Aktiv durch Herbst und Winter - AOK in Nürnberg veröffentlicht neues Kursprogramm

Der Kurs „Ausdauer-Mix“ ist neu im AOK Gesundheitsprogramm für Herbst/Winter 2014. Hier werden Elemente aus dem Bereich Nordic Walking, dem Training mit Raktoren und Walking miteinander verbunden. Foto: AOK
BMI, Taillenumfang, Bauchfett – auf was kommt es an? Wer seinen Fettpolstern an der Hüfte den Kampf ansagt, vermindert erheblich das Risiko für Diabetes, Bluthochdruck und Schlaganfall. Neben einer gesunden Ernährung hilft viel Bewegung langfristig gesund zu bleiben. Hier unterstützt die AOK jeden Einzelnen mit einer Vielzahl an Gesundheitskursen „Unser neues Kursprogramm für Herbst und Winter richtet sich an alle Zielgruppen: Ob für Kinder, Schwangere, 50+ oder chronisch Kranke – hier ist für jeden etwas dabei“, weiß Ulrich Peilnsteiner, AOK-Gesundheitsexperte.

Bewegung, Ernährung und Entspannung
Bei den Bewegungskursen steht vor allem Muskulaturaufbau und Konditionstraining im Vordergrund. Neben Rückentraining und Joggingkursen bietet die Gesundheitskasse im Herbst auch einen „Ausdauer-Mix“ an. Mit der Mischung aus Nordic Walking, Training mit granulatgefüllten Handgeräten und Walking kann so im Freien die Ausdauer trainiert werden. Der neue Kurs „Reaktiv-Mix“ verbindet die effektiven Trainingsmöglichkeiten von "AOK Reaktiv Fitness" und "AOK Reaktiv Walking" miteinander. „Mit unseren Angeboten ,Forschungsreise durch den Supermarkt‘ und ‚Früh übt sich‘, werden schon Kinder an eine gesunde Ernährung herangeführt“, erklärt Ulrich Peilnsteiner. „Und auch vegane Ernährung steht in unserem Herbstprogramm auf der Agenda.“

Kurse, Seminare und Veranstaltungen
Insgesamt 450 Kurse bietet die AOK in Nürnberg in dem neuen Gesundheitsprogramm an. Die Broschüre ist ab sofort in den AOK-Geschäftsstellen in Nürnberg erhältlich. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.aok-mittelfranken.de oder unter 0911 218-438.
Alle Kurse sind für AOK-Versicherte kostenfrei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.