Shopping-Spaß erst im November
Erlangen verschiebt die Lange Einkaufsnacht

Shoppen kann man in Erlangen natürlich das ganze Jahr über – „bis zum Abwinken“ soll es aber erst wieder in der Vorweihnachtszeit möglich sein.
Symbolbild: © Syda Productions / Fotolia.com
  • Shoppen kann man in Erlangen natürlich das ganze Jahr über – „bis zum Abwinken“ soll es aber erst wieder in der Vorweihnachtszeit möglich sein.
    Symbolbild: © Syda Productions / Fotolia.com
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN (pm/mue) - Wie andere Großveranstaltungen findet auch die Erlanger Sternen Nacht dieses Jahr nicht statt. So der Inhalt einer Pressemeldung des City Managements.

Bereits im Vorfeld und unabhängig von der aktuellen Lage kommunizierte man Anfang März, dass durch die Entscheidung in der letztjährigen Mitgliederversammlung die lange Einkaufsnacht auf den 27. November 2020 verschoben werden sollte. Auf Anregen einiger Vereinsmitglieder einigte man sich dann tatsächlich, das Ganze auf diesen Termin in der Vorweihnachtszeit zu verschieben und so die Vorzüge der Infrastruktur mit den drei Weihnachtsmärkten, der Weihnachtsbeleuchtung und der Eislauffläche „Erlangen on Ice“ zu nutzen. „Dass die Erlanger Sternen Nacht als Großveranstaltung aufgrund der aktuellen Situation dieses Jahr nicht im Mai durchführbar ist, hätten wir uns letzten Dezember bei weitem noch nicht vorgestellt. Umso vorsichtiger beobachten wir die weitere Entwicklung“, so City Management-Geschäftsführer Christian Frank.

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen