Landkreis Erlangen-Höchstadt - Auto & Motor

Beiträge zur Rubrik Auto & Motor

Toyota Proace City und Proace City Verso kommen praktisch im Doppelpack zu den Händlern.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Toyota

Toyota Proace City & Proace City Verso
Abwechslung bei den Hochdachkombis

(ampnet/mue) - Nun ist das Quartett komplett: Nach Citroën Berlingo, Peugeot Partner / Rifter und Opel Combo fährt nun der Toyota Proace City vor. Mit dem neuen Modell rollt die Marke zum ersten Mal in das Segment der Hochdachkombis, die vor allem bei Familien sowie Handwerksbetrieben beliebt sind und baut damit in Zusammenarbeit mit der PSA-Gruppe sein Nutzfahrzeugangebot aus. Wie die Schwestermodelle kommt der Proace City in zwei Versionen zu den Kunden: Für die Familien mit einem...

  • Nürnberg
  • 07.04.20
Anzeige
Mercedes-Benz E-Klasse Limousine.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz E-Klasse
Der Multimillionär wird dynamischer

(ampnet/mue) - Die E-Klasse ist die meistverkaufte Baureihe bei Mercedes-Benz; die aktuelle zehnte Generation ist seit 2016 am Start und wurde bisher 1,2 Millionen Mal verkauft. Im Sommer bekommt das im Werk Sindelfingen produzierte Erfolgsmodell eine umfassende Auffrischung. Dynamischer sollen Limousine und T-Modell werden, dafür zählt die Avantgarde-Version mit ihrem sportlicheren Außendesign jetzt zum Serienstandard. Schmalere Scheinwerfer und Powerdomes in der Motorhaube schärfen die...

  • Nürnberg
  • 24.03.20
Anzeige
Volvo XC40 Recharge T5.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

XC40 Recharge T5
Volvo steckt neue Claims ab

(ampnet/mue) - Es ist die erste Volvo-Baureihe, die ein vollektrisches Modell bekommen wird, aber die letzte, in die nun auch ein Plug-in-Hybrid Einzug hält. XC40 Recharge T5 heißt der Neuzugang, mit dessen Typenbezeichnung die Schweden zum Modelljahr 2021 auch Abschied vom Begriff Twin-Engine für die teil-elektrifizierten Fahrzeuge nehmen. In Deuschland ist das kleinste SUV der Marke hinter dem XC60 das zweitbestverkaufte Modell überhaupt. Den Recharge T5 treiben ein 180 PS (132 kW)...

  • Nürnberg
  • 24.03.20
Anzeige

Serienmäßig viel Platz und frische Luft
VW T-Roc als Cabrio

(ampnet/mue) - Ein SUV als Cabrio? Der Versuch, unterschiedliche Fahrzeugkonzepte unter einen Hut zu bringen, ist in der Vergangenheit immer wieder mal schiefgegangen. Doch schon der erste Eindruck vom neuen VW T-Roc nimmt der Kritik den Wind aus den Segeln: Der Cabrio-Umbau steht dem ihm gar nicht schlecht. Zum Öffnen das Dachs muss ein zentraler Knopf heruntergedrückt werden; das Öffnen geht in lediglich neun Sekunden vonstatten, und zwar bis zu einem Tempo von 30 km/h. Der Schließvorgang...

  • Nürnberg
  • 17.03.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
McLaren 765 LT.
Foto: Auto-Medienportal.Net/McLaren

Über eine Tonne Trockengewicht
McLaren bringt 765 PS auf die Strecke

(ampnet/mue) - McLaren erweitert seine Longtail-Modelle um den 765 LT. Der mit einem doppelt aufgeladenen V8-Motor bestückte Supersportwagen leistet 765 PS (663 kW) und erreicht ein maximales Drehmoment von 800 Newtonmetern (Nm). In 2,8 Sekunden beschleunigt der 1.339 Kilogramm schwere 765 LT auf 100 km/h, in 7,2 Sekunden sind Tempo 200 km/h erreicht. Das Trockengewicht von nur 1.229 Kilogramm wurde unter anderem durch eine 40 Prozent leichtere Titanauspuffanlage, dünneres Glas und...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Anzeige
VW Polo GTI R5.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

VW Polo GTI R5
Feinschliff geht in die nächste Runde

(ampnet/mue) - Nach den Erfahrungen und Rückmeldungen der Kundensportteams optimiert Volkswagen den Polo GTI R5. So erhält der 272 PS (200 kW) starke Rallyewagen zunächst überarbeitete Aufhängungsteile, und im Laufe des Jahres werden weitere Komponenten für andere Bereiche des Fahrzeugs entwickelt. Zudem fährt Volkswagen die Produktion hoch: In diesem Jahr werden aufgrund der hohen Nachfrage nun 20 Prozent mehr Polo GTI R5 gebaut als ursprünglich geplant. Auch über 2020 hinaus wird die...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Toyota GR Yaris.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

In 5,5 Sekunden auf 100 km/h
Toyota GR Yaris: Rennsport für die Straße

(ampnet/mue) - Als zweites von Toyota Gazoo Racing (TGR) entwickeltes Fahrzeug bringt der neue Toyota GR Yaris Motorsporterfahrungen auf die Straße. Aus 1,6 Litern Hubraum entwickelt der Hochleistungs-Dreizylinder mit kugelgelagertem Turbolader 261 PS (192 kW) und ein maximales Drehmoment von 360 Newtonmetern. In Verbindung mit einem niedrigen Leistungsgewicht und dem Handschaltgetriebe gelingt der Sprint von Null auf 100 km/h in unter 5,5 Sekunden. Das neue GR-Four-Allradsystem verteilt das...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Kia X-Ceed JBL Sound Edition.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Der X-Ceed als Sondermodell
In diesem Kia steckt Musik!

(ampnet/mue) - Kia nimmt seine langjährige Kooperation mit dem Klangspezialisten JBL zum Anlass für ein Sondermodell des X-Ceed. Der Crossover bietet als limitierte „JBL Sound Edition“ außer dem Premium-Soundsystem unter anderem 10,25-Zoll-Kartennavigationssystem, die Online-Dienste UVO Connect und 18-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Scheinwerfer und Smartphone-Schnittstelle mit Sprachsteuerung. Weitere Ausstattungsmerkmale sind Rückfahrkamera, beheizbare Vordersitze mit elektrisch einstellbarer...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Opel Insignia Grand Sport.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Bis zu 18 Prozent weniger Verbrauch!
Aufgehübschter Opel Insignia überzeugend sparsam

(ampnet/mue) - Opel hat die Bestellbücher für den rundum überarbeiteten Insignia geöffnet. Die Limousine bietet bereits in der Basisversion unter anderem Komfortsitze und ein Smartphone-kompatibles Multimediasystem mit Farb-Touchscreen an. Beim neuen Insignia sind erstmals in jeder Variante ausschließlich Voll-LED-Systeme an Bord; Assistenzsysteme wie der Frontkollisionswarner mit Fußgängererkennung und automatischer Gefahrenbremsung sowie Spur- und Spurhalte-Assistent sind ebenfalls...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Skoda Octavia G-Tec.
Bild: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Skoda geht in die Offensive
Octavia kommt mit Erdgas

(ampnet/mue) - Skoda bringt CNG in seine Modelle und will sie auch in den kommenden Jahren weiter anbieten. Mit Erdgas-Antrieb sind aktuell der Scala und der Kamiq erhältlich, der Octavia G-Tec folgt im zweiten Halbjahr. Mit Biomethan ist ein bis zu 90 Prozent, mit synthetischem Gas sogar ein zu 100 Prozent klimaneutraler Betrieb möglich. Die Fahrzeuge sind zusätzlich zu den CNG-Tanks mit einem neun Liter fassenden Benzintank unterwegs. Der neue Skoda Octavia G-Tec, der in der zweiten...

  • Nürnberg
  • 11.03.20
Anzeige
Auftakt zur Elektrifizierung der gesamten Opel-Modellpalette bis zum Jahr 2024: der Grandland X Hybrid4.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Grandland X Hybrid4
Offensiver Start in die elektrische Zukunft

(ampnet/mue) - Der Opel Grandland X steht mit dem Zusatz „Hybrid4“ als Plug-in-Hybrid bei den Händlern. Bei dieser Antriebstechnik verbünden sich im konkreten Fall zwei Elektroantriebe, die zusammen eine Reichweite von bis zu 59 Kilometern erreichen, mit einem 1,6-Liter-Turbomotor, was sich in eine Systemleistung von 300 PS (221 kW) übersetzt. So ausgerüstet erreicht der Grandland in 6,1 Sekunden Tempo 100 km/h und beschleunigt bis maximal 235 km/h. Der Elektroantrieb steigt allerdings bei...

  • Nürnberg
  • 10.03.20
Porsche Macan GTS.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Macan GTS
Treibende Kraft im oberen Segment

(ampnet/mue) - Mission erfüllt: Die Modellpalette rund um den Porsche Macan ist jetzt komplett. Der neue GTS sortiert sich zwischen dem 354 PS (260 kW) starken S und dem Turbo ein. Obwohl ihm letzterer mit einer Leistung von 440 PS (324 kW) überlegen ist, gilt der GTS mit seinen 380 PS (280 kW) als der sportlichste und emotionalste Macan; kein anderes Mittelklasse-SUV der Zuffenhausener liegt tiefer auf der Straße. Die Karosserie wurde für den GTS um 15 Millimeter abgesenkt, die Lenkung...

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Alpine A110 Color Edition 2020.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Exklusiver Lack im Jahresturnus
Zwei neue Editionen des Alpine A110

(ampnet/mue) - Mit dem A110 Color Edition 2020 präsentiert Alpine die erste Auflage einer Sondermodellreihe mit exklusiven Lackierungen, die im Jahresturnus abgelöst wird. Der A110 Color Edition 2020 erscheint in „Sunflower Yellow” und wird bis Ende des Jahres im Handel sein, danach nimmt Alpine die Karosseriefarbe wieder aus dem Programm. Mit dem A110 Légende GT debütiert zudem eine auf 400 Fahrzeuge limitierte Sonderserie. „Sunflower Yellow” kontrastiert mit den in Schwarz gehaltenen...

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Cupra Formentor.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Seat

Modell „Formentor“ soll im vierten Quartal kommen
Cupra geht seinen eigenen Weg

(ampnet/mue) - Cupra wird erstmals ein komplett eigenes Modell statt eines Seat-Derivats auf die Räder stellen. Im vierten Quartal soll der Formentor auf den Markt kommen. Benannt ist die 4,45 Meter lange Sportlimousine nach einer Halbinsel auf Mallorca. Beim Antrieb setzt der Formentor auf ein speziell abgestimmtes Doppelkupplungsgetriebe und Allrad. Die visuelle Betonung des Fahrzeugs liegt auf dem Heck mit seinem 450 Liter fassenden Kofferraum. Im Innenraum setzen gebürstetes dunkles...

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Alfa Romeo Giulia GTA.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Alfa Romeo

Alfa Romeo Giulia GTA
Die Legende kommt zurück!

(ampnet/mue) - Alfa Romeo hat die Rückkehr einer Legende in Aussicht gestellt: Zum 110. Geburtstag der Marke im Juni kommt der GTAm (so die offizielle Bezeichnung) nicht als neues sportliches Coupé, sondern als streng auf 500 Exemplare limitiertes Sondermodell der Limousine Giulia – allerdings als Zweisitzer. Basis des GTA ist der Quadrifoglio. Die Leistung des 2,9-Liter-V6-Biturbo-Motors wurde um 30 PS (22 kW) auf 540 PS (397 kW) gesteigert, den Spurt von Null auf 100 km/h schafft der GTAm...

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Dacia Spring Electric.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Dacia

Studie vorgestellt
Dacia plant E-Auto

(ampnet/mue) - Mit dem Showcar Spring Electric zeigt Dacia einen Ausblick auf sein erstes Elektroauto, das 2021 auf den Markt kommen soll. Die Studie stellt eine Reichweite von rund 200 Kilometern nach WLTP in Aussicht. Als Crossover im Stil des Duster konzipiert, soll der Spring Electric über Voll-LED-Scheinwerfer und LED-Rückleuchten verfügen.

  • Nürnberg
  • 03.03.20
Anzeige
Jaguar F-Type R.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Jaguar F-Type mit neuem Gesicht
Raubkatze schärft ihren Look

(ampnet/mue) - Jaguar gönnt dem F-Type ein Facelift. Zu erkennen geben sich Coupé und Cabriolet jeweils an der völlig neugestalteten Frontpartie. Aber auch unter dem Blech hat sich mit einem neuen V8-Kompressor einiges getan. Die Jaguar-Mannschaft aus Coventry pflegte ihr Topmodell stetig mit Updates; zuletzt gab es 2017 ein Facelift, jetzt hat der F-Type eine zweite Frischzellenkur erhalten. Eine Modellpflege, die äußerst umfassend ausfiel und ihn weiterhin up to date hält. Das beginnt...

  • Nürnberg
  • 02.03.20
Anzeige
Kia Ceed Sportswagon Plug-in Hybrid und Kia XCeed Plug-in Hybrid (links).
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Sparsamkeit im Doppelpack
Kia bringt ersten Plug-in-Kombi in die Kompaktklasse

(ampnet/mue) - Kia bietet mit der Stecker-Version des Ceed Sportswagon den ersten Plug-in-Kombi in der Kompaktklasse. Auch der Crossover Kia XCeed, der Ende vergangenen Jahres mit dem „Goldenen Lenkrad 2019“ als „Bestes Auto unter 35.000 Euro“ ausgezeichnet wurde, erhält jetzt diesen Antrieb. Den Marktstart der beiden Plug-in-Hybride organisieren die Kia-Händler für Samstag, 7. März. Die Plug-in-Varianten von Ceed Sportswagon und XCeed verfügen über ein modernes Parallelhybridsystem mit...

  • Nürnberg
  • 26.02.20
Mercedes-AMG GLE 63 Coupé.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Neuer Stern am Autohimmel
Mercedes-AMG reicht das GLE-Coupé nach

(ampnet/mue) - Mercedes-AMG schickt im Sommer die nächste Generation des GLE 63 Coupé auf die Straße. Premiere feiert das Modell auf dem Genfer Automobilsalon (Publikumstage: 5.–15.3.). Die Motoren sind vom GLE bekannt: Der 4,0-Liter-V8-Biturbomotor leistet in der Basis 571 PS (420 kW) und im GLE 63 S Coupé 612 PS (450 kW). Die maximalen Drehmomente liegen bei 750 bzw. 850 Newtonmetern. Mit der neuen Modellgeneration zieht die 48-Volt-Mildhybridtechnik in das potente SUV-Coupé ein. Sie...

  • Nürnberg
  • 19.02.20
Kia Sorento.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Kia

Kia-Präsentation in Genf
Mehr Kante für den Sorento

(ampnet/mue) - Der koreanische Automobilhersteller Kia zeigt die ersten offiziellen Bilder des neuen Sorento, der auf dem Genfer Automobilsalon (3. bis 15. März) seine Publikumspremiere feiern wird. Die vierte Modellgeneration basiert auf einer neuen Plattform. Zudem wird der Sorento nun erstmals mit den neuen „Smartstream“-Hybridantrieben von Kia angeboten. Kreiert wurde er in Kooperation der drei Kia-Designzentren in Korea, Europa und Nordamerika. Das neue Design ist durch schärfere Linien...

  • Nürnberg
  • 19.02.20
Land Rover Defender bei den Dreharbeiten zum James-Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“.
Foto: Auto-Medienportal.Net/JLR
Video

Land Rover lässt den Defender springen
Action für neuen James-Bond-Streifen!

(ampnet/mue) - Land Rover zeigt in einem neuen TV-Spot spektakuläre Stunts mit dem neuen Defender, die bei den Dreharbeiten für den kommenden James Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ (englischer Titel: No Time To Die) entstanden sind. In dem neuesten 007-Streifen spielte der jüngste Defender unter anderem bei Verfolgungsjagden eine maßgebliche Rolle. Der neue Bond startet im April in den Kinos, der bereits seit einiger Zeit bestellbare neue Defender wird ein paar Wochen später folgen. Die...

  • Nürnberg
  • 19.02.20
Anzeige
Der Puma kommt zurück: Ein paar Wochen nach dem Marktstart Anfang März will Ford noch eine 125-PS-Version ohne Hybridsystem, einen 120 PS starken 1,5-Liter-Diesel und ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe nachreichen. Letzteres kann dann auch mit einem Stauassistenten aufwarten.
Foto: Auto-Medienportal.Net

Neuer Puma ist gleich „ein paar Ideen weiter“
Ford bringt seinen ersten echten Crossover

(ampnet/mue) - Nach ersten Ablegern wie Fiesta Active und Focus Active hat Ford seinen ersten eigenständigen Crossover entwickelt. Mit dem Puma wird außerdem eine alte Modellbezeichnung wieder zum Leben erweckt. Und auch wenn der Neue aus Köln auf Grundlage des Fiesta entwickelt wurde, übertrifft er diesen in allen relevanten Abmessungen deutlich. Mit dem Puma richtet Ford sein Design neu aus: Die großflächigen Scheinwerfer weit oben auf den Kotflügeln setzen einen Gegenakzent zu ansonsten...

  • Nürnberg
  • 19.02.20
Renault Captur.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Perfektes Individual-Paket
Renault Captur mag's abwechslungsreich

(ampnet/mue) - Renault bietet für die gerade eingeführte zweite Modellgeneration des Captur ein umfangreiches Personalisierungsprogramm an. Dieses umfasst unter anderem zehn Karosserielackierungen, vier Kontrastfarben für das Dach und drei Individualisierungspakete für das Exterieur. Damit stehen rund 80 Kombinationsmöglichkeiten zur Wahl, allein drei Dutzend für die äußere Farbgebung. Darüber hinaus lässt sich das Interieur mit vier verschiedenfarbigen Innenlook-Paketen und zwei...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Ssangyong Musso Grand.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Ssangyong

Mehr Platz für die Ladung
Der Musso Grand ist gewachsen

(ampnet/mue) - Mit verlängerter Ladefläche schickt Ssangyong jetzt seinen Pick-up auf die Straße: Der Musso Grand ist auf erhöhte Ladekapazitäten im gewerblichen Einsatz ausgelegt. Der 5,40 Meter lange Musso Grand übertrifft die Standardversion um 31 Zentimeter. Dieser Längenzuwachs kommt vollständig der Pritsche zugute, die auf 1,61 Meter wächst. Dadurch klettert das Ladevolumen auf 1,44 Kubikmeter bei Beladung bis zur Bordkante, womit sich auch größere Güter problemlos befördern lassen....

  • Nürnberg
  • 11.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.