Kabarett

Beiträge zum Thema Kabarett

Freizeit & Sport
Stephan Bauer gibt im Fifty-Fifty den verständnisvollen Ehemann.
Foto: © Frank Soens

Spaß mit Stephan Bauer im Fifty-Fifty
„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem neuen Live-Programm „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ gastiert Kabarettist Stephan Bauer am 15. Februar in der Theaterbühne Fifty-Fifty (Südliche Stadtmauerstraße 1, Beginn 20.00 Uhr). Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon...

  • Erlangen
  • 22.01.20
Freizeit & Sport
Maria Vollmer – „Push-up, Pillen & Prosecco“�
Aktion

Der MarktSpiegel verlost 3 x 2 Tickets für das Fifty-Fifty
Maria Vollmer – „Push-up, Pillen & Prosecco“

ERLANGEN (pm/ak) – In ihren Programm „Push-up, Pillen & Prosecco“ macht sich Maria Vollmer am 24. Januar (20 Uhr) im Fifty-Fifty in Erlangen so ihre Gedanken, was eine Frau mit dem Leben anfängt, wenn sie nicht mehr als Teenager durchgeht, bis zur Rente aber noch eine Weile durchhalten muss. Selbst im fünften Lebensjahrzehnt hat sie atemberaubend auszusehen – Barbie schafft’s ja auch! – , der Mann an ihrer Seite aber wird so runzlig wie ein chinesischer Faltenhund – und träumt nachts...

  • Erlangen
  • 30.12.19
Freizeit & Sport
Peter Vollmer

Männer-Kabarett: Peter Vollmer mit "Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche"

Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner: Sein Auto fährt demnächst alleine los. Seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr dem Weg zum Kleiderschrank findet. Und die Industrie entwickelt Roboter, die man auf „Kuschelsex“ programmieren kann. Gehört der männliche homo sapiens also auf die Liste der bedrohten Arten? Oder kann er zeigen, dass er doch noch für irgend etwas zu gebrauchen ist? Peter Vollmer jedenfalls ist...

  • Erlangen
  • 21.05.19
Freizeit & Sport
Peter Vollmer gibt sich die Ehre im Fifty-Fifty.
Foto: © Ulrike Reinker

Kabarett im Fifty-Fifty
Vollmer hat die Hosen an

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem brandneuen Live-Programm „Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche“ gastiert Kabarettist Peter Vollmer (Foto) am 24. Mai um 20.00 Uhr im Fifty-Fifty Erlangen (Südliche Stadtmauerstr. 1). Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft aber auch wirklich immer dünner: Sein Auto fährt demnächst alleine los. Seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr den Weg zum Kleiderschrank findet. Und die Industrie...

  • Erlangen
  • 17.05.19
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
3 Bilder

KulturDonnerstag Erlangen - Einen schönen Abend schenken

Der KulturDonnerstag Erlangen geht in die nächste Runde: Das äußerst abwechslungsreiche Programm für 2019 steht fest und ist online bereits ab jetzt buchbar.   Wer noch auf der Suche nach einem besonderen Weihnachtsgeschenk ist, kann hier fündig werden und statt "Socken" oder "Pralinen" einmal einen "Schönen Abend" verschenken. Wer möchte, bekommt die Karten auch gleich per Post im Weihnachtslook, mit Grußkarte. Do., 24.01.2019 Matthias Gößmann - "Augenblick – Namibia, der Norden"...

  • Erlangen
  • 27.11.18
Anzeige
Freizeit & Sport
Foto: Veranstalter

„Der Postillon“: Satire-Show auf Reisen

ERLANGEN (pm/mue) - Was im Jahre 2008 als kleines Projekt begann, hat sich inzwischen zu einem der größten Satiremagazine des Landes entwickelt. Inzwischen gibt es den „Postillon“ nicht nur online, sondern auch im Fernsehen – und seit letztem Jahr auch live auf der Bühne. Mit den Originalsprechern macht die Show am 12. Oktober um 20.00 Uhr im Redoutensaal Erlangen Station (Einlass ab 19.00 Uhr). Vor zehn Jahren gründete der Mittelfranke Stefan Sichermann die Seite „Der Postillon“, auf der im...

  • Erlangen
  • 21.09.18
Freizeit & Sport
Foto: © Frank Soens

„Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem Programm „Vor der Ehe wollt‘ ich ewig leben“ gastiert der Kabarettist Stephan Bauer (Foto) am Samstag, 29. September, ab 20.00 Uhr im Fifty-Fifty (Südl. Stadtmauerstr. 1). Jeder kennt sie: die Müdigkeit in der Beziehung. Wenn man nach zehn Jahren ratlos in das Gesicht des Partners schaut und sich klar wird: „Vor der Ehe wollte ich ewig leben“. Fast jeder hatte mal so seine Träume von einem glücklichen und erfüllten Dasein. Und was ist davon übrig? Mit 25...

  • Erlangen
  • 21.09.18
Freizeit & Sport
Hans Gerzlich erkärt den Besuchern im Fifty-Fifty den Sinn des Lebens. Foto: haraldhoffmann.com

„Wie war dein Tag Schatz?“ – Hans Gerzlich im Fifty-Fifty

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem brandneuen Live-Programm „Und wie war dein Tag, Schatz?“ gastiert Kabarettist Hans Gerzlich am 12. April ab 20.00 Uhr im Theater Fifty-Fifty (Südl. Stadtmauerstr. 1). Lägen Sie bei einer Beerdigung lieber im Sarg, statt die Totenrede halten zu müssen? Tragen Sie im Meeting eher locker-flockig vor oder bringt Sie die erste Rückfrage schon mehr ins Schleudern als Schneeglätte auf der Sauerlandlinie einen kasachischen LKW mit abgefahrenen Sommerreifen? Hans...

  • Erlangen
  • 28.03.18
Freizeit & Sport
Özgür Cebe kommt ins Fifty-Fifty nach Erlangen. Foto: Andreas Wosnitza

„Born in the BRD“: Özgür Cebe kommt ins Fifty-Fifty

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem aktuellen Programm „Born in the BRD“ steht der Kabarettist und Stand Up-Comedian Özgür Cebe (Foto) am Donnerstag, 23. November, ab 20.00 Uhr auf der Bühne im Theater Fifty-Fifty (Südliche Stadtmauerstr. 1). Die Frage, die sich dabei stellt: Könnte Özgür Cebe der Grund für das kalte Grauen sein, das sich in manchen Teilen Deutschlands ausbreitet? Schließlich ist er kein Biodeutscher, spricht aber akzentfreies Deutsch. Und genau davor fürchtet sich der...

  • Erlangen
  • 06.10.17
Freizeit & Sport
Peter Vollmer hat im Fifty-Fifty Erlangen die Hosen an. Foto: (c) Ulrike Reinker

Vollmer hat die Hosen an

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem brandneuen Live-Programm „Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche“ gastiert Kabarettist Peter Vollmer am 16. September um 20.00 Uhr im Fifty-Fifty (Erlangen-Premiere). Eines ist sonnenklar: Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner. Sein Auto fährt demnächst alleine los, und seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App nicht mal mehr den Weg zum Kleiderschrank findet. Und die Industrie entwickelt Roboter,...

  • Erlangen
  • 28.08.17
Freizeit & Sport
Der Comedian Kalle Pohl. Foto: (c) Gabor Richter

Kalle Pohl kommt ins „Fifty Fifty“

ERLANGEN (pm/mue) - Mit seinem aktuellen Programm „Selfi in Delfi“ tritt Kalle Pohl (Foto) am Samstag, 26. November, ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) mit seinem Solo-Programm „Selfi in Delfi“ im Theater Fifty Fifty (Südliche Stadtmauerstr. 1) in Erlangen auf. „Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalle Pohls berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise gerät, hat er Wichtigeres im Sinn als orthographische Spitzfindigkeiten:...

  • Erlangen
  • 25.10.16
Freizeit & Sport
Bodo Wartke präsentiert einen kämpferisch-musikalischen Bilderbogen. Foto: oh

Hormonelle „Klaviersdelikte“

ERLANGEN (pm/mue) - Diesen Termin sollte man sich vormerken: Am 29. Januar 2015 gastiert ab 20.00 Uhr der Klavierkabarettist Bodo Wartke mit seinem Programm „Klaviersdelikte“ in der Heinrich-Lades-Halle. Dabei beweist er einmal mehr seine vielfältigen Qualitäten als Gentleman-Entertainer am Flügel. Ob er nun Liebeslieder singt, rappt, Gedichte rezitiert, Samba tanzt oder mehrere Instrumente gleichzeitig spielt: Sein facettenreiches Klavierkabarett in Reimkultur ist unterhaltsam, mitreißend und...

  • Erlangen
  • 31.10.14
Freizeit & Sport

„Frauen verblühen, Männer verduften“

ERLANGEN (pm) - Mit seinem aktuellen Programm „Frauen verblühen, Männer verduften“ gastiert Peter Vollmer am 24. Oktober um 20.00 Uhr im Fifty-Fifty. Und er ist drauf und dran, die Brocken hinzuschmeißen: Seine Gattin hat vegetarische Zwangsernährung angeordnet, beim Marathon ist er der Einzige, der die Abkürzung nicht kennt und als Mittvierziger sieht er sich mit Anforderungen konfrontiert, von denen vorher nie die Rede war. Er muss erkennen: Ein Haus zu bauen, einen Baum zu pflanzen und ein...

  • Erlangen
  • 16.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.