Hörbehinderung

Beiträge zum Thema Hörbehinderung

Panorama
Ministerialdirektor Michael Höhenberger übergibt Iris Aßländer Rieger (l.), Inhaberin Spital-Apotheke, und Apothekerin Anna Henn das Signet.

Spital-Apotheke Nürnberg erhält Preis für Inklusion von Hörbehinderten

NÜRNBERG (jrb/vs) - Die Spital-Apotheke zum Heiligen Geist in Nürnberg ist seit letzter Woche sichtbarer Partner der Staatsregierung für den Abbau von Barrieren: „Sie hat aus eigener Initiative Barrieren abgebaut, nicht wegen Vorschriften und Gesetzen. Die Spital-Apotheke lebt von sich aus die Überzeugung, Menschen mit und ohne Behinderung sollen im gleichen Maße an der Gesellschaft teilhaben – ein echtes Vorbild“, so Bayerns Sozialministerin Emilia Müller anlässlich der Übergabe der Signets‚...

  • Nürnberg
  • 03.05.17
Panorama
Die speziellen Selbstverteidigungskurse (u.a. mit Peter Althof, l.) gibt es künftig auch für Frauen, die nicht von Gehörlosigkeit betroffen sind.

Gehörlose Frauen trainierten mit den Profis

Selbstverteidigung - erste Einblicke und handfeste Übungen speziell für Gehörlose in Gebärdensprache - Auf Anfrage Kurse zur Selbstverteidigung mit Peter Althof auch für hörende Frauen REGION (pm/nf) – Vor wenigen Tagen führte die Judit Nothdurft Consulting (JNC) wieder ein Selbstverteidigungstraining für gehörlose Frauen durch, diesmal in München in der Sportschule Oberhaching. Im Rahmen eines Workshops informierten zuerst Mitarbeiter der Münchener Polizei über Prävention und Opferschutz und...

  • Nürnberg
  • 09.09.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.