Innenminister Herrmann überreichte Auszeichnungen
25 Jahre Sicherheitswacht!

Langjährig engagiert: Aus den Händen von Joachim Herrmann (l.) und Peter Kreisel (r.) nahmen Remzi Güneysu und Richard Wüst ihre Auszeichnungen entgegen.
Foto: © PI Erlangen-Stadt
  • Langjährig engagiert: Aus den Händen von Joachim Herrmann (l.) und Peter Kreisel (r.) nahmen Remzi Güneysu und Richard Wüst ihre Auszeichnungen entgegen.
    Foto: © PI Erlangen-Stadt
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/cd/mue) - Mit zwölf Mitgliedern begann die Sicherheitswacht im Juli 1995 ihre ehrenamtliche Tätigkeit und setzt sich seither für Sicherheits- und Ordnungsbelange im Stadtgebiet Erlangen ein.

Am 27. Juli 1995 war erstmals eine Streife der Erlanger Sicherheitswacht in der Öffentlichkeit unterwegs; seit dieser Zeit sind die „Ehrenamtler“ fester Bestandteil der Polizei in der Hugenottenstadt und insbesondere dort unterwegs, wo es vermehrt zu Sicherheitsstörungen kommt. Die örtliche Polizeiinspektion nahm jetzt das Jubiläum zum Anlass für eine kleine Feier, zu der der Erlanger Polizeichef Peter Kreisel neben den Mitgliedern der Sicherheitswacht auch Bayerns Innenminister Joachim Hermann, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik sowie den Vizepräsidenten des Polizeipräsidiums Mittelfranken, Adolf Blöchl, begrüßen konnte. Kreisel bedankte sich für das Engagement der Männer und Frauen und hob hervor, dass ihre Tätigkeit eine willkommene Unterstützung für den täglichen Polizeidienst darstellt. So waren die Mitglieder der Erlanger Sicherheitswacht in den nunmehr 25 Jahren rund 36.000 Stunden ehrenamtlich auf Streife und haben dabei u.a. Kinder von gefährlichen Eisflächen geholt, Auseinandersetzungen geschlichtet oder auch verhindert sowie die Beamten der Polizeiinspektion bei der Festnahme von Fahrraddieben unterstützt.

Aktuell hat die Erlanger Sicherheitswacht 20 Mitglieder; bevor die sieben Frauen und dreizehn Männer mit dem Streifendienst beginnen durften, mussten sie sich einer mehrstündigen Ausbildung unterziehen, die von fachkundigen Polizeibeamten durchgeführt wurde. Staatsminister Joachim Hermann sprach seinen Dank an die Erlanger Sicherheitswacht aus und überreichte Remzi Güneysu und Richard Wüst eine Auszeichnung für langjähriges ehrenamtliches Engagement – beide sind von Beginn an dabei und erhielten demnach eine Dankesurkunde für 25 aktive Jahre. Richard Wüst, der aus Altergründen demnächst ausscheiden muss, wurde zum Ehrenmitglied der Erlanger Sicherheitswacht ernannt.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen