newsletter

Harald Bschorr

Beiträge zum Thema Harald Bschorr

Freizeit & Sport
Harald Bschorr mit Trombonissima vor dem Katharinenkloster
7 Bilder

Tiefe Eindrücke im Katharinensaal - Harald Bschorr und Trombonissima

Nürnberg (li) Das Hochschulpodium Posaunenensemble Trombonissima hat zu einem Mittagskonzert in den Katharinensaal eingeladen und zeigte großes Können und reinen Klang. Tibor Palmai, SebastianStreicher und Falk Töpperwien spielten unter der Leitung von Harald Bschorr klassische Werke von Wagner, Bach, Bruckner, Haydn, Albrechtsberger, Barber, 3 Swedish Tunes von Mogens Andresen, "Ave Maria" aus Verdis Othello und beschlossen dann das Konzert mit der beschwingten Gospel Time von Jeffrey Agrell....

  • Nürnberg
  • 07.07.16
Freizeit & Sport
Die Black Blazer mit den Kindern
48 Bilder

Viel Spaß beim Karneval der Tiere

Nürnberg-Erlenstegen (li) Die Gebrüder-Grimm-Schule ging mit einem musikalischen Highlight in die Faschingsferien. Am letzten Schultag war die Turnhalle von den Klassen 4ad zum bunten Zoo gestaltet worden. Alle Klassen hatten Masken gebastelt und jeder kam als Tier zum Konzert. Sabine Teibach, die Schulleitung, begrüßte die jungen Blechbläser und ihren Dirigenten. Die Black Blazer, Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg, und ihr Leiter, Harald Bschorr, Soloposaunist der...

  • Nürnberg
  • 05.02.16
Freizeit & Sport
Harald Bschorr und die Black Blazer in der Waldschule
42 Bilder

Karneval der Tiere in Rückersdorf

Rückersdorf (li) Die jungen Blechbläser Black Blazer, Studierende der Hochschule für Musik Nürnberg, und ihr Leiter, Harald Bschorr, Soloposaunist der Staatsphilharmonie Nürnberg und Dozent für Kammermusik an der Hochschule für Musik, brachten ein "tierisches Vergnügen" mit dem Karneval der Tiere von Camille Saint Saens in die Waldschule nach Rückersdorf. Der Karneval der Tiere im Urwald war ein echtes Spektakel. Tausende von Tieren trafen sich und lauschten den wunderbaren Klängen. Im...

  • Nürnberger Land
  • 24.10.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.