen Menüs von einem Südtiroler Gastkoch kredenzt wird: Werner Unterhofer. Dieser hat unter anderem schon im...

  • Erlangen
  • 20.01.20

Die "Junggebliebenen" im Januar 2020
Halbjahresplanung Februar - Juni 2020

Wie immer war das monatliche Treffen im FW-Haus Kleingeschaidt gut besucht, denn 30 Damen und 6 Herren hatten sich dort am zweiten Dienstagnachmittag des Monats zum Kaffeeklatsch und der Halbjahresplanung des Seniorenkreises eingefunden.Übrigens - es könnten gern ein paar Männer mehr daran teilnehmen (Anmerkung des Autors). Nach einem kurzen Rückblick auf den Dezember-Ausflug nach Coburg überreichte Melitta Schön einige Präsente an die anwesenden Geburtstagskinder von November bis Anfang...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 15.01.20
Die Höchste Eisenbahn: Francesco Wilking, Moritz Krämer, Felix Weigt und Max Schröder haben eine neue Platte aufgenommen, die sie in Erlangen natürlich präsentieren.
Foto: © Joachim Gern
2 Bilder

Spannende Wortkunst und Musik
E-Werk plant weiteres Festival im Sommer

ERLANGEN (pm/mue) - In der Open-Air-Reihe „Kulturinsel Wöhrmühle“, die im Juli erstmals in Erlangen startet, plant das Kulturzentrum E-Werk ein weiteres eintägiges Event: Das „Wortfluss-Festival“ steht am 18. Juli ganz im Zeichen von Musik, Wort, Witz und Poetry Slam. „Die Idee ist, ein ausgesuchtes Livemusik-Programm und Wortbeiträge zusammen auf einer großen Bühne zu veranstalten“, so Holger Watzka vom E-Werk-Programmteam. Heraus kommt ein entspannter Sommertag mit unterhaltsamen...

  • Erlangen
  • 15.01.20
Egal, ob im großen oder kleinen Rahmen: Der Karneval 2020 hat Franken voll im Griff.

Der MarktSpiegel präsentiert aktuelle Faschingstermine 2020
Prunksitzungen, Umzüge und Kinderfastnacht: Fränkischer Karneval geht in die Vollen!

REGION (pm/vs) - Auch in Franken hat sich der Karneval warm gelaufen. Wer Stimmung und gute Laune liebt, ist hier goldrichtig:  Aktuell locken viele Veranstaltungen, so dass Faschingsfreunde die Qual der Wahl haben. Bis zum 25. Februar dauern in diesem Jahr die tollen Tage. Der MarktSpiegel hat Infos gesammelt, wo die angesagtesten Feiern für kleine und große Närrinnen und Narren stattfinden. Freitag, 31. Januar• Gardetreffen mit der FG „Grün-Weiß“ Wendelstein um 20 Uhr in der Waldhalle...

  • Nürnberg
  • 14.01.20

Januar Clubabend des Erlanger Campingclubs
Clubabend des "Erlanger Campingclub e.V. im ADAC“

Der Clubabend des "Erlanger Campingclub e.V. im ADAC“ findet am Dienstag, den 07.01.2020 um 18:30 Uhr im Nebenzimmer des Gasthauses „Afroditi“ im Hallerhof, Tennenloher Straße 3, 91054 Buckenhof, Tel. 09131503771, statt. Mir Tours präsentiert wieder unterhaltsam die Reisen 2021 mit Frage und Antwort. Achtung: ins Navigationsgerät unbedingt 91054 Buckenhof eingeben, denn in Erlangen gibt es auch eine Tennenloher Straße. Es stehen ein großer Parkplatz und auch Fahrradständer zur Verfügung. Die...

  • Erlangen
  • 27.12.19
Die Konzertabende am See zählen mittlerweile zu den hochwertigsten Open-Air-Erlebnissen in Nordbayern.
Aktion
2 Bilder

Der MarktSpiegel verlost 10 x 2 Tickets
Klassik am See – „Die Zauberflöte“

ERLANGEN (pm/ak) – Am 29. Juli 2020 wird der Klassikkultur e.V. sein Publikum bei „Klassik am See“ am Dechsendorfer Weiher nahe Erlangen im wahrsten Sinne des Wortes verzaubern. Auf dem Programm steht eine halbszenische Aufführung der weltweit gefeierten Oper „Die Zauberflöte“ von W.A. Mozart. Ljubka Biagioni zu Guttenberg wird dieses Jahr sowohl die musikalische Leitung, als auch die Regie der Produktion mit über 200 Akteuren übernehmen. Unter Biagionis Leitung werden die Hofer Symphoniker,...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 05.12.19
Unter dem Motto "Winterzauber" bietet der PLAYMOBIL FunPark ein tolles Programm für alle Mädchen und Buben.
Aktion
2 Bilder

Jetzt mitmachen: MarktSpiegel verlost 25 Familienpakete
Winterzauber: Jede Menge Abenteuer und Spaß im PLAYMOBIL-FunPark!

ZIRNDORF (pm/vs) - Auch in der kalten Jahreszeit hat Langeweile keine Chance: Beim Winterzauber, der am 30. November gestartet ist und bis 1. März 2020 dauert, ist im Playmobil-FunPark jede Menge Action und Spaß geboten. Und das Beste: Mit dem MarktSpiegel können Sie eines von 25 exklusiven Familienpaketen gewinnen! Publikumsmagneten sind die überdachte rund 190 Quadratmeter große Eislaufbahn sowie das HOB-Center. In dem 5.000 Quadratmeter großen Glasgebäude erwartet die Kinder eine riesige...

  • Nürnberg
  • 02.12.19
Zusammen mit Alexander Herrmann verlost der MarktSpiegel 50 Plätze zur Teilnahme an der exklusiven Show "Unikate".
Aktion
6 Bilder

Tolle Show und edle Verkostung bei Mega-Show "Unikate"
Noch kein Weihnachtsgeschenk? MarktSpiegel verlost 50 Plätze für Alexander Herrmanns Jubiläums-PALAZZO

NÜRNBERG (mask) – Frankens TV-Starkoch hat wieder gezaubert – und der MarktSpiegel bringt Euch hin: Alexander Herrmanns legendäre Dinner-Show PALAZZO im Spiegelpalast an der Bayernstraße, die Kombination aus erstklassiger Unterhaltung und Haute Cuisine, feiert zehnjähriges Bestehen. Die Show heißt heuer ,,Unikate". PALAZZO-Manager Matthias Adolph: ,,Insgesamt konnten in den zurückliegenden neun Jahren mehr als 300.000 Besucher gezählt werden. Das macht Nürnberg zum erfolgreichsten...

  • Nürnberg
  • 26.11.19
Reichlich turbulent in der Handlung verspricht das Musical „Ab in den Süden“ allerfeinste Unterhaltung.
Foto: © Erich Hochmayr

In der Heinrich-Lades-Halle
„Ab in den Süden“ – Hit-Feuerwerk vom Feinsten!

ERLANGEN (pm/mue) - Ein Feuerwerk aus 50 der größten deutschen Hits aus Rock, Pop und Schlager, dargeboten von sechs Musical Stars, bildet den Rahmen für eine turbulente Komödie, die alles in allem 60 Jahre deutsche Musikgeschichte beleuchtet. Espen Nowacki‘s „Ab in den Süden – das Musical“ steht am Sonntag, 8. März 2020, um 19.00 Uhr in der Erlanger Heinrich-Lades-Halle auf dem Programm. Die Erfolgsproduktion ist bereits seit drei Jahren deutschlandweit auf Tournee, auf das Publikum wartet...

  • Erlangen
  • 26.11.19
Auf dem Erlanger Marktplatz können Schlittschuhfans bald wieder auf Kufen ihre Kreise ziehen. Carina Distler und Katja Rüth können‘s kaum erwarten.
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen
Erlangen bald wieder „On Ice“!

ERLANGEN (pm/mue) – Mit der Eröffnungsshow „Rhythm on Ice“ startet die mittlerweile 8. Ausgabe von „Erlangen on Ice“ am kommenden Freitag, 22. November, um 17.00 Uhr auf dem Marktplatz. Dieses Jahr gibt‘s ein neues Highlight: Auf zwei Eisstockbahnen dürfen Besucher im Team oder als Einzelpersonen gegeneinander antreten; ansonsten lädt die neu gestaltete Eisfläche zum Schlittschuhlaufen ein. Die Eisstockbahnen sind nach vorheriger Buchung immer montags (außer am 6. Januar) von 14.00 bis 21.00...

  • Erlangen
  • 15.11.19
Foto: © Melinda Nagy / Fotolia.com

Rotary Club bittet ins E-Werk
Rocken für den guten Zweck

ERLANGEN (pm/mue) - Zu einem Benefiz-Abend mit Musik von Bill Haley über Deep Purple bis BAB lädt der Rotary Club Erlangen-Ohm unter dem Motto „rockin-zone“ am Samstag, 9. November, um 20.00 Uhr ins E-Werk (Fuchsenwiese 1) ein. Der Reinerlös des Abends geht an die Ronald McDonald Kinderhilfe, der Eintritt kostet 20 Euro pro Person. Übrigens rocken die Rotarier höchstselbst über die Bühne.

  • Erlangen
  • 04.11.19
Prof. Dr. Georges Tamer.
Foto: Erich Malter

Vortrag im Stadtmuseum
Georges Tamer erzählt aus seinem Leben

ERLANGEN (pm/mue) - Unter dem Titel „Aus meinem Leben“ steht am Montag, 18. November, um 19.00 Uhr ein Vortrag mit Prof. Dr. Georges Tamer auf dem Programm im Erlanger Stadtmuseum (Martin-Luther-Platz 9). Prof. Tamer wurde im Libanon geboren und ist seit einer Erkrankung an Kinderlähmung auf einen Rollstuhl angewiesen. Im Oktober 2012 wurde er auf den Lehrstuhl für Orientalische Philologie und Islamwissenschaft an der FAU Erlangen-Nürnberg berufen. In seinem Vortrag stellt er Stationen...

  • Erlangen
  • 31.10.19

Beiträge zu Freizeit & Sport aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.