Stadt Schwabach

Beiträge zum Thema Stadt Schwabach

Lokales
Die Städte und Gemeinden im Landkreis Roth haben die "Dritte Welle" der Corona-Pandemie aktuell fast überstanden.

Das Ende der "dritten Welle"?
Nur noch 35 aktuelle Coronafälle im Landkreis Roth

LANDKREIS ROTH (pm/vs) - Mit Stand heute (8. Juni 2021) gibt es im gesamten Landkreis Roth 35 Personen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind. Dies teilt das Landratsamt Roth auf seiner Homepage mit. Die Werte pendeln sich damit auf dem Niveau vor einem Jahr ein, als die sogenannte "Erste Welle" beendet war. Die aktuellen Zahlen für die einzelnen Städte und Gemeinden geben Anlass zur Freude: Neben sechs coronafreien Gemeinden sind alle anderen im einstelligen Bereich. Und so sieht das...

  • Landkreis Roth
  • 08.06.21
Lokales
Klaus Vogel, Elke Lades-Eckstein, Dr. Gerhard Brunner, Maximilian Lindner, Peter Reiß, Dr. Anja Tobermann und Martin Sauer (v.l.) auf dem Schwabacher Bahnhof. Je später der Abend, umso weniger Busse fahren von dort in den Landkreis Roth.

Schwabach und Wendelstein besser vernetzen
SPD fordert eine attraktive Busverbindung

REGION (pm/vs) - Alleine über 500 Personen pendeln aus Berufsgründen zwischen Schwabach und Wendelstein. Für die SPD-Bürgermeisterkandidaten beider Gemeinden ein überzeugendes Argument für eine nachhaltige und umweltreundliche Busverbindung. Dieser Tage haben sich der Schwabacher SPD-Oberbürgermeisterkandidat Peter Reiß und der Wendelsteiner SPD-Bürgermeisterkandidat Max Lindner getroffen, um über den Bus als Alternative zum Pkw in Stadt und Marktgemeinde zu besprechen. Als Ergebnis steht eine...

  • Schwabach
  • 07.02.20
Lokales
Mit über 6 Millionen Euro an Schlüsselzuweisungen für das Jahr 2020 ist Roth Spitzenreiter im gleichnamigen Landkreis.

Schlüsselzuweisungen für den Landkreis Roth sind gesunken
Nur die Besten erhalten kein Geld vom Staat!

REGION (pm/vs) - Der Landkreis Roth und seine Kommunen zusammen genommen erhalten im nächsten Jahr weniger Schlüsselzuweisungen als in 2019. Dies ist ein Beleg für eine insgesamt gute Wirtschaftssituation, weil die meisten Verwaltungen ihre Aufgaben mit weniger staatlicher Hilfen bewältigen können. Mit den Schlüsszelzuweisungen hilft der Freistaat jenen Kommunen, die nur über geringe Einkünfte aufgrund eigener Steuereinnahmen verfügen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die jeweilige Stadt oder...

  • Schwabach
  • 16.12.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.