1. Bundesliga

Beiträge zum Thema 1. Bundesliga

Freizeit & Sport
Fürths Julian Green in Aktion.

Der Mittelfeldspieler verlängert bis 2024
Julian Green bekennt sich zum Kleeblatt

FÜRTH (dpa/lby) - Der ehemalige Bayern-Profi Julian Green hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten SpVgg Greuther Fürth trotz der aktuell schwierigen sportlichen Lage vorzeitig verlängert. Der US-Amerikaner, der bereits seit 2017 für die Franken aufläuft, unterschrieb bis zum 30. Juni 2024. Der 26-Jährige setzte damit beim abgeschlagenen Tabellenletzten ein Zeichen nach innen und außen. "Julian fühlt sich bei uns enorm wohl, und wir sind von ihm und seiner Qualität absolut überzeugt. Es...

  • Fürth
  • 26.11.21
Freizeit & Sport
Trainer Stefan Leitl ist schockiert.

SpVgg Greuther Fürth bricht Negativrekord
Nur ein Punkt aus elf Spielen

FÜRTH (dpa) - Mit nur einem Punkt aus elf Spielen hat Fußball-Bundesligist SpVgg Greuther Fürth einen Negativ-Rekord aufgestellt: noch nie hatte ein Team im Oberhaus zu diesem Zeitpunkt so wenig Punkte wie die Kleeblätter. "Es ist für mich nicht erklärbar. Ich glaube schon, dass wir deutlich mehr Punkte haben müssten als diesen einen Punkt", sagte Trainer Stefan Leitl nach dem 1:2 am Sonntagabend zuhause gegen Eintracht Frankfurt. Damit lösen die Franken den 1. FC Saarbrücken ab. Die Saarländer...

  • Fürth
  • 08.11.21
Freizeit & Sport
Hängende Köpfe bei den Spielern, nach acht Spielen gab es erst einen Punkt.

Nach Niederlage gegen VfL Bochum Tabellenletzter
Gibt es noch Hoffnung für das Kleeblatt?

FÜRTH (Von Martin Moravec, dpa) - Trainer Stefan Leitl rollte nur noch mit den Augen. Es reicht einfach nicht bei der SpVgg Greuther Fürth. Selbst ein vermeintliches Duell auf Augenhöhe gegen Mitaufsteiger VfL Bochum können die Franken in der Fußball-Bundesliga nicht für sich entscheiden. Schlimmer noch: Sie werden trotz allen Engagements wieder brutal bestraft und kassieren die nächste Niederlage. Nach nur einem Punkt aus acht Bundesligaspielen stellt sich nicht nur die Frage, gegen wen diese...

  • Fürth
  • 18.10.21
Freizeit & Sport
Die Aufstiegshelden tragen sich ins Goldene Buch der Stadt Fürth ein – zur großen Freude der Bürgermeister Markus Braun, Dietmar Helm und OB Dr. Thomas Jung (Bildmitte). �
7 Bilder

Nach 2012 steigt die SpVgg Greuther Fürth zum zweiten Mal auf
1.Liga: Das Kleeblatt ist zurück!

FÜRTH (dpa) – Klatschnass saß Fürths Aufstiegs-Baumeister Stefan Leitl nach einer gewaltigen Bier- und Schampus-Dusche seiner Spieler auf einem Podium in der Fürther Arena. Aber der gefeierte Coach nahm seinen übermütigen „Jungs“ den feuchten Überfall nach dem fränkischen Happy End im Aufstiegskrimi der 2. Bundesliga nicht übel. Im Gegenteil. Der 43-Jährige kostete den schönsten Moment seiner Trainerkarriere ebenso wie seine plötzlich zu Bundesliga-Profis avancierten Kicker in vollen Zügen aus....

  • Fürth
  • 26.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.