Lösung für die StUB-Trasse im nördlichen Tennenlohe gefunden
Von der Grob- in die Feinplanung

Symbolbild: © Stadt Erlangen
  • Symbolbild: © Stadt Erlangen
  • hochgeladen von Uwe Müller

ERLANGEN / REGION (pm/mue) - Auf Basis einer Vielzahl von Trassenvorschlägen für die Stadtumlandbahn (StUB) im Ortsteil Tennenlohe hat der Stadtrat für eine Abweichung von der bisherigen Vorzugstrasse aus dem Raumordnungsverfahren votiert.

Diese, so heißt es in einer Pressemitteilung, liegt nun auf dem Kirchweihplatz soweit nördlich, wie es ohne Eingriff in die weiter nördlich gelegenen Privatgrundstücke möglich ist. Bogenschießbetrieb kann demnach weiterhin auf den beiden derzeit auch genutzten städtischen Grundstücken stattfinden; innerhalb derer müssen die Schießbahnen jedoch etwas nach Süden verlegt werden. Der für die Kirchweih zur Verfügung stehende Platz soll den Angaben nach im Norden um zirka 20 Meter verringert werden. Dies könne zum Teil durch eine veränderte Aufstellung der Schausteller sowie eine Mitnutzung benachbarter Flächen kompensiert werden.

Hausaufgaben für Bereich Tennenlohe

Der nun gefundenen Lösung vorangegangen waren Gespräche, in die neben dem Zweckverband Stadt-Umland-Bahn auch die Bogenschützen, die Kerwaburschen, ein betroffener Landwirt und der Ortsbeirat involviert waren. Oberbürgermeister Florian Janik: „Aus dem Raumordnungsverfahren hat uns die Regierung von Mittelfranken gerade für den Bereich Tennenlohe eine Menge Hausaufgaben mitgegeben. Mit der jetzt beschlossenen Trassenführung haben wir eine gute Lösung gefunden, mit der alle Beteiligten gut leben können. Ganz ohne Eingriffe in den Bestand geht eine Planung für ein solch raumgreifendes Infrastrukturprojekt natürlich nicht. Unter der Prämisse, Beeinträchtigungen ökologisch sensibler Bereiche soweit wie möglich zu vermeiden sowie Eingriffe in Privatgelände zu verhindern und die jetzigen Nutzungen in dem Bereich zu sichern, ist uns ein guter Kompromiss gelungen.“

Nürnbergs OB König wird neuer Verbandsvorsitzender!
Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen