Klinikum Nürnberg

Beiträge zum Thema Klinikum Nürnberg

Lokales
Coronavirus im Inneren des Körpers.
Foto: © peterschreiber.media/stock.adobe.com
2 Bilder

Corona-Virus UPDATE
Bayernweit gemeldete Fallzahlen

Update 5. März 2020 16.22 Uhr Eine vierte Erkrankung am Coronavirus in Nürnberg ist bestätigt. Es handelt sich um eine enge Bekannte der erkrankten Rückkehrerin aus dem Piemont. Dies teilte Umwelt- und Gesundheitsreferent Dr. Peter Pluschke bei einer Pressekonferenz am heutigen Donnerstag, 5. März 2020, mit. Update 5. März 2020 15.12 Uhr Das Bayerische Gesundheitsministerium hat am heutigen Donnerstag ein zweites Mal über die aktuelle Entwicklung bei dem neuartigen Coronavirus in Bayern...

  • Nürnberg
  • 24.02.20
Ratgeber
Prof. Dr. Erwin Schultz (l.), Chefarzt der Hautklinik Nürnberg, und Oberarzt Dr. Dirk Debus geben Tipps zur Vermeidung von Hautkrebs.

Klinikum Nürnberg: Neue Medikamente bei Hautkrebs

10 Tipps, wie Sie sich vor Hautkrebs schützen können - Verbesserte Therapiemöglichkeiten bei schwarzem Hautkrebs - Hauttumorzentrum im Klinikum Nürnberg setzt bei der Behandlung des malignen Melanoms auf die Immuntherapie und eine personalisierte Therapie. NÜRNBERG (pm/nf) - Für viele Menschen bedeutet Sommer, Sonne und Strand den Inbegriff für Entspannung und Erholung. Doch es kommt auf die Dosis an. Zu viel Sonne kann die Haut dauerhaft schädigen - die vermeintliche Schönheit der braunen Haut...

  • Nürnberg
  • 06.05.15
Ratgeber
Abnehmen ohne den berühmten Jo-Jo-Effekt.

Schluss mit dem Jo-Jo-Effekt!

Langfristige Gewichtsabnahme mit Hilfe von Fachleuten NÜRNBERG (pm/nf) - Immer mehr Menschen in Deutschland sind stark übergewichtig, sie leiden an Adipositas. Viele von ihnen haben schon diverse Radikalkuren und Gewaltdiäten hinter sich, viele kennen den berühmten Jo-Jo-Effekt. Die Gastroenterologie im Klinikum Nürnberg setzt mit einem speziellen Programm auf eine Gewichtsreduktion mit Langzeitwirkung. Über einen Zeitraum von 52 Wochen werden dabei die Teilnehmer umfassend medizinisch,...

  • Nürnberg
  • 15.01.14
Lokales
1. Vorsitzender Dr. Matthias Everding (l.) und stellvertretender Vorsitzender Prof. Dr. Martin Wilhelm (r.) vom Verein ,,Hilfe für Krebskranke e.V. mit dem Leitenden Oberarzt Dr. Josef Birkmann. Foto: bayernpress

35 Jahre im Einsatz gegen Krebs

Hilfe für Krebskranke e.V. fördert Klinikum Nürnberg Nord NÜRNBERG - Am 13. Juli 1978 fand die Gründungsversammlung des Vereins „Hilfe für Krebskranke e.V.“ Nürnberg statt. Ziel war die Unterstützung der Medizinischen Klinik 5 – der Klinik für Onkologie und Hämatologie – am Klinikum Nürnberg Nord. Seither konnte der Verein mit insgesamt 6,2 Millionen Euro Spendengeldern außerordentliche Projekte, Leistungen und Forschungsvorhaben an der 5. Medizinischen Klinik fördern. ...

  • Nürnberg
  • 12.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.