Shanghai-Ranking 2020
Mit fünf Fächern in den Top 100!

REGION (FAU) - Im jetzt erschienenen Shanghai-Ranking 2020 hat es die FAU in fünf Fächern unter die Top 100 Universitäten weltweit geschafft. Drei davon zählen sogar zu den besten 50 in der Welt – eines mehr als noch im vergangenen Jahr: neben Energy Science & Engineering mit Platz 47 und Telecommunication Engineering mit Platz 48 nun auch Metallurgical Engineering (Platz 47). Die anderen zwei Fächer in den Top 100 sind Medical Technology mit Platz 67 und Chemistry mit Platz 88.

Auch national vorne mit dabei
Im nationalen Vergleich gehört die FAU 2020 in zehn Fächern zu den Top 10: Mit dem Fach Telecommunication Engineering führt sie die Rangliste an, Energy Science & Engineering rangiert auf Platz 2 und Chemical Engineering auf Platz 3. Materials Science & Engineering sowie Electrical & Electronic Engineering landen auf Platz 4, Metallurgical Engineering, Nanoscience & Nanotechnology auf Platz 5.

Weitere nationale Top 10-Platzierungen erreichen die Fächer Business Administration mit Platz 6 sowie Chemistry und Mechanical Engineering, die beide auf Platz 7 verortet sind.

Das Shanghai-Ranking, offiziell „Academic Ranking of World Universities“, wird seit 2003 jährlich von der Shanghai Jiao Tong University durchgeführt. Bewertet werden sowohl Universitäten insgesamt als auch 54 einzelne Fächer an Hand verschiedener Indikatoren. Schwerpunkt der Bewertung ist die Forschung. Berücksichtigt werden dazu unter anderem wissenschaftliche Publikationen, Zitationen, Nobelpreise sowie die Fields-Medaille. Für das Ranking 2020 wurden weltweit mehr als 2.000 Universitäten untersucht.

Das gesamte Ranking und weitere Informationen auf: www.shanghairanking.com

Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen