Selbstverwaltung

Beiträge zum Thema Selbstverwaltung

Panorama
Peter Oberst, Personalleiter und Prokurist der Firma Richard Bergner Holding und alternierender Vorsitzender des mittelfränkischen AOK-Beirats (Gruppe der Arbeitgeber)

Peter Oberst übernimmt die Leitung des regionalen Selbstverwaltungsgremiums
AOK-Beirat: Wechsel im Vorsitz bei der AOK in Mittelfranken

Zum Jahresbeginn wechselt turnusgemäß der Vorsitz im Beirat der AOK-Direktion Mittelfranken: Peter Oberst, Vertreter der Arbeitgeber, übernimmt im kommenden Jahr die Leitung des ehrenamtlichen Gremiums vom Versichertenvertreter Jürgen Göppner. „Eine gute regionale Gesundheitsversorgung ist elementar“, so Oberst. Damit trifft der Beiratsvorsitzende auch die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen. Laut einer Umfrage, die von der AOK in Auftrag gegeben wurde, wünschen sich 95 Prozent einen...

  • Mittelfranken
  • 03.01.20
MarktplatzAnzeige

Mehr Vorsorgeleistungen bei stabilem Beitrag

Neue Vorsorgeleistungen gibt es bei der AOK in Mittelfranken zum Start ins neue Jahr. So beteiligt sich die Krankenkasse in der Schwangerschaft an den Kosten für eine Antikörperbestimmung. Damit können Infektionserkrankungen der werdenden Mutter frühzeitig erkannt werden, die für das Neugeborene gefährlich werden können. Für die Nackenfaltenmessung zahlt die AOK in Mittelfranken ebenfalls einen Teil der Kosten. Der Arzt kann dadurch das Risiko für bestimmte genetische Störungen und Erkrankungen...

  • Mittelfranken
  • 11.12.19
MarktplatzAnzeige
Jürgen Göppner, ver.di Bezirksgeschäftsführer in Mittelfranken und Vertreter der Versicherten im AOK-Beirat.

AOK-Beirat: Wechsel im Vorsitz

Jürgen Göppner leitet 2017 das Selbstverwaltungsgremium in Mittelfranken Im Beirat der AOK-Direktion Mittelfranken ändert sich zu Jahresbeginn der Vorsitz: Jürgen Göppner, ver.di Bezirksgeschäftsführer in Mittelfranken und Vertreter der Versicherten, hat vom Arbeitgebervertreter Peter Oberst für dieses Jahr die Leitung des Gremiums übernommen. „Die AOK-Direktion in Mittelfranken ist verlässlicher und ortsnaher Partner in allen Fragen rund um die Gesundheitsversorgung ihrer Versicherten“, so...

  • Nürnberg
  • 02.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.