Generationenfreundliches Einkaufen

Als erstes Einkaufszentrum der mfi AG haben die Erlangen Arcaden aus den Händen des Geschäftsführers des Handelsverbandes Bayern HBE Uwe H. Werner (l.) und dem Bezirksgeschäftsführer HBE Jan-Jörg Brunner (r.) das Zertifikat für generationenfreundliches Einkaufen, einem bundesweiten Qualitätszeichen, überreicht bekommen. Um das Einkaufslabel zu erhalten, werden Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung der Geschäftsräume sowie das Serviceverhalten von den Testerinnen und Testern des HBE überprüft. Die Erlanger Bürge
  • Als erstes Einkaufszentrum der mfi AG haben die Erlangen Arcaden aus den Händen des Geschäftsführers des Handelsverbandes Bayern HBE Uwe H. Werner (l.) und dem Bezirksgeschäftsführer HBE Jan-Jörg Brunner (r.) das Zertifikat für generationenfreundliches Einkaufen, einem bundesweiten Qualitätszeichen, überreicht bekommen. Um das Einkaufslabel zu erhalten, werden Zugangsmöglichkeiten, Ausstattung der Geschäftsräume sowie das Serviceverhalten von den Testerinnen und Testern des HBE überprüft. Die Erlanger Bürge
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen