Hospiz

1 Bild

Lebenslust 60plus

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 27.05.2016

Schnappschuss

1 Bild

Spendengelder an das Caritas-Hospiz Xenia übergeben

Thomas Rausch
Thomas Rausch | Nürnberg | am 03.04.2016

Nürnberg: Stadt | Prinzenpaar der Session 2015/16 von der Fastnachtsgesellschaft Crazy Dancers e.V. aus Nürnberg Reichelsdorf unterstützt mit seinen gesammelten Spendengeldern soziale Einrichtung in Nürnberg Bauernfeind. (Nürnberg, 02.04.2016) Zum ersten Mal gab es während der Fastnachtssession eine Spendenaktion vom Prinzenpaar der FG Crazy Dancers. Auf Wunsch des fastnachtlichen Prinzenpaares Alex I. und Angie I. wurde diese Spendenaktion...

2 Bilder

Neu gegründetes Palliativ-Netzwerk für bessere Versorgung in Stadt und Landkreis Fürth

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Fürth | am 25.02.2016

FÜRTH-LAND - Um die Versorgung schwerstkranker und sterbender Menschen in Stadt und Landkreis sicherzustellen und zu verbessern wurde jetzt das Hospiz- und PalliativVersorgungsNetzwerk Region Fürth (HPVN Region Fürth) gegründet. Hierzu wurde nun ein entsprechender Kooperationsvertrag geschlossen. Damit habe man einen „wichtigen Meilenstein“ in der Zusammenarbeit in Stadt und Landkreis Fürth gesetzt, waren sich alle...

1 Bild

Hospizarbeit im Nürnberger Osten

Die EXPERTEN Redaktion
Die EXPERTEN Redaktion | Nürnberg | am 12.05.2015

Jährlich müssen rund 140.000 € an Spendengeldern aufgebracht werden Sterben bleibt wohl die schwerste Aufgabe im Leben eines Menschen. Wahren Trost bekommen wir nur, wenn wir füreinander da sind, wenn wir Menschen eine wohltuende Begleitung und Stütze sind. Ein Hospiz ist ein Zuhause für schwerstkranke Menschen in der letzten Phase ihres Lebens. Hospize ermöglichen ein selbstbestimmtes, würdevolles Leben bis zuletzt – Tod...

1 Bild

„In Würde leben – in Würde sterben“

Redaktion MarktSpiegel
Redaktion MarktSpiegel | Nürnberg | am 28.04.2015

Sehr gut besuchte öffentliche Diskussionsveranstaltung zum Thema Sterbehilfe NÜRNBERG (pm/nf) - Anlass der Veranstaltung, zu der SPD-Bundestagabgeordnete Martin Burkert eingeladen hatte, war die aktuelle Debatte im Bundestag. Rund 130 Teilnehmer diskutierten mit Martin Burkert, MdB, Kerstin Griese, Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften, der Nürnberger Regionalbischöfin Elisabeth Hann von Weyhern , dem...