Beiträge zum Thema Kunst

Lokales
Ob in Künstlerszene oder Industrie: Die Erlanger lassen ihrer Kreativität freien Lauf. Künftig sollen die einzelnen Branchen noch besser vernetzt werden.
Foto: © milanmarkovic78 / Fotolia.com

Erlangen rockt!
Kultur- und Kreativwirtschaft stark im Bundesvergleich

ERLANGEN (pm/mue) - Erlangen ist ein überdurchschnittlich guter Standort für Kreativschaffende. Zu diesem Ergebnis kommt die jüngst veröffentlichte Studie zur Kultur- und Kreativwirtschaft in der Metropolregion Nürnberg 2019. Betrachtet wurden die elf Teilmärkte Musikwirtschaft, Literatur / Buchmarkt, Design, Architektur, Werbemarkt, darstellende und bildende Kunst, Presse- und Rundfunkwirtschaft, Filmwirtschaft sowie die Software- und Games-Industrie. Eine Sonderauswertung für Erlangen...

  • Erlangen
  • 15.07.19
MarktplatzAnzeige
Foto: Veranstalter

AKZENTE: Lebensfreude fürs Zuhause

HEROLDSBACH (pm/mue) - Idyllisch und einfach magisch: Inmitten des Schlossparks Thurn in Heroldsbach erschafft die AKZENTE eine Welt der schönen Dinge. Viele ausgewählte Aussteller präsentieren vom 27. bis 29. April die neuesten Trends exklusiver Garten- und Wohnkultur. Dem Alltag mal entfliehen und pure Lebensfreude genießen? Im Herzen des Schlossparks Thurn – separat vom Freizeitpark gelegen – gelingt das. In entspannter Atmosphäre lässt sich hier eine Vielzahl an schönen Dingen...

  • Erlangen
  • 13.04.18
MarktplatzAnzeige
Das Konzept der Paint-Parties kommt bestens an. Die Teilnehmer sind begeistert, haben Spaß an der Kunst und können ganz nebenbei auch noch neue Leute und Locations kennenlernen.

"ArtMasters" bringen die Kunst in den Alltag

NÜRNBERG - In den USA sind die beiden Unternehmensberater Alexander Elö und Oliver Breiter auf das Konzept der Paint-Parties gestoßen. Diesen Trend brachten sie mit nach Deutschland und gründeten 2016 in München die ArtMasters GmbH. Mittlerweile finden auch Events in Nürnberg statt. Das Konzept ist ganz einfach: In ungezwungener Umgebung - meist trendige Bars oder Restaurants - kann man sich kreativ austoben und dabei neue Leute kennenlernen. Das Motto: „Art meets Fun“. Das Besondere dabei:...

  • Nürnberger Land
  • 31.01.18
Freizeit & Sport
Barthelmeß Kinder-Kunst-Workshop. Foto: Stadtmuseum Erlangen

Spannender Kunst-Workshop für Kinder

ERLANGEN (pm/mue) - Am Freitag 22. September, steht von 14.30 bis 17.00 Uhr ein Kinder-Kunst-Workshop zur Barthelmeß-Ausstellung im Stadtmuseum auf dem Programm. Dabei betrachten die jungen Ausstellungsbesucher zuerst ausgesuchte Landschafts- und Menschenbilder und erfahren, wie der junge, talentierte Erlanger Maler und Zeichner durch Studium, fleißige Übung, Kunstreisen und Auseinandersetzung mit den Kunstströmungen des Impressionismus und Fauvismus zu seinem eigenen unverwechselbaren...

  • Erlangen
  • 01.09.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Panorama

"Kunst gegen Kinderkrebs" feiert schon seinen 4. Geburtstag

Am 19. August 2016 feierte 'Kunst gegen Kinderkrebs' seinen 4. Geburtstag. Aus diesem Anlass gibt es jetzt ein Kunst gegen Kinderkrebs-Video. Wir werden oft gefragt, wieso wir uns entschieden haben das Projekt 'Kunst gegen Kinderkrebs' ins Leben zu rufen. Dieses Video soll zeigen wie es dazu kam, wer wir eigentlich sind und wieso wir tun was wir tun. Vielen Dank an all unsere Helfer, die dieses Projekt überhaupt erst möglich machen. Ihr findet es auch auf Youtube unter...

  • Nürnberg
  • 07.09.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Der Erlanger Liedermacher Robert Rausch. Foto: Veranstalter

Kunstabenteuer für Schatzsucher

ERLANGEN (pm/mue) - Am letzten Juli-Wochenende (30./31.7.) bietet das E-Werk Erlangen mit rund 50 Künstlern ein kulturelles Update und verwandelt das ganze Haus gemeinsam mit dem Kunstverein Erlangen e.V. zu einem Art-Abenteuer der Extraklasse – an beiden Tagen jeweils von 14.00 bis 20.00 Uhr. Der Untertitel „Art.ist und hier“ steht dabei für zwei Kriterien, nach denen die teilnehmenden Künstler ausgewählt werden: Zum einen geht es um das, was „ist“ im Gegensatz zu dem was war. Das bedeutet,...

  • Erlangen
  • 21.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.