Lebensmittel Verschwendung

Beiträge zum Thema Lebensmittel Verschwendung

MarktplatzAnzeige

AOK informiert: Mindestens haltbar bis....
Nicht jedes Lebensmittel muss gleich in die Tonne

Der Joghurt riecht noch gut, der Käse sieht auch lecker aus, doch beides landet im Müll. Der Grund: das abgelaufene Mindesthaltbarkeitsdatum. „Dabei können die meisten Lebensmittel auch über das Mindesthaltbarkeitsdatum hinaus eine gewisse Zeit ohne Bedenken gegessen oder getrunken werden“, so Christine Platt, Ernährungsexpertin bei der AOK in Lauf. Wie lange das der Fall ist, lässt sich nicht pauschal beantworten. Für Milchprodukte und Eier sind es Tage. Für Mehl, Kaffee, Nudeln und Reis...

  • Nürnberger Land
  • 04.03.19
Panorama
Die Fastenzeit ist ein guter Anlass, um sich den Wert unserer Lebensmittel bewusst zu machen.

Bundesernährungsminister Schmidt: In der Fastenzeit bewusst konsumieren – Lebensmittel sind zu gut für die Tonne

REGION (pm/nf) - Heute, am Aschermittwoch, beginnt die Fastenzeit. Traditionell eine Zeit des Maßhaltens und Nachdenkens über Alltagsgewohnheiten. Die Initiative Zu gut für die Tonne! des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft und die Kampagne Marmelade für Alle! der evangelischen Jugend rufen daher die Verbraucherinnen und Verbraucher dazu auf, in den 40 Tagen bis Ostern Vorräte zu verbrauchen und nur so viel zu kaufen, wie sie tatsächlich benötigen. „Die Fastenzeit ist ein guter...

  • Nürnberg
  • 10.02.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.