Erlebnismuseum Rote Mauer

Beiträge zum Thema Erlebnismuseum Rote Mauer

Panorama

Erlebnismuseum Rote Mauer bis April geschlossen
Winteröffnungszeiten im Pfalzmuseum

FORCHHEIM (pm/rr) – Im Pfalzmuseum Forchheim gelten bis einschließlich März die Winteröffnungszeiten: Die Dauerausstellungen sind mittwochs und donnerstags von 13.00 bis 16.00 Uhr und sonn- und feiertags von 13.00 bis 17.00 Uhr bzw. nach Vereinbarung zugänglich. Das „Erlebnismuseum Rote Mauer“ in der Wallstraße ist wegen des Fledermausschutzes bis April geschlossen. Vom ersten Samstag im Advent bis zum 6. Januar gelten Sonderöffnungszeiten (Montag bis Freitag 15.00 bis 18.30 Uhr, Sonn- und...

  • Forchheim
  • 20.11.19
Freizeit & Sport
Foto: Veranstalter

Männerleiden: Matthias Romir mit kritischen Anekdoten

FORCHHEIM - Am Freitag, 22. Mai und Samstag, 23. Mai, tritt Matthias Romir jeweils um 20.00 Uhr im Erlebnismuseum Rote Mauer auf. Nach den umjubelten Auftritten im Rahmen des ZirkArt Festivals präsentiert er nun sein abendfüllendes Programm in der bestechenden Atmosphäre des Erlebnismuseums. Die Show „Das Leben ist … (Kurzgeschichten)“ ist eine Sammlung visueller Anekdoten über den ganz normalen, alltäglichen Wahnsinn. Die Geschichten sind mal konkret, mal abstrakt, mal laut, mal leise, mal...

  • Forchheim
  • 13.05.15
Freizeit & Sport
Petra Gabriel stellt ihren neuen Kurzkrimi über Forchheim vor. Foto: oh
2 Bilder

Spannende Lesungen zur CRIMINALE

FORCHHEIM (pm/mue) - Rund 250 Schriftstellerinnen und Schriftsteller präsentieren auf der CRIMINALE 2014 traditionell ihre aktuellen Publikationen – in Forchheim lesen die beiden Autoren Thomas Erle und Petra Gabriel am Donnerstag, 22. Mai, und Freitag, 23. Mai, um jeweils 20 Uhr im Erlebnismuseum Rote Mauer ihre mörderischen Stories. Der Eintritt ist frei. Speziell für Forchheim hat Petra Gabriel einen Kurzkrimi geschrieben, der nun hier Lesepremiere hat. Es geht in der Geschichte um Pontius...

  • Forchheim
  • 15.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.