Nachwuchs-Fotografen geehrt

Sonnenuntergänge und Wasser waren die beliebtesten Fotomotive der sechs jugendlichen Preisträgerinnen und Preisträger des Fotowettbewerbes des Vereins Kultur Erlangen-Höchstadt. Landrat Eberhard Irlinger (r.) ehrte die jungen Künstler im Erlanger Landratsamt und eröffnete gleichzeitig die Ausstellung der Teilnehmerbilder – bis Ende August waren die Fotos der Kinder und Jugendlichen im Landratsamt am Erlanger Marktplatz zu sehen.   Foto: oh
  • Sonnenuntergänge und Wasser waren die beliebtesten Fotomotive der sechs jugendlichen Preisträgerinnen und Preisträger des Fotowettbewerbes des Vereins Kultur Erlangen-Höchstadt. Landrat Eberhard Irlinger (r.) ehrte die jungen Künstler im Erlanger Landratsamt und eröffnete gleichzeitig die Ausstellung der Teilnehmerbilder – bis Ende August waren die Fotos der Kinder und Jugendlichen im Landratsamt am Erlanger Marktplatz zu sehen. Foto: oh
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.