regionale spezialitäten

Beiträge zum Thema regionale spezialitäten

Lokales
Geschäftsführerin Melanie Schmidtmeier und FORTEZZA-Firmengründer Rainer Langguth in der Kaffeerösterei in Fürth.
4 Bilder

FORTEZZA Espresso und der Nürnberger Bauernladen stellen sich vor
Neue Partner und Angebote im M-Shop!

REGION - Qualitätsprodukte aus dem lokalen Einzelhandel ansehen und gleich online bestellen, das ist die Idee von unserem neuen M-Shop, der Ende März erfolgreich an den Start gegangen ist. Aktuell sind mit FORTEZZA Espresso und dem Nürnberger Bauernladen Bauer zwei neue Partner aus den Bereichen Feinkost, Genussmittel und fränkische Spezialitäten dazugekommen. Lassen Sie sich überraschen! Im Homeoffice den besten Kaffee genießen Internationale Kaffeespezialitäten und fränkische...

  • Nürnberg
  • 07.04.20
Freizeit & Sport

Freie Wähler Heroldsberg
Herbstzauber in Heroldsberg

Achtung, Achtung! Am 3. Oktober startet der 3. Heroldsberger Herbstzauber. Wir laden wieder Jung und Alt ab 11 Uhr ganz herzlich in den Heroldsberger Bürgersaal ein. Sie bringen die gute Laune mit, wir sorgen für den Rest: Anbieter aus Heroldsberg und Umgebung bieten ihre Produkte feil: - Was Bienenvölker hergeben, finden Sie bei Konnys Imkerei - Der Bioland-Hof Fritz Bauer verkauft Gemüse und Milcherzeugnisse - Weber Obstbau bietet Gemüse und Obst à la Saison - ... und weitere regionale...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 10.08.19
Panorama

1. Festival der Genüsse in Forchheim
Genießermeile in der Kaiserpfalz

FORCHHEIM (pm/rr) – Das „1. Festival der Genüsse“ präsentiert der Bayerische Genussort Forchheim am 29. Juni im Innenhof der Kaiserpfalz. Von 13.00 bis 17.30 Uhr können sich die Gäste an zwölf Ständen der „Genießermeile“ durchprobieren und mit den Regionalproduzenten ins Gespräch kommen. Musikalisch begleitet wird dieser besondere Nachmittag mit Volksmusik. Schlaraffenland für Schlemmerfans „Forchheim trägt seit dem vergangenen Jahr den Titel „Bayerischer Genussort“! Mit dem „Festival der...

  • Forchheim
  • 27.06.19
Ratgeber
Geschützte regionale Spezialitäten.
2 Bilder

Rechte stärken: Weltverbrauchertag am 15. März 2015

Die EU schützt regionale Spezialitäten mit Tradition und Herkunft durch spezielle Herkunftszeichen weltweit vor Nachahmung. Auch am Weltverbrauchertag, 15. März 2015, setzen die EU-Herkunftszeichen eine klare Botschaft für die Endverbraucher. REGION (pm/nf) – Unter dem Motto „Verbraucher informieren. Verbraucher stärken.“ macht der Weltverbrauchertag am 15. März wieder auf die Rechte und Belange der Konsumenten aufmerksam. Die Verbraucher über das Thema kulinarischer Herkunftsschutz regionaler...

  • Nürnberg
  • 06.03.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.