Baustellen

Beiträge zum Thema Baustellen

Lokales
Kanalarbeiten und Fahrbahnausbesserungen sorgen im Stadtgebiet für Verkehrsbehinderungen (Symbolfoto).

Wichtige Baumaßnahmen machen Straßensperrungen notwendig
Verkehrsbehinderungen durch Baustellen

FÜRTH (pm/ak) - Größere Straßenbauarbeiten werden noch bis Ende November den Verkehr im Stadtgebiet Fürth teils erheblich beeinträchtigen. Doch die Sanierung des Kanalnetzes und der Fahrbahndecken machen die Baustellen nötig.   Die Arbeiten an der Stadtgrenze zu Nürnberg machen eine Vollsperrung erforderlich. Bis Freitag, 29. Oktober, führt die Stadt Nürnberg in der Rothenburger Straße Kanalarbeiten durch. Wegen der Maßnahme kann es auch im Fürther Stadtgebiet in der Schwabacher Straße zu...

  • Fürth
  • 25.10.21
Lokales
OB Thomas Jung freut sich über das positive Signal, das vom „Flair-Fürth“ für den Fürther Einzelhandel ausgeht.
3 Bilder

Die Nachfrage nach Gewerbeflächen ist ungebrochen - Private Unternehmen vertrauen dem Standort Fürth
In Fürth werden rund 350 Millionen Euro verbaut

FÜRTH (bg/ak) - Die Kleeblattstadt entwickelt sich auch in der Krise weiter. Die zahlreichen Baustellen im Stadtgebiet zeigen, dass bei großen Bauprojekten von Stillstand keine Rede ist. Vor allem private Unternehmen setzen mit ihren gerade umgesetzten oder geplanten Vorhaben Vertrauen in den Standort Fürth. „Rund 350 Millionen Euro werden derzeit in Fürth verbaut“, berichtete Oberbürgermeister Thomas Jung bei seiner jährlich stattfindenden Bustour mit Pressevertretern zu ausgewählten...

  • Fürth
  • 31.08.20
Lokales
Bauarbeiter packen auch in Corona-Zeiten zu – und sind damit eine zentrale Stütze der heimischen Wirtschaft.

Fürth: Für die IG BAU steht die Gesundheit der 690 Bau-Beschäftigten an erster Stelle
Bauarbeiter packen trotz Corona zu

FÜRTH (pm/tom) - Die Republik geht ins Home-Office, aber auf vielen Baustellen laufen die Arbeiten weiter: Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche in Fürth mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin – und dankt den 690 Bau-Beschäftigten in der Stadt für ihren Einsatz. „Viele haben in den letzten Tagen zugepackt und machen das auch weiterhin. Natürlich trifft Corona auch den Bau hart. Das Abstandhalten macht...

  • Fürth
  • 27.03.20
Lokales

Stauprognose für Ostern: Diese Baustellen sorgen für massive Behinderungen

NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Ab in den Süden und die Osterferien genießen? Das planen viele Nordbayern auch in diesem Jahr wieder. Wie immer steht aber eine Sache dem entspannten Urlaub im Weg: der Stau. Wer sich auf Reisen begibt, muss um Ostern mit erheblichen Staus und Behinderungen rechnen – egal ob in nördlicher oder südlicher Richtung. Gerade die wichtigen Passagen der A3, A7 und A9 sind besonders gefährdet. Am Ende der Karwoche ist mit dem höchsten Verkehrsaufkommen zu rechnen, da am...

  • Nürnberg
  • 28.03.18
Panorama
Gerade in Nordbayern tragen zahlreiche Baustellen zusätzlich zur Stauproblematik zum Beginn der Sommerferien bei.
2 Bilder

Da kommt's ganz dick: Viele Staus zum Ferienbeginn

ADAC Nordbayern rät von Urlaubsstart am ersten Ferienwochenende ab – Sommerreiseverkehr nähert sich dem Höhepunkt – Wann Sie am besten losfahren und welche Strecken am stärksten belastet sind! – Fahrverbot für LKW an allen Samstagen im Juli und August NÜRNBERG (pm/nf) - Die Stausituation auf Bayerns Fernstraßen droht am Wochenende vom 28. bis 30. Juli zu eskalieren. Mit dem Beginn der Sommerferien in Bayern und Baden-Württemberg befindet sich dann ganz Deutschland auf dem Weg in den Urlaub....

  • Nürnberg
  • 21.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.