Aktion "Fairer Handel": Schwabacher Schüler verteilen leckere Schokomänner

Bürgermeister Roland Oeser und Andrea Lorenz von der Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Schwabach, Lehrerin Claudia Svarovsky und Kinder der Christian-Maar-Schule verteilten vor dem Rathaus fair gehandelte Weihnachtsmänner.
  • Bürgermeister Roland Oeser und Andrea Lorenz von der Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Schwabach, Lehrerin Claudia Svarovsky und Kinder der Christian-Maar-Schule verteilten vor dem Rathaus fair gehandelte Weihnachtsmänner.
  • Foto: © Stadt Schwabach
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

Schwabach (pm/vs) - Der 11. November ist vor allem in den protestantischen Gegenden Frankens jener Tag, an dem die so genannten Pelzmärtel verschenkt werden. In Schwabach hat es eine Aktion im Rahmen des „Fairen Handels“ gegeben.

Leckere Schokoladenmänner, deren Kakao aus Fairem Handel stammt. Wieder einmal engagierten sich Kinder der Christian-Maar-Schule, ihre Lehrerin Claudia Svarovsky, Dr. Roland Oeser und Andrea Lorenz von der Fairtrade-Steuerungsgruppe der Stadt Schwabach für den Fairen Handel. Sie verteilten die beliebten Schokoladenmänner an interessierte Passanten. Der Kakao, der darin verarbeitet wird, kommt von Kleinbauern, die für ihre Arbeit einen gerechten Lohn bezahlt bekommen. „Dies zu beachten und zu wissen, dass man einen kleinen Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen in den Ländern des Südens leistet, ist ganz im Sinne des Weihnachtsmannes“, so Bürgermeister Roland Oeser.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.