Stadtbücherei Lauf

Beiträge zum Thema Stadtbücherei Lauf

Freizeit & Sport
Kabarett ,,Satirisches Handgepäck" von Bernd Regenauer in der Stadtbücherei Lauf.

Satirisches Reisegepäck: ,,Andersch, reschbeggdlos, subbjeggdief"

LAUF (pm/nf) - Nürnberg, die „kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Mittelfranken des Freistaats Bayern“, gehört vielleicht nicht auf den ersten Blick zu den weltweit attraktiven Sehnsuchtsorten. Oder doch? Dieser Frage und vielen anderen lokalen Themen geht der „echde Nämbercher" Bernd Regenauer am 17. Oktober (20 Uhr) in der Stadtbücherei Lauf nach. Nahezu idealtypisch und radikal authentisch präsentiert der Meister des fränkischen Kabaretts das unverfälschte Nürnberg zwischen...

  • Nürnberger Land
  • 25.09.16
Freizeit & Sport
Konzertlesung mit Michael Fitz.
2 Bilder

Mordsgrüße aus der bayerischen Heimat

Eine kriminelle Konzertlesung mit Thomas Bogenberger und Michael Fitz - „Hattinger und der Nebel“ LAUF (pm/nf) - Ein Auge glotzt aus einem Sandhaufen. Die dazugehörige Leiche wird auf einem stillgelegten Bauplatz ausgegraben. Der Tote, ein dubioser Immobilienmakler und ortsbekannter Weiberheld, hat sich im Chiemgau wenig Freunde gemacht. Die Liste der Verdächtigen wächst schnell, und das Morden geht weiter… Auch sonst hat Kommissar Hattinger wenig zu lachen. Seine Wohnung wird gekündigt,...

  • Nürnberg
  • 17.06.15
Freizeit & Sport
Marcus Pfister zu Gast in der Stadtbücherei Lauf.

Marcus Pfister: Magier in Pinselstrich und Worten

Der Erfinder des Weltklassikers „Der Regenbogenfisch“ liest, erklärt und zeichnet für Kinder und Erwachsene LAUF (pm/nf) - Bereits in zweiter Generation begeistert die Erzählung vom schönsten, in allen Farben schillernden Fisch des Meeres, der sein glänzendes (Schuppen-)Glück teilen lernte und dadurch Freunde gewann, kleine und große Leser. Auch wenn Marcus Pfister inzwischen etliche weitere liebenswerte Buchgestalten schuf, so ist es vor allem der „Regenbogenfisch“, der noch immer weltweit...

  • Nürnberg
  • 27.05.14
Freizeit & Sport
Jürgen Roth (l.) und Matthias Egersdörfer präsentieren ihre satirische Buchpremiere von ,,Die Reise durch Franken".

Buchpremiere: Zwei Satiriker ziehen durch Franken!

In ihrer Laufer Premierenlesung am 19. März erkunden der Kabarettist Matthias Egersdörfer, der sich als Buchautor von einer ganz anderen Seite zeigen wird, und sein Co-Autor - Kulturkritiker und Fußballspezialist Jürgen Roth - empathisch, differenziert, ironisch Geschichte und Geschichten, Dialekte und Charaktere, huldigen den regionalen kulinarischen Köstlichkeiten und singen ein Hohelied auf die besten Brauereien. NÜRNBERG (pm/nf) - Kreuz und quer tourten der Kabarettist Matthias...

  • Nürnberg
  • 07.03.14
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.