Neuer Service der Kreisbücherei Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Die Startseite des Web-OPAC
2Bilder
  • Die Startseite des Web-OPAC
  • Foto: Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim
  • hochgeladen von MarktSpiegel Online

REGION - Die Kreisbücherei Neustadt a.d. Aisch-Bad Windsheim verfügt seit neuestem über einen sogenannten Web-OPAC. Der OPAC ist der Katalog der Bücherei. Er verzeichnet sämtliche Medien, die es in den Kreisbüchereien Neustadt a.d.Aisch, Bad Windsheim, Scheinfeld und im Bücherbus gibt - Bücher, Zeitschriften, Filme, DVDs, CDs und CD-Roms.

Bisher konnte man diesen Katalog nur am Benutzer-PC in den Büchereien nutzen und dort nach bestimmten Medien suchen. Nun haben die Bürger die Möglichkeit, dies über das Internet unter der Adresse http://kreisbuecherei-nea-bw.internetopac.de ganz bequem von zuhause aus zu erledigen.

Im Web-OPAC kann man nach Medien suchen, man sieht, in welchem Teilbereich der Kreisbücherei sie vorhanden sind, ob sie gerade verfügbar oder ausgeliehen sind. Der Web-OPAC bietet darüber hinaus zusätzliche Funktionen: Alle Inhaberinnen und Inhaber eines Büchereiausweises können sich von zuhause oder unterwegs mit ihrer Bücherei-Ausweis-Nummer und einem Passwort in ihr Konto einwählen. Das Passwort erhalten sie in der Bücherei. Sie können prüfen, was sie entliehen haben und können selbständig die Leihfrist der von ihnen entliehenen Medien verlängern. Medien, die momentan von anderen Personen entliehen sind, können über den Web-OPAC selbständig vorbestellt werden. Außerdem sieht man, wann das nächste Mal die Jahresgebühr zu bezahlen ist oder ob sonstige Gebühren offen sind.

Quelle: Landratsamt Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim

Die Startseite des Web-OPAC
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen