man nackt

Beiträge zum Thema man nackt

Lokales
Andreas Leopold Schadt spielt den Kommissar Sebastian Fleischer - auch im Franken-Tatort 3.
22 Bilder

,,Am Ende geht man nackt": Schon neugierig auf den Franken-Tatort 3?

Premiere von ,,Am Ende geht man nackt" und Empfang in der Brose Arena – Sendetermin: Das Erste, am kommenden Sonntag, 9. April 2017, 20.15 Uhr REGION (nf) - Die Franken-Tatort Fans sind sicher schon gespannt wie ein Flitzebogen. Vor der Ausstrahlung war bei Premiere und Empfang des Bayerischen Rundfunks in der Brose Arena mit ,,Am Ende geht man nackt" - so der Titel des Franken-Tatort 3 - das neueste Werk (zum Großteil in Bamberg gedreht) zu sehen. Zahlreiche Gäste aus Kultur, Wirtschaft...

  • Nürnberg
  • 05.04.17
Freizeit & Sport
Stammbesetzung mit den ,,Neuen" Dayan Kodua (2.v.l.), und vorne Yasin El Harrouk (l.) sowie Mohamed Issa.
2 Bilder

Franken-Tatort ,,Am Ende geht man nackt" wird am 9. April gesendet

REGION (nf) - Jetzt ist es raus: der dritte Franken-Tatort mit dem Titel ,,Am Ende geht man nackt" wird am 9. April 2017 erstmals ausgestrahlt. Im neuesten Franken-Tatort handelt es auch um eine Geschichte rund um das Flüchtlingsthema. Im August/September 2016 fanden die Dreharbeiten in Bamberg (Lagarde Kaserne) statt. Derweil sich die Fans noch bis April gedulden müssen, um den dritten Franken-Tatort anzuschauen, wird bereits am vierten Franken-Tatort gearbeitet. Das neue Drehbuch...

  • Nürnberg
  • 10.02.17
Panorama
Dritter Franken-Tatort (v.l.): Fabian Hinrichs (Rolle: Kriminalkommissar Felix Voss), Dagmar Manzel (Rolle: Kriminalkommissarin Paula Ringelhahn), Eli Wasserscheid (Rolle: Kriminalkommissarin Wanda Goldwasser), Mohamed Issa (Rolle: Basem Hemidi) und Regisseur Markus Imboden.
3 Bilder

Dreharbeiten zum dritten Franken-Tatort: ,,Am Ende geht man nackt"

Gedreht in Bamberg und Nürnberg / Thema: Anschlag auf Flüchtlingsheim NÜRNBERG/BAMBERG (pm/nf) - Die Dreharbeiten zum dritten Franken-Tatort: ,,Am Ende geht man nackt" in Nürnberg und Bamberg laufen (bis 9. September). Regisseur Markus Imboden (Tatort: ,,Einmal wirklich sterben", ,,Der Verdingbub") inszeniert den Fall nach einem Drehbuch von Holger Karsten Schmidt (,,Das Programm", "Mord in Eberswalde"), mit dem er bereits bei ,,Mörder auf Amrum" erfolgreich zusammengearbeitet hat....

  • Nürnberg
  • 20.08.16
Freizeit & Sport
Auf geht's zum dritten Franken-Tatort:  Matthias Egersdörfer (Rolle: Leiter der Spurensicherung Michael Schatz), Eli Wasserscheid (Rolle: Kommissarin Wanda Goldwasser), Fabian Hinrichs (Rolle: Hauptkommissar Felix Voss), Dagmar Manzel (Rolle: Hauptkommissarin Paula Ringelhahn), Andreas Leopold Schadt (Kommissar Sebastian Fleischer).

Franken-Tatort, der Dritte: Drehbeginn im August in Nürnberg und Bamberg

Der dritte Franken-Tatort heißt: ,,Am Ende geht man nackt" – Markus Imboden übernimmt Regie – Buch von Holger Karsten Schmidt NÜRNBERG/REGION (pm/nf) - Der nächste Franken-Tatort zeigt gesellschaftspolitisch Flagge. Er thematisiert fremdenfeindliche Übergriffe in Deutschland vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingssituation. Regisseur Markus Imboden (Tatort: ,,Einmal wirklich sterben", ,,Der Verdingbub") inszeniert den dritten Franken-Tatort ,,Am Ende geht man nackt" nach einem...

  • Nürnberg
  • 28.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.