,,Biggest-Wave-Gewinner" Sebastian Steudtner besuchte die Noris

Thomas Förster (l.) begrüßt seinen Freund Sebastian Student.
  • Thomas Förster (l.) begrüßt seinen Freund Sebastian Student.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (jrb) - Im April 2010 wurde Sebastian Steudtner als erster Deutscher für die Billabong XXL Global Big Wave Awards nominiert und gewann als erster Europäer die mit 15.000 US-Dollar dotierte Kategorie „Biggest Wave“. Im Mai 2015 gewann Steudtner bei den XXL Big Wave Awards wiederum in der Kategorie „Biggest Wave“. Vergangene Woche besuchte Steudtner die Noris und seinen „Surf-Freund“ Thomas Förster. Dieser verwöhnte ihn in seinem Gasthaus Bratwurst Röslein natürlich mit Nürnberger Bratwürstchen auf Kraut und mit Meerettich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen