Airport Nürnberg

Beiträge zum Thema Airport Nürnberg

Lokales
Ab Herbst 2020 können Reisende wieder ab Nürnberg nach Mailand fliegen.

Direktflug ab Nürnberg für Italien-Fans
Combeback: Mailand ab Herbst wieder im Flugplan

NÜRNBERG (pm/nf) - Gute Nachricht für Italien-Fans und Geschäftsreisende: Mailand-Bergamo wird mit Beginn des Winterflugplans Ende Oktober wieder direkt ab Nürnberg erreichbar sein. Fünf Mal pro Woche verbindet Ryanair die norditalienische Wirtschafts- und Modemetropole dann wieder mit Franken. Die Rückkehr dieser Verbindung in den Flugplan ist auch für Messe und den Tourismus in der Region von Bedeutung. Für die Wirtschaft und die Menschen in der Metropolregion Nürnberg ist es eine gute...

  • Nürnberg
  • 14.02.20
Frankengeflüster
Über 900 Euro waren in den Eulen, die in den Winterhütten standen. Links Marcel Schneider, rechts Tim Gruber (werk :b).

Holzeulen als origninelle Spendenbüchsen
VIP-Coiffeur Schneider und werk :b sammeln 1250 Euro

NÜRNBERG – Kassensturz in den Winterhütten von Werk :b am Nürnberger Airport. Geschäftsführer Christopher Dietz und Nürnbergs offizieller Opernball-Coiffeur Marcel Schneider übernahmen die Schirmherrschaft der Spendenaktion für den Therapiegarten im Freien der Lebenshilfe Nürnberger Land für behinderte Kinder. Christopher Dietz und sein Marketing-Experte Tim Gruber stockten spontan auf 1.250 Euro auf. Schneiders neues Projekt kostet rund 30.000 Euro. Mit der Spende kommt er der Finanzierung...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Frankengeflüster
Erlebten eine Odyssee: Frankens Schlagerstar Mark Lorenz
(„Einmal mit Dir“) und seine schwedische Kollegin Nina Lizell.

Zur richtigen Zeit am falschen Ort
Schlagerstar Mark Lorenz! Mega-Wirbel um Koffer

NÜRNBERG – Alljährlich lädt der fränkische Schlagerstar Mark Lorenz zu einem Schlagerabend mit Gaststar. Diesmal gab‘s davor mächtig Wirbel... Hintergrund: Schlager-Ikone Nina Lizell reiste aus Stockholm an, Mark Lorenz holte sie am Flughafen München ab. Doch der Koffer mit Kleidern und Schminke fehlte – er stand noch am Airport Stockholm! Nach den Proben fuhr das Duo erneut zum Flughafen. Zwischenzeitlich war das Gepäckstück gelandet – aber in Frankfurt! Der Koffer werde nun ganz sicher...

  • Nürnberg
  • 11.02.20
Lokales
Handelsübliche Standardschutzmasken machen wenig Sinn. Und: mit der weiter wachsenden Nachfrage steigt auch der Preis dieser Masken weiter an.

Jetzt zehn bestätigte Fälle in Bayern ++ Laufende Updates zur Lage
Update/Corona-Virus: China-Veranstaltungen in Nürnberg entfallen

Update: 5. Februar 2020 Angesichts der momentanen Situation in China aufgrund des Coronavirus und der dadurch veranlassten Stornierung von internationalen Flügen entfällt sowohl der für Freitag, 7. Februar, angekündigte Gala-Abend „Gourmet auf Chinesisch“ des Bildungszentrums im Südpunkt, Pillenreuther Straße 147, als auch der für Samstag, 8. Februar 2020, angekündigte chinesische Gourmet-Abend im Grand Hotel Nürnberg, Bahnhofstraße 1-3. Die angekündigten Köche aus China können...

  • Nürnberg
  • 28.01.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Überdimensionale LEGO-Figuren in der Gepäckrückgabe am Airport Nürnberg.

Verstärktes Flugangebot zur Spielwarenmesse ++ 70.000 Besucher
Die Welt fliegt nach Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die Spielwarenmesse in Nürnberg (29. Januar bis 2. Februar 2020) bildet den Auftakt des starken Messejahres 2020 und sorgt am Albrecht Dürer Airport Nürnberg für zusätzliches Passagieraufkommen. Die rund 2.800 Aussteller und über 70.000 Besucher kommen aus 70 Ländern. Damit ist die Internationalität laut Spielwarenmesse eG erneut gestiegen. Die über 30 täglichen Verbindungen zu den europäischen Drehkreuzen sind besonders gefragt, wenn Weltleitmessen in Nürnberg eine...

  • Nürnberg
  • 24.01.20
Anzeige
Lokales

Busfahrer stirbt nach Kollision zweier Fahrzeuge
Tödlicher Unfall am Airport Nürnberg

NÜRNBERG (ots/nf) - Heute Vormittag (20. Januar 2020) ereignete sich auf dem Gelände des Albrecht Dürer Airports in Nürnberg ein schwerer Unfall. Der Fahrer eines Busses erlitt dabei tödliche Verletzungen. Gegen 10:15 Uhr kam es im Bereich des Flughafenvorfelds aus noch ungeklärter Ursache zum Zusammenstoß zwischen einem Bus und einem Spezialfahrzeug, welches dazu genutzt wird, Passagiere im Rollstuhl in ein Flugzeug zu heben. Bei der Frontalkollision der Fahrzeuge wurde der 62-jährige...

  • Nürnberg
  • 20.01.20
Lokales
Corendon Airlines am Airport Nürnberg.

Corendon Airlines hat die Flüge von Ryanar übernommen
Tel Aviv nonstop steht wieder auf dem Nürnberger Flugplan

Tel Aviv auch im kommenden Sommer nonstop ab Nürnberg NÜRNBERG (pm/nf) - Das beliebte Nonstop-Ziel Tel Aviv, das bisher von Ryanair angeflogen wurde, wird ab 27. Mai von Corendon Airlines weiterbedient und steht somit auch im Sommer im Nürnberger Flugplan. „Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass in beiden Märkten ein großes Interesse an der Verbindung Nürnberg-Tel Aviv besteht. Daher begrüßen wir es sehr, dass die Bedienung der Strecke mit Corendon fortgeführt werden kann“, so...

  • Nürnberg
  • 16.01.20
Panorama
Albrecht Dürer Airport Nürnberg.

Ausfall der Germania sorgt für Verlust ++ 25 Länder ab Nürnberg nonstop erreichbar
4,1 Millionen Passagiere am Airport Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - 4,112 Millionen Fluggäste nutzten Deutschlands beliebtesten Flughafen (Business Traveller Award 2008 bis 2019) für ihre Geschäfts- und Urlaubsreisen oder um ihre Familien/Verwandten zu besuchen. Das Minus von 8,0 Prozent im Vergleich zum Vorjahr ist insbesondere durch den insolvenzbedingten Ausfall der Germania im Frühjahr 2019 verursacht worden, da trotz sofortiger Maßnahmen kurzfristig nicht für alle Ziele Ersatz gefunden werden konnte. Von Nürnberg aus waren im letzten...

  • Nürnberg
  • 15.01.20
Lokales
Verkehrsminister Dr. Hans Reichhart macht ein Selfie im Cockpit.
2 Bilder

Verkehrsminister Reichhart macht ein Selfie aus dem Cockpit
Austrian Airlines nimmt tägliche Wien-Verbindung auf

NÜRNBERG (pm/nf) - Austrian Airlines hat die tägliche Verbindung Nürnberg-Wien übernommen und bindet damit Nürnberg an das Drehkreuz der österreichischen Metropole an. Anlässlich der offiziellen Streckeneröffnung begrüßten Dr. Hans Reichhart, Staatsminister für Wohnen, Bau und Verkehr, sowie Robert Heusmann, Leiter des Netzwerk-Managements bei Austrian Airlines, und Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe eine Crew von Austrian Airlines am Airport Nürnberg. Bayerns Verkehrsminister Dr....

  • Nürnberg
  • 09.01.20
Lokales
Ryanair ist seit 2013 in Nürnberg aktiv und hat ihr Flugangebot seitdem sukzessive ausgebaut. Nun wird das Flugprogramm stark eingeschränkt.
Aktion

Flughafenchef: ,,Schlag für die Metropolregion!"
Umfrage: Ryanair schließt im April 2020 Basis am Airport - ein Problem für Nürnberg?

NÜRNBERG (pm/nf) - Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat dem Flughafen Nürnberg mitgeteilt, dass sie im nächsten Sommer das Flugprogramm ab Nürnberg stark einschränken wird. Ihre Entscheidung begründet Ryanair u.a. mit dem derzeitigen Flugverbot des neuen Typs Boeing 737 MAX. Ryanair ist seit 2013 in Nürnberg aktiv und hat ihr Flugangebot seitdem sukzessive ausgebaut. 2016 eröffneten die Iren eine Basis am Airport Nürnberg mit zuletzt zwei fest stationierten Flugzeugen vom Typ Boeing...

  • Nürnberg
  • 03.12.19
Lokales
Die Nordanbingung zum Airport Nürnberg hat sich wohl erledigt. CSU OB-Kandidat Marcus König fordert jetzt einen Runden Tisch mit den betroffenen Bürgervereinen, Vertretern der Landwirte und natürlich dem Flughafens durchzuführen.

CSU für ganzheitlichen Ansatz bei Flughafenanbindung
Wer nur die Nordspange beerdigt, löst keine Verkehrsprobleme

NÜRNBERG (pm/nf) - Die bisherigen Pläne für eine Nordanbindung können aufgrund der langwierigen Sanierung des PFT-Schadens nicht mehr in absehbarer Zeit zur Umsetzung kommen. Das Ziel der Stadt Nürnberg sollte es daher sein, in der nächsten Zeit ökologisch vertretbare Alternativen zu prüfen, teilt die Nürnberger CSU-Fraktion mit. „Wir glauben nicht, dass die bisherigen Pläne für eine Nordanbindung noch zielführend sind. Damit sind aber die bestehenden Verkehrsprobleme im Nürnberger Norden...

  • Nürnberg
  • 06.11.19
Lokales
Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz, Hanne Henke (Klabautermann-Vorsitzende) und Airport-Pressesprecher Christian Albrecht bei der Scheckübergabe im Garten der Kinderklinik am Klinikum Nürnberg Süd (v.l.).

Ein Herz für Kinder
Airport spendet für „Klabautermann“

NÜRNBERG (pm/nf) - Unter dem Motto „Regional verwurzelt, sozial engagiert“ setzt sich der Airport Nürnberg seit Jahren für soziale Projekte in der Flughafennachbarschaft ein. In diesem Rahmen konnte erst vor kurzem dem Tierheim eine Geldspende überreicht werden. Über eine weitere Zuwendung in Höhe von 2.000 Euro freuten sich jetzt Hanne Henke (Vorsitzende des Vereins Klabautermann) und Chefarzt Dr. Karl Bodenschatz (Klinik für Kinderchirurgie und Kinderurologie am Klinikum Nürnberg Süd) sowie...

  • Nürnberg
  • 31.10.19
Lokales
Blick vom Petersdom auf Rom.
2 Bilder

Herbstferien: Endspurt für Sonnenhungrige
Airport rechnet mit 120.000 Fluggästen

NÜRNBERG (pm/nf) - Viele Reiselustige nutzen die Herbstferien (26. Oktober bis 3. November), um den Sommer zu verlängern und vom Airport Nürnberg aus in den Süden zu fliegen. Während der einwöchigen Ferien werden rund 120.000 Passagiere am Airport Nürnberg erwartet. Stärkster Reisetag ist voraussichtlich bereits der Freitag, 25. Oktober, mit fast 16.000 Passagieren. Ganz oben in der Gunst der Fluggäste steht die Türkei mit bis zu 20.400 Passagieren von und nach Antalya, gefolgt von Ägypten...

  • Nürnberg
  • 23.10.19
Lokales
2017 fand ebenfalls eine große Notfallübung am Airport Nürnberg statt.

Trainiert wird der Umgang mit Gefahrgutunfällen
Flughafenfeuerwehr übt den Ernstfall!

NÜRNBERG (pm/nf) - Der Airport Nürnberg hat für Samstag, 26. Oktober 2019, in der Zeit von ca. 10.30 Uhr bis ca. 12 Uhr eine Übung angesetzt. Neben der Flughafenfeuerwehr werden die Nürnberger Hilfsorganisationen, die Feuerwehr Nürnberg sowie das Technische Hilfswerk und Behörden mit insgesamt rund 120 Teilnehmern einbezogen. Das Übungsszenario sieht den Umgang mit Gefahrgutunfällen vor. Schauplatz sind die Hallen sowie das Gelände der Cargo Center östlich des Flughafens. Der Flugbetrieb sowie...

  • Nürnberg
  • 18.10.19
Lokales
(V.l.) Dagmar Wöhrl (1. Vorstand und Präsidentin des Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V.), Christian Albrecht (Pressesprecher Airport Nürnberg) und Jürgen Vogt (Fundraising beim Tierschutzverein Nürnberg-Fürth und Umgebung e.V.).

Ein Herz für Tiere
Airport spendet fürs Tierheim Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Die großen Ferien sind nicht nur für den Airport Nürnberg Hochsaison: Das Nürnberger Tierheim verzeichnet in den Sommermonaten immer besonders viele Neuzugänge, darunter Hunde, Katzen und diverse Kleintiere. Das bedeutet viel Arbeit für die mit Herzblut engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie laufendende Kosten, die das Tierheim ausschließlich durch Spenden abdecken muss. Nach dem Motto „Regional verwurzelt, sozial engagiert“ setzt sich der Airport Nürnberg seit...

  • Nürnberg
  • 10.09.19
Lokales
In Anlehnung an die Kunstinstallation im Rahmen des Festivals "Temeswarer Künste" empfing der Airport Nürnberg die Erstflug-Crew mit eigens angefertigten Schirmen.

Weitere Osteuropaverbindung gestartet
Nonstop nach Temeswar in Rumänien

NÜRNBERG (pm/nf) - Mit Temeswar (rumänisch: Timișoara) fliegt Osteuropa-Spezialist Wizz Air nun die vierte Verbindung von Nürnberg nach Rumänien. Neben Bukarest, Cluj-Napoca und Sibiu reiht sich das neue Ziel Temeswar ein und wird zweimal wöchentlich von der ungarischen Airline angeflogen. Die Hauptstadt des Kreises Timiș liegt im westlichen Teil Rumäniens, ist die drittgrößte Stadt des Landes und Europäische Kulturhauptstadt 2021. Die Besucher erfreuen sich an den rund 700 bunten...

  • Nürnberg
  • 07.08.19
Lokales
Kapitän Zoran Rakić (3.v.li.) feiert mit seiner Crew und Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe (5.v.li.) die neue Route nach Niš.
3 Bilder

Airport baut Osteuropaverbindungen aus
Nonstop von Nürnberg nach Niš in Serbien

NÜRNBERG – Air Serbia hat die Nonstop-Verbindung vom Albrecht Dürer Airport nach Niš (deutsch: Nisch) aufgenommen. Reisende können zweimal wöchentlich in Serbiens drittgrößte Stadt fliegen. Immer montags und donnerstags steuert ein Airbus A319 den Flughafen Niš Constantine the Great an. Die serbische Regierung hatte Fördergelder für Routen von und nach Niš ausgeschrieben. Mehrere Fluglinien bewarben sich, die Entscheidung fiel dann auf das Gebot von Air Serbia. Die Airline ist seit 1961...

  • Nürnberg
  • 19.07.19
Panorama
Die Bagrati-Kathedrale in Kutaissi gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Ab Sommer 2020:
Wizz Air fliegt nach Georgien

NÜRNBERG (pm/nf)  Mächtige Berge, Weinanbau und kulinarische Köstlichkeiten zeichnen Georgien aus, das Land an der Schnittstelle zwischen Asien und Europa. Kutaissi, Hauptstadt der Region Imeretien, ist ab 3. Juli 2020 nonstop ab Nürnberg erreichbar. Die Fluggesellschaft Wizz Air fliegt die Strecke zweimal wöchentlich. Tickets sind bereits buchbar. Wizz Air zählt zu den am schnellsten wachsenden Fluggesellschaften Europas und ist aktuell der größte Low Cost Carrier für Ziele in...

  • Nürnberg
  • 03.07.19
Lokales
Mit Wasserbomben wurde der Flieger auf seinen neuen Namen "Bibertliner" getauft.
2 Bilder

Strahlende Kinderaugen auf dem Pausenhof
Schulkinder aus Zirndorf freuen sich über ihren Bibertliner!

ZIRNDORF (pm/nf) - Etliche Jahre stand er im Wartebereich des Albrecht Dürer Airport Nürnberg und ließ die Zeit bis zum Boarding für kleine Passagiere wie im Flug vergehen: Der Airbus A320 mit airberlin-Beklebung und Kletter- sowie Rutschmöglichkeit hat nun ein neues Zuhause in der Bibertgrundschule in Zirndorf gefunden. Mit einem besonders kreativen Bild konnte sich die Schule bei einem Fotowettbewerb des Airports zur Verlosung des airberlin-Fliegers gegen 21 andere Kindereinrichtungen aus der...

  • Nürnberg
  • 28.06.19
Lokales
Wirtschaftsreferent der Stadt Nürnberg Dr. Michael Fraas, Niederlassungsleiter der Goldbeck Ost GmbH Jürgen Taubmann, Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe und Staatsminister der Finanzen und für Heimat sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafen Nürnberg GmbH Albert Füracker (v.l.).
3 Bilder

Spatenstich zu größter Einzelbaumaßnahme in der Geschichte des Flughafens ++ Umfrage: Urlaubsparker in Wohngebieten
Neues Parkhaus schafft 3.600 Stellplätze

Videobeitrag auf www.facebook.com/marktspiegel.de NÜRNBERG (nf/pm) - Erster Spatenstich für das Parkhaus P4: Albert Füracker, Staatsminister der Finanzen und für Heimat sowie Aufsichtsratsvorsitzender der Flughafen Nürnberg GmbH, und Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe gaben damit den Startschuss für das als Einzelmaßnahme finanziell größte Bauprojekt in der Geschichte des Airport Nürnberg. Das neue Parkhaus wird mit circa 3.600 Stellplätzen auf der Fläche des früheren Parkplatzes P6...

  • Nürnberg
  • 28.06.19
Lokales
Pfingstferien bedeuten Hochbetrieb am Airport Nürnberg.

Saisonauftakt am Airport Nürnberg
243.000 Urlauber und 1.000 Starts während der Pfingstferien

NÜRNBERG (pm/nf) - Wenn der Pfingstreiseverkehr beginnt, wird der Albrecht Dürer Airport Nürnberg zum Anlaufpunkt für Sonnenhungrige aus ganz Nordbayern: Rund 243.000 Passagiere werden während der Ferien vom Airport Nürnberg starten und landen. Mit acht Verbindungen ist diesmal das Italienangebot besonders groß. Neu dabei: der Balkan mit Kroatien und Serbien. Zwar fällt das Passagieraufkommen im Vergleich zum Vorjahr etwas geringer aus. Dies liegt jedoch an den Nachwirkungen der...

  • Nürnberg
  • 12.06.19
Lokales
Die TUI fly-Crew freut sich mit TUI fly-Geschäftsführer Oliver Lackmann (3. v.l.) und Flughafengeschäftsführer Dr. Michael Hupe (6. v.l.) auf den bevorstehenden Flug von Nürnberg nach Heraklion.

Im Winter vom Airport Nürnberg auch nach Ägypten und auf die Kanarischen Inseln
Neuer Nürnberg-Flieger von TUI fly hob heute zum ersten Mal Richtung Griechenland ab

Knapp 200 Flüge und 38.000 Plätze ab November verfügbar ++ Nachfrage im Sommer bereits auf sehr hohem Niveau NÜRNBERG (pm/nf) - Unter der Flugnummer X3 4272 startete heute erstmals wieder ein in Nürnberg stationiertes Flugzeug der TUI fly vom Albrecht Dürer Airport ab: 189 Passagiere und sechs Crewmitglieder  in der vollbesetzten Boeing 737-800 auf dem Weg ins griechische Heraklion. Diesen Sommer wird die beliebte Ferienfluggesellschaft aus der Frankenmetropole neben der Hauptstadt Kretas...

  • Nürnberg
  • 24.05.19
Freizeit & Sport
Am 2. Juni 2019 (11 bis 17 Uhr) steigt wieder das große Flughafenfest.
5 Bilder

Rundflüge, Kinderprogramm und Foodtruck-Straße
Großes Flughafenfest 2019 mit Attraktionen für die ganze Familie

Am Sonntag, 2. Juni 2019, 11 bis 17 Uhr, steigt am Albrecht Dürer Airport Nürnberg das große Flughafenfest ++ Buntes Programm für die ganze Familie! NÜRNBERG (pm/nf) - Die Faszination Luftfahrt lässt sich auf einer Freifläche neben dem Tower bei einer Ausstellung mit Flugzeugen und Spezialfahrzeugen erleben. Nicht weit entfernt, auf der großen Wiese am Bucher Landgraben, lädt das Umweltdorf interessierte Gäste ein. Dort wird auch eine Gemeinschaft von 16 landwirtschaftlichen...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Freizeit & Sport
Die Lufthansa-Tochter Eurowings fliegtab sofort Split im Sommer jeweils donnerstags und sonntags an.

Neuer Eurowings-Flug
Nonstop von Nürnberg nach Split

NÜRNBERG – Eurowings hat eine neue Nonstop-Verbindung ab Nürnberg aufgenommen: Die Lufthansa-Tochter fliegt Split im Sommer jeweils donnerstags und sonntags an. Die malerische Stadt liegt auf einer Halbinsel im Herzen der Region Dalmatien und ist berühmt für seine sehenswerte Altstadt. Split ist das zweite Direktziel in Kroatien: Ebenfalls donnerstags und sonntags steuert Ryanair die nördlich gelegene Hafenstadt Zadar an. Beide Ziele eignen sich für familiengerechte Badeurlaube, hinzu kommen...

  • Nürnberg
  • 02.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.