Pegida-Kundgebung: U-Bahnhof Wöhrder Wiese zeitweise geschlossen

NÜRNBERG (pm/nf) - Am Donnerstag, 21. Mai 2015, findet entlang des Prinzregentenufers auf Höhe des dortigen ADAC-Hauses von etwa 18.00 bis 22.00 Uhr eine Demonstration der Pegida Nürnberg statt.

Davon betroffen ist der U-Bahnhof Wöhrder Wiese der Linien U2 (Röthenbach – Flughafen) und U3 (Gustav- Adolf-Straße – Friedrich-Ebert-Platz), der genau im Bereich der Kundgebung liegt. So ist der Zu- und Abgang zur U-Bahn-Station über das Prinzregentenufer während der gesamten Demonstrationszeit gesperrt. Fahrgäste können bis etwa 20.30 Uhr nur den Auf- und Abgang Richtung Hauptbahnhof benutzen. Ab 20.30 Uhr bis zum Ende der Kundgebung gegen 22.00 Uhr bleibt der U-Bahnhof aus Sicherheitsgründen komplett gesperrt, es findet kein Fahrgastwechsel statt. Die U-Bahn-Linien U2 und U3 fahren durch. Die VAG bittet ihre Fahrgäste um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.