Mit Krombacher und dem MarktSpiegel zur SpVgg Greuther Fürth

Die Kleeblattfans stehen hinter ihrem Team und Trainer Janos Radoki. (Foto: Udo Dreier/bayernpress)

FÜRTH – (web) Erneut ein Spitzenspiel im Sportpark Ronhof-Thomas Sommer. Am Mittwoch, 5. April (17.30 Uhr), ist der Tabellendritte Eintracht Braunschweig zu Gast bei der SpVgg Greuther Fürth. Gemeinsam mit Krombacher, dem offiziellen Partner der Bundesliga, verlosen wir 2 x 2 Karten.

Die Mannschaft von Kleeblatt-Trainer Janos Radoki ist mittlerweile Zuhause der Favoritenschreck in der Zweiten Liga. Mit Hannover 96 (4:1) und zuletzt dem VfB Stuttgart (1:0) mussten in der Rückrunde bereits zwei Aufstiegsaspiranten die Punkte in Fürth lassen. Überhaupt sind die Fürther die Mannschaft der Stunde und belegen in der Rückrundentabelle aktuell den dritten Rang mit 15 Punkten aus acht Spielen. Braunschweig, zum Ende der Hinrunde noch Tabellenführer, hat in diesem Jahr erst drei Siege auf dem Konto. Allerdings zeigte die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht zuletzt mit zwei Siegen in Folge wieder Aufwärtstrend und steht derzeit auf dem Relegationsplatz.
Den möchte Lieberknecht auch gerne in Fürth verteidigen, doch die Spielvereinigung (Platz sechs) hat in diesem Jahr bislang jedes Ligaspiel zuhause für sich entscheiden können. Man darf sich auf eine spannende und hochklassige Begegnung zweier spielstarker Mannschaften freuen.


Gewinnspiel

Einfach eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Krombacher“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff) schicken.
Oder ganz einfach: Hier über den Gewinnbutton mitmachen. Alternativ ist auch eine Teilnahme über Facebook möglich. Hierzu einfach den Gewinnspiel-Beitrag kommentieren.
Einsendeschluss ist der 31. März, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Aktion ist bereits beendet!

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.