Altstadtfest-Nachfolger hat Premiere
Startschuss für das 1. Forchheimer Stadtfest – Die Stadt in Bewegung

2Bilder

FORCHHEIM (pm/rr) – Die Stadt feiert vom 30. Mai bis zum 2. Juni gemeinsam mit zahlreichen, Musikgruppen, Gastronomiebetrieben, Geschäftsleuten und Vereinen aus Forchheim und Umgebung ein Familienfest.

Musik in jedem Eckla

Eine große Bandbreite an Musikacts findet auf acht Bühnen in der Innenstadt an diesem verlängerten Stadtfest-Wochenende statt. Mit unterschiedlichen Musikrichtungen, von traditioneller Blasmusik über irische Geigenklänge bis hin zu lateinamerikanischen Rhythmen ist für jeden etwas dabei!

Auch für die Jüngsten ist bestens gesorgt

Die Kinder-Olympiade am Donnerstag auf dem Paradeplatz bietet vom Eierlaufen über Tauziehen, Handballwerfen und Tennisspielen vielfältige Möglichkeiten, Geschicklichkeit und Ausdauer zu beweisen.
Am Samstag lohnt sich ein Bummel durch die Straßen der Altstadt, denn eine Vielzahl an Forchheimer Geschäften hält kleine Überraschungen bereit. Außerdem öffnet die Martinsschule im Zuge ihres Schulfestes die Türen mit Spiel und Spaß für alle großen und kleinen Interessierten.
Auch Sonntagmittag kommen Kinder am Rathausplatz auf ihre Kosten: Es warten Kinderbingo, Jonglierkurse und kleine Überraschungen. Beim kostenlosen Kinderschminken dürfen sie sich in Schmetterling, Löwe oder Prinzessin verwandeln. Für ein tolles Fahrerlebnis sorgen Kinderkarussell und Kindereisenbahn.

Einkauf mit Musik

Über das gesamte Festwochenende bereichern Märkte mit verschiedensten Sortimenten das Stadtfest. Ob Trödelmarkt, Grüner Markt oder Jahrmarkt am Paradeplatz – es bieten sich viele Gelegenheiten, nach Herzenslust zu Stöbern.
Am Festsamstag bereichern Straßenmusik-Klänge die Innenstadt, während die Geschäfte kleine Überraschungen, Rabattaktionen und Gewinnspiele bereithalten. Wer seine Erledigungen am Samstag nicht schafft, hat am verkaufsoffenen Sonntag die Möglichkeit seine Shoppingtour fortzuführen. Im Anschluss lockt Entspannung bei einem kühlen Getränk, schmackhaften, kulinarischen Köstlichkeiten und Live-Musik.

Außerdem erwartet die Besucher eine Eröffnungsfeier mit den Forchheimer Bierköniginnen bei Fassanstich und Freibier.
Das neue „Flanierkrügla” könnte ein Sammlerstück werden. Die Besucher können das Krügla überall mit hin nehmen und an allen acht Schankstellen neu befüllen lassen oder sich Ihr Pfand zurück holen – oder es als Sammler- und Erinnerungsstück ans Stadtfest behalten.

Am Sonntag folgt der ökumenische Gottesdienst am Rathausplatz mit Pfarrer Martin Emge (Kirchengemeinde St. Martin) und Pfarrer Michael Krug (Kirchengemeinde St. Johannis) begleitet vom Spielmannszug Jahn sowie Chorauftritte von Gästen aus der Partnerstadt Rovereto mit anschließendem Frühshoppen und Weißwurstfrühstück.

Die „Blaulicht-Meile“ in der Sattlertorstraße (Kooperation THW, FFW, BRK) ist eine weitere Attraktion. Theateraufführungen und Poetry-Slam sowie ein großer Infostand des Bundesverbandes Rettungshunde e.V. mit einem Trainingsparcours und den Rettern auf vier Beinen runden das Angebot ab.

Logo des Forchheimer Stadtfest
Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.