AOK Bayern

Beiträge zum Thema AOK Bayern

Ratgeber
Annette Lips (AOK) (lil.) übergab die Förderurkunden an Herrn Wagner (mitte), und Frau Herrmanns.
Foto: AOK

AOK Bayern fördert „Klasse2000“

Grundschule Eckental - Forth macht die Kinder fit Gesund, stark und selbstbewusst sollen Kinder aufwachsen. Dieses Ziel des Programms „Klasse2000“ unterstützt die AOK Bayern voll und ganz. Deshalb fördert die Gesundheitskasse schon im zweiten Jahr in Folge das Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung, sowie zur Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule und ermöglicht bayernweit 343 Schulklassen die Teilnahme. Die Grundschule Eckental – Forth ist eine der sechs Schulen aus...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 25.07.17
MarktplatzAnzeige
v.l.n.r Tobias Spätling Christian Ebenhack Andrè Schäfer Achim Götz Markus Popp Sven Heupel Daniel Metzner

Betriebliche Gesundheitsförderung bei der ZEG

AOK veranstaltet Gesundheitstag „Gemeinsam aktiv, gemeinsam gesund, gemeinsam gut“ – so lautete das Motto des inzwischen vierten Gesundheitstages bei der ZEG am 22.07.2016 in Eckental. Und das Bewegung Spaß macht, konnten die Mitarbeiter gleich selber im 5S-Parcours testen. Der 5S-Koordinationsparcours bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Bewegungsmöglichkeiten. Unter verschiedenen Schwierigkeitsgraden konnten Sie selbstständig Ihre Körperstabilität trainieren. Ziele des 5S-Parcours...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 17.08.16
Lokales
Alisa Schreiber von der AOK Bayern und das Jolinchen bedankten sich bei allen Schülern für ihre Teilnahme und ihr großes Engagement

Abschlussveranstaltung „Mit Jolinchen zu Fuß zur Schule“ am 15.07.2016 in der Grundschule Aurachtal

Sport macht Spaß und hält gesund. Um schon Grundschüler an Bewegung heranzuführen, hat die AOK Bayern gemeinsam mit dem Landratsamt Erlangen-Höchstadt und der Verkehrswacht Höchstadt 2014 das Projekt „Mit Jolinchen zu Fuß zur Schule“ ins Leben gerufen. Am 01. Juni 2016 startete das Projekt nun erstmalig an der Grundschule Aurachtal und endete am 15.07.2016 mit der Preisverleihung in der Grundschule Aurachtal. Schulleiter Alfred Sammetinger begrüßte zur Abschlussveranstaltung unter anderem...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 04.08.16
MarktplatzAnzeige
Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken

Nachgefragt: Neuregelung beim Krankengeld

Das GKV-Versorgungsstärkungsgesetz erleichtert jetzt den Nachweis der Arbeitsunfähigkeit im Krankheitsfall. Das hilft besonders Versicherten, die länger als sechs Wochen arbeitsunfähig sind und von der AOK in Mittelfranken Krankengeld erhalten. Welche Neuerungen es gibt und was dabei zu beachten ist, erklärt Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken. Worum geht es bei der Neuregelung? Robert Müller: Wer Krankengeld bezieht, muss anhand eines ärztlichen Attests nachweisen, dass er...

  • Nürnberg
  • 30.07.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.