Radio F kürt fränkisches Wort für Corona-Schutzmaske
Siegerbegriff ist ,,Babbmlabbm"

Radio F-Hörerin Karin Bayer hatte mit „Babbmlabbm“ den besten Vorschlag für ein fränkisches Wort für die Corona-Schutzmaske.
2Bilder
  • Radio F-Hörerin Karin Bayer hatte mit „Babbmlabbm“ den besten Vorschlag für ein fränkisches Wort für die Corona-Schutzmaske.
  • Foto: Radio F
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Um sich besser gegen das Coronavirus zu wappnen, tragen die Franken vermehrt Masken. Da dies wohl noch länger der Fall sein wird, machte sich das Team von Radio F auf die Suche nach dem besten fränkischen Begriff dafür. In ihrer Sendung ,,Guten Morgen Franken“ kürten die Radio F-Moderatoren Steffi Pankotsch und Helmut Föttinger jetzt den Sieger: „Babbmlabbm“. Er stammt von Karin Bayer aus Schwaig. Für Helmut Föttinger, der die Radio F-Hörer seit Jahren mit seiner Reihe „Fränkisch für Anfänger“ erfreut, ist „Babbmlabbm“ der perfekte Name für die Maske: „Karin Bayer hat es mit diesem herrlichen fränkischen Wort auf den Punkt getroffen.“

Radio F-Hörerin Karin Bayer hatte mit „Babbmlabbm“ den besten Vorschlag für ein fränkisches Wort für die Corona-Schutzmaske.
In ihrer Sendung “Guten Morgen Franken“ kürten die Radio F-Moderatoren Steffi Pankotsch und Helmut Föttinger „Babbmlabbm“ als bestes fränkisches Wort für die allge- genwärtige Corona-Schutzmaske.
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen