Schulbeginn

Beiträge zum Thema Schulbeginn

Lokales
Kathrin Lipp (Geschäftsstellenleitung Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.), Erlangens OB Dr. Florian Janik, Katrin Kordes (stellv. Vorstandsvorsitzende Deutscher Kinderschutzbund Kreisverband Erlangen e.V.) und Thomas Lang (stellv. Vorstandsvorsitzender Sparda-Bank Nürnberg / v.l.n.r.) bei der symbolischen Übergabe der Schultaschen.
Foto: Sparda-Bank Nürnberg eG

Unterstützung zum Schulstart
Schultaschenaktion der Sparda-Bank hat begonnen

ERLANGEN (pm/mue) – Auch in Erlangen starten viele Erstklässlerinnen und Erstklässler nach den Sommerferien in ein hoffentlich weitestgehend normales Schulleben. Die Sparda-Bank Nürnberg eG unterstützt aus diesem Anlass bedürftige Familien und stattet 132 Kinder aus der Hugenottenstadt mit hochwertigen Schultaschen-Sets aus, um den ABC-Schützen Chancengleichheit zum Schulstart zu ermöglichen. Die Mittel für die mittlerweile achte Schultaschenaktion stammen aus dem Gewinn-Spar-Verein der...

  • Erlangen
  • 24.08.21
Panorama
Michael Piazolo (Freie Wähler), Staatsminister für Unterricht und Kultus.

Regelbetrieb unter strengen Auflagen
Piazolo: Schulschließung schon nach einem Corona-Fall möglich!

REGION (dpa/lby) - Auch in Bayern könnten Schulen schon nach einem einzigen Corona-Fall geschlossen werden: «Wenn dieser Schüler viele Begegnungen hatte, dann kann es passieren», sagte Kultusminister Michael Piazolo (FW) am Samstag dem Bayerischen Rundfunk (Bayern 2). Das sei aber nur das letzte Mittel. Die Schulen versuchten, feste Gruppen zu haben und auch in den Pausen zu schichten, «und insofern kann es auch sein, dass nur eine Klasse nach Hause geschickt wird oder manchmal auch ein Teil...

  • Nürnberg
  • 09.08.20
Lokales
Brunhilde Adam (Leiterin des Amtes für Jugend und Familie der Stadt Schwabach), Catherine Brandt (Referentin Unternehmenskommunikation der Sparda-Bank Nürnberg), Gudrun Krach (stellvertretende Geschäftsführerin des Jobcenters Roth) und Jutta Huber (Mitarbeiterin Kommunale und Soziale Angelegenheiten am Landratsamt Roth / v.l.n.r.) präsentieren Schultaschen-Sets, die von der Sparda-Bank für Schulanfänger aus bedürftigen Familien gespendet wurden.
Foto: © Sparda-Bank Nürnberg eG.

Chancen für alle Kinder
Sparda-Bank spendet Schultaschen

SCHWABACH / ROTH (pm/mue) – Wer seinem Kind heutzutage eine angemessene Schulausrüstung ermöglichen möchte, muss meist tief in die Tasche greifen – Schultasche, Stifte, Sportbeutel & Co. sind nicht billig. Damit auch Kinder aus finanziell schwächeren Familien einen unbeschwerten Start in den Schulalltag erleben können, spendet die Sparda-Bank Nürnberg eG insgesamt 80 Schultaschen an die Stadt Schwabach, das Landratsamt in Roth sowie das Rother Jobcenter, die gemeinsam die Verteilung an die...

  • Schwabach
  • 03.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.