Kraftvolle Stimmen - mystische Stimmung

Für mystische Stimmung sorgt am Sonntag, 4. November, um 18.00 Uhr der Chor „Gregorianika“ in der St. Ottokirche in Cadolzburg. Mit seinen Eigenkompositionen, die das Klassische mit dem Modernen verknüpfen, beschert das Septett dem Publikum eine spirituelle Reise, Besinnung und einen tiefen Blick in die eigene Seele. Das aktuelle Live-Programm umfasst klassische Choräle und eigene Hits aus den beliebten Werken des Chores. Der Chor schlägt eine Brücke zwischen der besonderen Mystik des „gregorianischen“ Mitt
  • Für mystische Stimmung sorgt am Sonntag, 4. November, um 18.00 Uhr der Chor „Gregorianika“ in der St. Ottokirche in Cadolzburg. Mit seinen Eigenkompositionen, die das Klassische mit dem Modernen verknüpfen, beschert das Septett dem Publikum eine spirituelle Reise, Besinnung und einen tiefen Blick in die eigene Seele. Das aktuelle Live-Programm umfasst klassische Choräle und eigene Hits aus den beliebten Werken des Chores. Der Chor schlägt eine Brücke zwischen der besonderen Mystik des „gregorianischen“ Mitt
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.