Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Auto & Motor
BMW CE04.
Foto: Autoren-Union Mobilität/BMW

Weltpremiere in Paris
Polizei bald vollelektrisch auf Täterjagd

(aum/mue) - Mit dem Elektro-Scooter CE 04 und der F 900 XR – einer Kooperation mit BMW Motorrad Niederlande – in Behördenausführung für die Polizei hat BMW Motorrad auf der Milipol 2021 in Paris zwei Weltpremieren gezeigt. Dabei ist der CE 04 für den städtischen Polizeieinsatz konzipiert und hat eine Maximalleistung von 30 kW (41 PS). Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 120 km/h, die Reichweite rund 130 Kilometer. Zur speziellen Ausstattung für die Behördenversionen zählen LED-Kennleuchten vorne...

  • Nürnberg
  • 20.10.21
Lokales
Vierzehn der neuen Beamten mit Inspektionsleiter LPD Peter Kreisel (4.v.l.) und dem Stellvertretenden Inspektionsleiter POR Matthias Riedel (5.v.r.).
Foto: PI Erlangen

Neue Beamte begrüßt
Verstärkung für die Erlanger Polizeiinspektion

ERLANGEN (pm/mue) - Zum 1. September haben 18 neue Polizeibeamtinnen und -beamte bei der Polizeiinspektion (PI) Erlangen Stadt ihren Dienst begonnen. Die neuen Beamte werden künftig im Streifendienst sowie beim Einsatzzug eingesetzt. Während etwa die Hälfte der von ihnen direkt von der Bereitschaftspolizei kommt und in Erlangen die erste Verwendungsdienstelle fand, wurden die übrigen Beamten von anderen Dienststellen nach Erlangen versetzt. Die personelle Verstärkung ist höchst willkommen, denn...

  • Erlangen
  • 03.09.21
Panorama
Symbolfoto: Lino Mirgeler / dpa

Unglück in Oberfranken
Schwerverletzter bei Feuer auf Bauernhof

BERG (dpa/lby/mue) - Ein Mann ist in den Flammen eines brennenden Bauernhofs in Berg (Landkreis Hof) schwer verletzt worden Das Feuer war nach Polizeiangaben am Donnerstagabend vom Holzofen auf das Wohngebäude und den Stall nebenan übergesprungen. Der 61 Jahre alte Bewohner versuchte demnach die Flammen zu löschen und zog sich dabei Verbrennungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in ein Krankenhaus; über die Höhe des entstandenen Sachschadens wurde zunächst nicht bekannt.

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Lokales
Symbolfoto: © Heiko Küverling / stock.adobe.com

Er wollte nur einen Streit schlichten
Erlanger Polizist ins Gesicht getreten!

ERLANGEN (pm/mue) - Anwohner eines Mehrfamilienhauses in der Brüxer Straße meldeten der Polizei einen lautstarken Familienstreit in einer Wohnung. Im Verlauf des folgenden Polizeieinsatzes stellte sich ein 49-Jähriger als Hauptaggressor heraus – um die Ruhe im Anwesen wieder herzustellen und Straftaten innerhalb der Wohnung zu unterbinden, wurde dem 49-Jährigen mehrfach ein Platzverweis ausgesprochen. Der Mann weigerte sich zu gehen, und es kam zu einer Rangelei mit den Polizisten. Als der...

  • Erlangen
  • 05.08.21
Panorama
Symbolfoto: © Heiko Küverling / Fotolia.com

Brandmelder ausgelöst
Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr!

ERLANGEN (pm/mue) - Eine 51-jährige Frau hat den Brandmelder in einem Mehrfamilienhaus in der Wilhelminenstraße fälschlicherweise ausgelöst und muss sich nun wegen des Missbrauchs von Notrufen verantworten. Das hat die Polizeiinspektion Erlangen gemeldet. Die Dame hatte demnach kurz ihre Wohnung verlassen; als sie im Flur stand, fiel die Wohnungstüre ins Schloss. Nachdem ihre Wohnungsschlüssel in der Wohnung lagen, konnte sie die Türe nicht mehr öffnen. Kurzerhand schlug sie daher den...

  • Erlangen
  • 29.12.20
Lokales
Offizielle Begrüßung der neuen Kolleginnen und Kollegen in der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt.
Foto: © PI

Einsatz meist im Streifendienst
Verstärkung für die Erlanger Polizei

ERLANGEN (pm/mue) - Vor wenigen Tagen haben bei der Polizeiinspektion Erlangen-Stadt neun Polizeivollzugsbeamte ihren Dienst angetreten. Für vier von ihnen ist dies nach dem Abschluss ihrer Ausbildung die erste Dienststelle, weitere Polizeibeamte wechselten aus anderen Dienstbereichen nach Erlangen, und einer kehrte nach dem erfolgreichen Abschluss der Fachhochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern – Fachbereich Polizei – zur Dienststelle zurück. Die neuen Beamt*innen füllen Angaben...

  • Erlangen
  • 10.09.20
Lokales
Symbolfoto: © Heiko Küverling / Fotolia.com

++ Aus dem Polizeibericht ++
Verschmähte Liebe – Frau klammert sich fest

ERLANGEN (pm/mue) - In der Nürnberger Straße kam es jüngst zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Straßenmusikanten und einer jungen Frau. Diese, so teilt die Polizei Erlangen mit, hatte sich ihren Angaben nach unsterblich in den Musikanten verliebt. Als ihr „Auserwählter“ ihre Liebe nicht erwiderte, fiel sie ihm um den Hals und klammerte sich fest. Der Mann stieß die Frau mehrfach weg und konnte sich schließlich den Liebkosungen nicht anders erwehren, als der jungen Frau zwei...

  • Erlangen
  • 03.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.