Konflikte lösen durch Kommunikation

Aktuelle Angebote der vhs

ROTH - Die vhs bietet zwei aktuelle Abendveranstaltungen zum Tehmenkreis „Kommunikation“ an.

Am Freitag, 25. Januar, 18 bis 21.30 Uhr geht es um das Thema Konflikte: Wie kann man diese lösen? Sind Gespräche ineffektiv, weil das gleiche Thema immer wieder diskutiert wird und alle genervt sind? Wenn diesen unangenehmen Situationen ein ungelöster Konflikt zugrunde liegt, dann kann man schnell und effektiv zu einem Ergebnis kommen.

Am Dienstag, 29. Januar, geht es im Rother Seckendorffschloss zwischen 19 und 21 Uhr direkt um das Thema Kommunikation, das im elektronischen Zeitalter immer wichtiger wird. Im Mittelpunkt stehen „Ich-Botschaften“ und das „Aktive Zuhören“. Diese einfachen und sehr effektiven Kommunikationstechniken werden von Referentin Raily von der Recke in beiden Seminaren erläutert und in vielen praktischen Beispielen interaktiv angewendet. Es sind noch Plätze frei, Anmeldung und Information direkt bei:

vhs Stadt Roth
Hilpoltsteiner Straße 2a
91154 Roth

Telefon:    09171/989830
Internet:  www.vhs-roth.de

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.