Gedenkfeier zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß

Am 6. September wäre Franz Josef Strauß 100 Jahre alt geworden. (Foto: Quelle: http://commons.wikimedia.org/wiki/Gemeinfrei)
REGION (pm/nf) - Am 6. September wäre der frühere CSU-Vorsitzende und Bayerische Ministerpräsident Franz Josef Strauß 100 Jahre alt geworden. Franz Josef Strauß hat die Partei wie kein anderer geprägt, als Ministerpräsident das moderne Bayern vorangebracht und sich um die Wiedervereinigung Deutschlands verdient gemacht hat, so eine Information der CSU Bayern.

Mit einer Reihe von Gedenkveranstaltungen wird in den kommenden Tagen sein Wirken gewürdigt. Die zentrale Gedenkfeier der CSU findet am kommenden Sonntag, am Geburtstag von Franz Josef Strauß, mit einem Gedenkgottesdienst mit anschließender Kranzniederlegung in Rott am Inn statt. In der Gruft der Familie Strauß wird CSU-Vorsitzender, Ministerpräsident Horst Seehofer, einen Kranz niederlegen und beim Empfang eine Rede halten.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.