Volksbank Forchheim eG

Beiträge zum Thema Volksbank Forchheim eG

Marktplatz
Christoph Rüger, Filialleiter Volksbank Forchheim und Vorsitzenden Josua Flierl bei der Spendenübergabe (von links)

Volksbank zeigt sich spendabel
Uniformen für die Kinderfeuerwehr

FORCHHEIM (jf/rr) – Mit 900 Euro unterstützt die Volksbank Forchheim die Anschaffung weiterer Uniformen für die Kinderfeuerwehr „Flammbinis“. „Darüber freuen sich unserer Flammbinis ganz besonders, denn die Nachfrage nach unserer Kinderfeuerwehr ist nach wie vor sehr hoch“, so der Feuerwehrvorsitzende Josua Flierl und fügt hinzu: „Wir hoffen alle, dass wir uns bald wieder zu gemeinsamen Gruppenstunden und Aktivitäten treffen können, unsere Kinder vermissen es schmerzlich.“. Filialleiter...

  • Forchheim
  • 02.01.21
Lokales
Foto: oh

Tausend Euro fürs Jugendhaus

EBERMANNSTADT (pm/mue) - Das Jugendhaus Burg Feuerstein in Ebermannstadt freut sich über neue Spielgeräte für Kinder und Jugendliche. Möglich gemacht hat das die Volksbank Forchheim eG mit einer Spende von 1.000 Euro; den symbolischen Scheck übergab Ingo Richter, Filialleiter der Volksbank in Ebermannstadt (rechts im Bild), an den Leiter des Jugendhauses Burg Feuerstein, Hans-Peter Kaulen, sowie dessen Mitarbeiterin Annette Dresel. Die Volksbank Forchheim spendet jährlich über 100.000 Euro an...

  • Forchheim
  • 15.05.14
Lokales
Foto: oh

Unterstützung für die Kindergarde

EBERMANNSTADT - Die Kindergarde des Elferrats der Stadt Ebermannstadt freut sich über eine Spende von 250 Euro der Volksbank Forchheim eG. Mit dem Geld werden die leuchtendgelben Kostüme der 6- bis 11-jährigen Mädchen mitfinanziert. Unser Bild: Ingo Richter, Leiter der Volksbank-Filiale Ebermannstadt (hinten r.), und Johannes Sebald, Privatkundenberater in Ebermannstadt (hinten l.), übergaben den Scheck an Präsident Roland Hofmann (hinten, 2.v.r.) und Trainerin der Kindergarde Marion Tauschek...

  • Forchheim
  • 14.02.14
Lokales
Christian Heinlein, Leiter der Volksbank-Filiale Buckenhofen (M.), freute sich, den Scheck an Pfarrer Klaus Weigand (r.) und Stefan Ahr von der Pfarrgemeinde Heilig Dreikönig Burk übergeben zu können. Foto: oh

Ein Tausender für die Orgel-Restauration

FORCHHEIM - Als regionale Bank vor Ort engagiert sich die Volksbank Forchheim eG seit jeher für die Menschen aus der Region – finanziell unterstützt das Institut jetzt die Pfarrgemeinde Heilig Dreikönig Burk mit 1.000 Euro. Das Geld soll für die Restauration der Orgel eingesetzt werden.

  • Forchheim
  • 12.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.