ESW feiert Richtfest in Oberasbach

Klaus Kräutner begrüßte zahlreiche Gäste zum Richtfest.

OBERASBACH (pm/web) - Kaum ein halbes Jahr nach dem Spatenstich konnte das Evangelisches Siedlungswerk (ESW) mt seinem Projekt “WohnAmbiente” in Oberasbach an der Stollberger Straße Richtfest feiern.

Auf der Baustelle entstehen derzeit 17 moderne Reihenhäuser, sechs hochwertig ausgestattete Doppelhaushälften und 34 Eigentumswohnungen. Bereits jetzt seien alle Häuser und 75 Prozent der Wohnungen verkauft, ließ Klaus Kräutner, Geschäftsführer der ESW Bauträger, wissen. BIslang habe man 14.000 Kubikmeter Erde bewegt, 400 Tonnen Stahl und 3.000 Tonnen Beton verbaut.
Im Anschluss an den traditionellen Richtspruch konnten sich die zahlreichen Gäste, darunter auch Oberasbachs Erste Bürgermeisterin Birgit Huber und Pfarrer Uwe Zeh, im Rahmen einer Rundtour einen Eindruck vom Fortschritt der Bauarbeiten machen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.