Inge Weise

Beiträge zum Thema Inge Weise

Frankengeflüster
Inge Weise (Vorstandsvorsitzende Bürgerstiftung Nürnberg), Catherine Xue Dong-Geis, Kabarettist Wolfgang Krebs und CSU-Landtagsabgeordnete Barbara Regitz (v.li.).

Launige Begegnung auf dem Oktoberfest in München
Wiesn! Nürnberger VIP-Damen bei Kult-Kabarettist Krebs

REGION– Ja, da schau her! Drei Society-Damen aus Nürnberg auf dem Oktoberfest – und ein TV-Promi als Hahn im Korb. Nach einem Landtagsbesuch ging‘s für Inge Weise (Bürgerstiftung), Unternehmersgattin Catherine Xue Dong-Geis und CSU-MdL Barbara Regitz auf die Wiesn. Regitz: „Dort gab es eine launige Begegnung mit Kabarettist Wolfgang Krebs: vier bayerische Ministerpräsidenten in einer Person. Einfach klasse!“

  • Bayern
  • 09.10.19
Panorama
Dank ihrer Unterstützung war auch der 6. Nürnberger Suppentreff ein voller Erfolg (v.l.): Gerswid Herrmann, Frau des bayerischen Innenministers, Ann-Katrin Glaßl, Charivari, Jasmin Tannert, Sorat Hotel Saxx, Markus Balek, Charivari, Inge Weise, Vorsitzende der Bürgerstiftung Nürnberg, und Petra Maly, Frau von Oberbürgermeister Dr. Uli Maly.

Essen und damit Gutes tun
6 Jahre Nürnberger Suppentreff

NÜRNBERG (pm/ak) - Vor fünf Jahren wurde die Idee erstmals umgesetzt, Nürnberger Bürgerinnen und Bürger dazu zu bewegen auf eine Suppe auf dem Rathausplatz vorbeizukommen und mit einem Unkostenbeitrag die Arbeit der Bürgerstiftung zu unterstützen. Diese Idee gefiel Petra Maly, der Frau von Oberbürgermeister Dr. Uli Maly, so gut, dass sie jetzt schon zum sechsten Mal die Schirmherrschaft für das Projekt übernommen hat und selbst jedes Mal bei der Ausgabe der Suppen tätig geworden ist....

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Lokales
Südwestpark-Geschäftsführer Daniel Pfaller übergibt Inge 
Weise, Vorstandsvorsitzende der Stiftung, den Scheck. Foto: oh

Mitlaufen und helfen

Die rund 1800 Teilnehmer/-innen beim FunRun rund um den Südwestpark haben einmal mehr nicht nur das Ziel erreicht, beim gemeinsamen Laufsport und dem anschließenden Sommerfest Kontakte zu pflegen, sondern auch soziale Initiativen voranzubringen. Vergangene Woche konnte aus diesem Grund Südwestpark-Chef Daniel Pfaller einen Spendenscheck in Höhe von 2.000 Euro aus Startgebühren der erfolgreichen Laufveranstaltung FunRun im Südwestpark (rund 7500 Beschäftigte, 230 Unternehmen) an die Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 30.09.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.