Tiergesundheit

Beiträge zum Thema Tiergesundheit

MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Kleintierpraxis am Klinikum Lauf

Medizinische Versorgung auf hohem Niveau In der „Kleintierpraxis am Klinikum Lauf“ bieten die beiden Tierärzte Dr. Christian Sauernheimer und Sandra Anthofer-Trebel zusammen mit ihrem Team von vier Tierarzthelferinnen ein breites Leistungsspektrum rund um Haus- und Kleintiere. Im Jahr 2011 war Sauernheimer nach rund zehn Jahren in deutschen und britischen Tierkliniken und -praxen zunächst als Assistent und drei Jahre später als Partner in die Laufer Praxis eingestiegen. 2015 schließlich...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Tierheilpraxis Bettina Gutkauf

Vielfältige Therapieformen für ein gesundes Haustier Die Naturheilkunde umfasst eine Vielzahl von Bereichen. Sie alle zum Wohl des Tieres einzusetzen, verlangt von Tierheilpraktikern ein umfassendes tiermedizinisches und naturheilkundliches Wissen. Bettina Gutkauf hat sich dieses im Rahmen einer dreijährige Ausbildung an der Akademie für Tiernaturheilkunde, Bad Bramstedt, sowie im Rahmen zahlreicher Fortbildungsmaßnahmen angeeignet. Darüber hinaus ist sie Mitglied im F.N.T. e.V., dem...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Adlerauge, Katzenauge & Co.

Tiere verfügen über unterschiedliche Seheigenschaften Früher ging man davon aus, dass nur der Mensch in der Lage wäre, farbig zu sehen. Heute weiss man jedoch, das auch viele Tiere dies können. Ob und wie Tiere Farben sehen können, hängt unter anderem davon ab, welche Fähigkeiten für ihr Überleben in der Natur wichtig sind. Während der Mensch ein Auge besitzt, das gleichermaßen für Nah-, Weit- und Nachtsicht geeignet ist und deshalb über ein besonders gutes allgemeines Sehvermögen...

  • Nürnberg
  • 22.03.18
MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Ganzheitliche Betreuung

...damit Ihr Liebling gesund wird und bleibt In der Tierklinik am Nordring in Nürnberg befinden sich alle zur Diagnostik-, Therapie- und Behandlungsmöglichkeiten notwendigen Einrichtungen unter einem Dach. Daher ist eine intensive und effektive Behandlung der Patienten garantiert. Innovative medizinische Geräte haben die Möglichkeiten des Arztes deutlich erweitert. Computertomografie, digitale Röntgenaufnahmen, Arthroskopie, Ultraschall, Endoskopie und Labor- untersuchungen beispielsweise,...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige

Dermatologie bei Hund & Katz’

Futtermittelallergien und -unverträglichkeiten Viele Haustiere, die in die Praxis von Dr. Erdmute Lipper kommen, leiden unter mäßigem bis starkem Juckreiz und lokalen, aber auch generalisierten Ekzemen. Wenn Parasiten (Flöhe oder Milben) ausgeschlossen werden können, kommen als Ursache in erster Linie Atopien, das heißt Reaktionen auf Umweltallergene sowie Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder -allergien in Frage. Oft hilft in diesen Fällen bereits eine Umstellung von billigerem...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Anzeige
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Dr. Erdmute Lipper

Tierarztpraxis im Nürnberger Süden Die Tierarztpraxis von Dr. Erdmute Lipper im Nürnberger Süden (Frankenstraße 119) bietet neben einem allgemeinmedizinischen und internistischen Leistungsspektrum auch vielfältige alternativmedizinische Leistungen. Im Mittelpunkt steht dabei stets eine kompetente und einfühlsame Behandlung der Haustiere, bei der so wenig Diagnostik wie möglich und nur soviel Therapie wie nötig zum Einsatz kommt.Um den Arztbesuch für den Patienten möglichst ruhig und...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
3 Bilder

Zentrum für Tiergesundheit

Prävention, Diagnostik und Therapie aus einer Hand „Gesundheit ist mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit“ – unter diesem Motto kümmert sich seit mehr als 25 Jahren das Team des Zentrums für Tiergesundheit in Bräuningshof um Ihre Tiere.Umfassende Informationen zu Erziehung, Ernährung und Haltung stellen die Basis für die umfassende Betreuung von Tieren dar. Neben moderne Diagnoseverfahren bieten wir eine breite Palette an Heilmethoden an. Anfang des Jahres ist die...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Ein erfolgreiches Ganzes

Naturheilverfahren kombiniert mit Schulmedizin Die Errungenschaften der Schulmedizin in den letzten hundert Jahre haben unsere Lebensqualität entscheidend verbessert und unsere Lebenserwartung merklich erhöht. So ist es auch bei unseren vierbeinigen Freunden. Heute leben Haustiere länger und vor allem auch bei besserer Lebensqualität. So muss in unserem Zeitalter beispielsweise kein Mensch oder Tier mehr unter Schmerzen leiden. Neben der Schulmedizin dürfen aber auch die Naturheilverfahren...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Krankes Tier als Ganzes sehen

Auch seelische und geistige Faktoren einbeziehen Die Tierhomöopathie beschäftigt sich mit Krankheiten und Störungen in der Gesundheit von Tieren, bedient sich aber, anders als der schulmedizinisch ausgerichtete Tierarzt, alternativer Behandlungsmethoden. Der Tierhomöopath überprüft zunächst die Krankheitssymptome seines Patienten, ehe er zusammen mit dem Tierhalter daran geht, die körperlichen und seelischen Faktoren zu ergründen, die zu der gesundheitlichen Störung führen. Nach Abschluss...

  • Nürnberg
  • 21.03.18
Die EXPERTEN
2 Bilder

Tierphysiotherapie Bubenreuth

Prävention, Diagnostik und Therapie aus einer Hand Gesundheit ist mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Aus diesem Grund kümmert sich das Zentrum für Tiermedizin in Bräuningshof seit mehr als zwanzig Jahren um das Tier in seiner Gesamtheit – von umfassenden Vorsorgekonzepten über Informationen zu Erziehung, Ernährung und Haltung von Tieren bis hin zu vielfältigen Diagnose- und Heilmethoden. Nun wurde das Zentrum in Bubenreuth um ein Tierphysiotherapie- und Seminarzentrum erweitert. In...

  • Nürnberg
  • 15.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Augennotfälle erkennen

Denn es kommt auf eine rechtzeitige Behandlung an Oft wird ein Tier mit einem Augennotfall zu spät beim Tierarzt vorgestellt. So kann sich eine Lappalie bereits zu einem schwerwiegenden Problem entwickelt haben, was schlimmstenfalls zum Verlust des Auges führen kann. Daher ist es wichtig, zu erkennen, wenn sich ein Haustier ungewöhnlich verhält. Wenn das Tier zum Beispiel ein Auge zukneift, ist dies immer ein Zeichen von Schmerzen. Diese können unterschiedliche Gründe haben. Die häufigsten...

  • Nürnberg
  • 15.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Naturheilkunde bei Tieren

Ganzheitliche und individuelle Therapiepläne Wenn unsere Haustiere krank sind, belastet uns als Besitzer das oft immens. Gerade Hunde und Katzen sind mittlerweile weit mehr als bloße Hausgenossen. Sie sind Freund, Kindersatz, Zuhörer und in einer zunehmenden Single-Gesellschaft auch oftmals die einzige "Bezugsperson". Diese Nähe tut uns gut, kann für das Tier aber auch belastend sein. Denn Tiere sind sensible Wesen, durchleben mit uns Freud und Leid und versuchen leider häufig auch, uns...

  • Nürnberg
  • 15.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Impfschutz für Haustiere

Welche Impfungen sind für Hund, Katze & Co. sinnvoll? Wie bei uns Menschen gibt es auch für Haustiere Impfungen, die sie vor gefährlichen, manchmal sogar lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten schützen. Eine generelle Impfpflicht gibt es bei uns in Deutschland nicht, bei Auslandsreisen muss allerdings für viele Länder eine Tollwutimpfung nachgewiesen werden. Abgesehen von dieser Tollwutimpfung bei Auslandsreisen liegt es also im Ermessen des Tierhalters, gegen welche Krankheiten er seinen...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN
3 Bilder

Adlerauge, Katzenauge & Co.

Tiere verfügen über unterschiedliche Seheigenschaften Früher ging man davon aus, dass nur der Mensch in der Lage wäre, farbig zu sehen. Heute weiß man jedoch, das auch viele Tiere dies können. Ob und wie Tiere Farben sehen können, hängt unter anderem davon ab, welche Fähigkeiten für ihr Überleben in der Natur wichtig sind. Während der Mensch ein Auge besitzt, das gleichermaßen für Nah-, Weit- und Nachtsicht geeignet ist und deshalb über ein besonders gutes allgemeines Sehvermögen verfügt,...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Reiki bei Tieren

Lebensenergie durch die Hände fließen lassen Reiki ist eine von vielen Formen der sogenannten „Energiearbeit“ und des Handauflegens. Es aktiviert die Selbstregulation des Menschen und unterstützt die persönliche Entwicklung. Reiki für Tiere unterscheidet sich in der „Behandlungsmethode“ nicht grundsätzlich von der für Menschen. Allerdings können Tiere naturgemäß nicht sagen, wo sie Schmerzen empfinden oder wovor sie Angst haben. Die Erfahrung zeigt jedoch, dass dies gar nicht nötig ist....

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN
2 Bilder

Bewegung ist Lebensqualität

Stressfreie Tierphysiotherapie direkt bei Ihnen zuhause Die Physiotherapie spielt eine entscheidende Rolle, wenn es darum geht, Funktions-, Bewegungs- und Aktivitäts- Einschränkungen zu behandeln, die aufgrund des Alters beziehungsweise aufgrund von Krankheiten oder Verletzungen auftreten. Das gilt beim Menschen ebenso wie bei Tieren. Die Betätigungsfelder von Tierphysiotherapeuten umfassen unter anderem: • die Rehabilitation nach orthopädischen Operationen • Arthrosen der Gelenke und...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN

Dr. Erdmute Lipper

Tierarztpraxis im Nürnberger Süden Die Tierarztpraxis von Dr. Erdmute Lipper im Nürnberger Süden (Frankenstraße 119) bietet neben einem allgemeinmedizinischen und internistischen Leistungsspektrum auch vielfältige alternativmedizinische Leistungen. Im Mittelpunkt steht dabei stets eine kompetente und einfühlsame Behandlung der Haustiere, bei der sowenig Diagnostik wie möglich und nur soviel Therapie wie nötig zum Einsatz kommt. Um den Arztbesuch für den Patienten möglichst ruhig und...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN

Geriatrie bei Hund und Katze

Frühzeitig den Altersbeschwerden entgegenwirken Mit zunehmendem Alter nehmen auch bei unseren Haustieren die Körperfunktionen in ihrer Leistungsfähigkeit ab, was eine höhere Anfälligkeit für Erkrankungen und eine längere Genesungszeit zur Folge hat. Die Altersbeschwerden für den Patienten so erträglich wie möglich zu gestalten, sollte das gemeinsame Anliegen von Tierbesitzer und Tierarzt sein. Denn letztlich zählt für Mensch und Tier nicht so sehr, wie alt man wird, sondern wie man alt...

  • Nürnberg
  • 11.12.15
Die EXPERTEN
4 Bilder

Physiotherapie für Tiere

Gezielte Maßnahmen für einen harmonischen Organismus Eine erfolgreiche Therapieform In der Humanmedizin wird die Physiotherapie seit langem mit viel Erfolg angewandt. Aber auch für die vierbeinigen Familienmitglieder stellt diese Behandlungsform eine geeignete Möglichkeit der Vorsorge, Begleittherapie oder Nachsorge dar. Monika Karl, die seit 2003 in Schwabach ihre eigene Physiotherapie-Praxis für Tiere besitzt, Fachberaterin für Tiergesundheit sowie Ernährungsberaterin ist und zudem mit...

  • Nürnberg
  • 10.12.15
Die EXPERTEN
Das Team rund um Dr. Rüdiger Baba und Dr. Heike Gepp

Dr. Rüdiger Baba • Dr. Heike Gepp

Die tierärztliche Gemeinschaftspraxis in Schwabach Seit fast zwei Jahrzehnten setzt das Team der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres. Baba & Gepp in Schwabach alles daran, sich fachlich versiert und liebevoll um ihre Patienten und deren Besitzer zu kümmern. Hauterkrankungen ganzheitlich betrachten Hauterkrankungen können eine enorme Belastung für ein Tier und dessen Besitzer darstellen. Die Ursachen sind zumeist Infektionen, Parasiten oder Allergien, Hauterkrankungen können aber auch...

  • Nürnberg
  • 10.12.15
Die EXPERTEN
3 Bilder

SCHOKOLADE KANN FÜR HUNDE TÖDLICH SEIN

So erkennen Sie die Gefahr für Ihren Liebling Schokolade kann – so scheinbar harmlos und lecker sie auch ist – gefährlich bis tödlich für Tiere sein. Schuld daran ist das Theobromin, das in der Schokolade steckt. Was ist Theobromin? Theobromin ist in der Kakaobohne enthalten, die zur Herstellung von Schokolade verwendet wird. Bitterschokolade und Zartbitter-Schokolade enthalten am meisten Kakao und damit Theobromin und sind damit am giftigsten für Hunde und Katzen. Aber auch...

  • Nürnberg
  • 15.01.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

GANZHEITLICHE TIERMEDIZIN

Mehr als 20 Jahre Erfahrung: Tierarztpraxis Bräuningshof Das Team des Zentrums für ganzheitliche Tiermedizin in Bräuningshof nimmt Ihr Tier in seinem gesamten Umfeld wahr. Denn Gesundheit ist mehr als nur die Abwesenheit von Krankheit. Hier werden Sie über die optimale Erziehung, Ernährung und Haltung Ihres Tieres informiert. Mit umfassenden Vorsorgekonzepten wird die Gesundheit der betreuten Tiere gefördert. Das reicht vom Gesundheitscheck über Ernährungs- und Diätberatung bis hin zu...

  • Nürnberg
  • 14.01.14
Die EXPERTEN
2 Bilder

HÜFTGELENKSDYSPLASIE (HD)

... bei Hunden eine weit verbreitete Krankheit Die Hüftgelenksdysplasie ist eine Fehlentwicklung des Hüftgelenks und betrifft besonders großwüchsige Hunderassen. Sie ist zu erheblichen Teilen genetisch bedingt, deshalb dürfen insbesondere große Rassen als Jungtiere nicht zu schnell wachsen. Auch Übergewicht und ein falsches Calcium-Phosphor-Verhältnis im Futter sollte vermieden werden. Erste Anzeichen sind zunehmende Schmerzen beim Laufen und Lahmheitssymptome, in schlimmen Fällen ist ein...

  • Nürnberg
  • 14.01.14
Die EXPERTEN

ZECKEN SIND FAST IMMER AKTIV

Vor allem Hunde und Katzen regelmäßig untersuchen! Wann ist eigentlich Zeckensaison? Vorrangig kommen die krankheitserregenden Plagegeister von Anfang März bis Ende Oktober vor, doch selbst im Winter sind sie – wenn auch weniger – aktiv. Zeckenbisse kann man nie völlig verhindern, viele Produkte können jedoch die Bisse „minimieren“. So genannte Spot-on’s zum Beispiel werden zwischen die Schulterblätter auf die Haut getropft und verteilen sich von da aus weiter. Auch spezielle Halsbänder und...

  • Nürnberg
  • 14.01.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.