Ehrenamtliches Engagement für Nürnberg
Wirtschaftsjunioren Nürnberg blicken auf 2020

Rund 150 junge Unternehmer und Führungskräfte arbeiten nebenberuflich in den Bereichen Innovation, Unternehmertum, Politik und Bildung und tun so Gutes für die Metropolregion, erweitern das eigene Netzwerk und tauschen Erfahrungen aus.

In der Mitgliederversammlung zum Jahresauftakt am 14.02.2020 haben die Junioren auf die Projekte des vergangenen Jahres zurückgeblickt und die Highlights 2020 vorgestellt. Herausgestellt wurde von Laura Weber, neue Regionalsprecherin Mittelfranken, das Barcamp Nürnberg, eine Netzwerk-Veranstaltung für Gründer und Start-ups, der traditionelle Frühsommerempfang mit Vertretern aus Politik und Gesellschaft sowie der 2. Platz eines Nürnberger Schülers beim deutschlandweit organisierten Wirtschaftswissenswettbewerb.

Diese Projekte werden auch im kommenden Jahr fortgeführt. Darüber hinaus arbeiteten die Wirtschaftsjunioren intensiv mit mehreren Nürnberger Schulen zusammen, um Schülern die Möglichkeit zu geben, einen Tag lang in den Wunschberuf zu schnuppern („Schüler als Bosse“) oder sich gegenseitig im Debattieren zu messen („Schüler debattieren“).

Ein weiterer Schwerpunkt der Mitglieder ist der rege Austausch mit Vertretern der Politik. Fachkräftemangel, Digitalisierung, Chancengleichheit und Mobilität sind dabei nur einige Themen, die auch die Junioren antreiben. Umso wichtiger sind regelmäßige Treffen mit lokalen Persönlichkeiten und Politikern wie allen Kandidaten der Oberbürgermeisterwahl 2020 im Rahmen von Kamingesprächen.

Auf der Tagesordnung der Versammlung stand zudem die Wahl von zwei neuen Vorständen und des Kreissprechers. Carolin Hochmuth (M.A.) und Mark Schudeleit (Continental AG) rücken in den Vorstand auf und werden sich dort ver-mehrt in den Bereichen Bildung und Innovation engagieren. Das Kreissprecheramt übernimmt Oliver Dürrbeck (ARENA Nürnberg Betriebs GmbH). Den Vorstand ergänzen Markus Zwingel (Moritz Fürst GmbH & Co. KG) und Rebekka Schmidt (Datev AG).

Turnusmäßig sind Laura Weber (CINECITTA‘ Multiplexkino GmbH & Co. KG) und Christiane Gundermann (Gundermann – Wirtschaftsprüfer/Steuerberater GbR) aus dem Vorstand ausgeschieden. Die Wirtschaftsjunioren bedanken sich ganz herzlich bei ihnen für ihr langjähriges Engagement und freuen sich, dass die beiden auch weiterhin als Regionalsprecherin respektive Schatzmeisterin aktiv sein werden.

Autor:

Wirtschaftsjunioren Nürnberg aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen